Willkommen!

Ältere Meldungen

September 2018

30.09.2018 Ergebnis!
Bezirksliga
Stark ersatzgeschwächt mußte die 2. Mann­schaft eine knappe 3:5-Niederlage gegen den Mönchengladbacher SV - einem der Aufstiegsaspiranten - hinnehmen.
29.09.2018 Neu!
Senioren
Die Stadtblitzmeisterschaft 2018 wird am kommenden Donnerstag, 4. Oktober ausgetragen. Der Vorstand hofft auf rege Beteiligung!
23.09.2018 Ergebnis!
Verbandsliga
Achtungserfolg für die 1. Mann­schaft: gegen den hochfavorisierten PSV Duisburg gelang zum Saisonauftakt ein 4:4-Unentschieden. Die Kevelaerer sind durch den plötzlichen Tod von Hans-Dieter Moll jetzt natürlich dauerhaft geschwächt; der Gegner trat dafür aber auch mit nur sieben Spielern an.
23.09.2018 Ergebnis!
Bezirksklasse
Der Start in die neue Saison begann für die 3. Mann­schaft mit einer recht deutlichen 2½:5½-Niederlage. Gegen das neuformierte Team von Springer Kranenburg, das in der letzten Saison noch in der Bezirksliga gespielt und freiwillig abgestiegen war, hatten die Kevelaerer zu keiner Zeit eine Siegchance.
19.09.2018 Neu!
Senioren
Die Anmeldung zum KO-Pokal 2018/19 ist noch bis morgen Abend, Donnerstag 20.09., 20:00 möglich. Anschließend wird die erste Runde ausgelost und gespielt. Wer aufgrund der aktuellen Situation morgen nicht spielen möchte, kann die Partie auch am 27.09. nachholen.
12.09.2018 Neu!
Senioren
Die für Donnerstag, 13. September geplante erste Runde des Blitz-Grand Prix fällt aus aktuellem traurigen Anlaß aus, ebenso die für Sonntag, 16. September geplante Aufstiegsfeier der zweiten und dritten Mannschaft. Neue Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.


Der Schachclub Kevelaer trauert um seinen aktuell zweiten und lang­jähr­igen ersten Vorsitzenden Hans-Dieter Moll, der am 11. Septem­ber plötzlich und völlig unerwartet im Alter von nur 60 Jahren ver­starb. Ein Nachruf:

Der Schachclub Kevelaer verliert mit Dieter ein langjähriges Mitglied, der unseren Schachclub jahrzehntelang geprägt hat. Von 1986 bis 2000 war er 1. Vorsitzender und zuletzt bekleidete er das Amt des Schriftführers und 2. Vorsitzenden.

Sein Humor und seine flapsigen Sprüche zeichneten ihn aus. Unsere Wege kreuzten sich 1971 im damaligen Vereinslokal Voss „Zum weißen Kreuz“ erstmalig und seitdem haben wir an die 100 Partien gegeneinander gespielt und unzählige Blitz­partien. Am Brett konnten wir uns so leicht nichts mehr gegenseitig vormachen und oft haben wir erst nach Mitter­nacht das Blitzen eingestellt. Jahrzehntelang haben wir Seite an Seite in der ersten Mannschaft Höhen und Tiefen erlebt und uns so manchen Sonntag um die Ohren geschlagen.

Letzten Donnerstag haben wir noch in der ersten Runde der Stadtmeisterschaft nebeneinander gesessen und in der letzten Vorstandssitzung sind wir gemeinsam die Ziele durchgegangen, die wir in der nächsten Zeit angehen wollten.

Der Schachclub verliert eine Institution und ich einen langjährigen Freund und Weggefährten. Wir haben Dieter so viel zu verdanken, Ruhe in Frieden! Sigrid, ich wünsche dir viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Im Namen des Vorstandes

Hans-Werner Vonk


09.09.2018 Ergebnis!
Extern
Bei der NRW-Blitz-Einzelmeisterschaft in Bonn ging es für Peter Drißen hauptsächlich um das Erlebnis, in einem Turnier mit einigen FM und IM mitspielen zu dürfen. Das ein oder andere Pünktchen mehr hatte er sich zwar schon erhofft, aber die Qualifikation für dieses Turnier war ja bereits eine tolle Leistung - Glückwunsch!
09.09.2018 Ergebnis!
Bezirksliga
Gelungener Saisonauftakt für die 2. Mann­schaft: gegen die nominell deutlich stärkere erste Mannschaft der SF Süchteln gelang ein knapper, aber verdienter 4½:3½-Sieg - ein erster wichtiger Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt!
07.09.2018 Neu!
Extern
Die Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2018 findet in Kevelaer statt. Gespielt wird am Samstag, 17. November in der öffentlichen Begegnungsstätte „Unter'm Dach“.
06.09.2017 Neu!
Senioren
Die Stadtmeisterschaft 2018/19 ist eröffnet; Bürgermeister Dr. Dominik Pichler, selbst langjähriges Mitglied des Vereins, führte symbolisch den ersten Zug aus.
02.09.2018 Neu!
Senioren
Es gab noch einige Änderungen in der Teilnehmerliste - bitte die aktualisierten Paarungen der ersten Runde der Stadtmeisterschaft 2018/19 beachten!
01.09.2018 Neu!
Allgemein
Die Aufstiegsfeier für die Spieler der 2. und 3. Mann­schaft aus der letzten Saison findet am Sonntag, 16. September um 15:00 am Vereinslokal „Zum Einhorn“ statt.

August 2018

30.08.2018 Neu!
Senioren
Die erste Runde der Stadtmeisterschaft 2018/19 wurde ausgelost. Es ist noch ein Startplatz frei!
21.08.2018 Neu!
Senioren
Die Stadtmeisterschaft 2018/19 wird wie im Vorjahr im Schweizer System ausgetragen. Meldeschluß ist am 30. August, die erste Runde wird am 6. September gespielt (Download Aus­schreib­ung als PDF).
Im Terminkalender sind nun auch die Termine für die vereinsinternen Turniere enthalten. Kurzer Überblick:
06.09.: 1. Runde Stadtmeisterschaft
13.09.: 1. Runde Blitz-Grand Prix
20.09.: 1. Runde KO-Pokal
04.10.: Stadtblitzmeisterschaft
20.12.: Weihnachtsblitzturnier
03.01.: Neujahrsblitzturnier
07.02.: 1. Runde Schnellschachturnier
09.08.2018 Neu!
Mannschaften
Die Mannschaftsaufstellungen sind nun auch auf den Seiten des Schachbunds NRW veröffentlicht. Nachdem die 1. Mann­schaft in der vergangenen Saison souverän die Klasse halten und sowohl die 2. Mann­schaft als auch die 3. Mann­schaft aufsteigen konnten, wird es angesichts der Gegner in der kommenden Saison sehr schwer werden - für alle drei Teams kann nur der Klassenerhalt als Saisonziel ausgegeben werden.
04.08.2017 Neu!
Allgemein
Der Infostand des Schachlubs auf dem diesjährigen Kevelaerer Stadtfest war wieder gut besucht; auch Bürgermeister Dr. Dominik Pichler - selbst langjähriges Mitglied des SC Kevelaer - ließ es sich nicht nehmen, eine Partie mit dem großen Gartenschach zu spielen. Hier gibt's eine kleine Bildergalerie von der Veranstaltung.

Juli 2018

21.07.2017 Neu!
Allgemein
Auf dem Kevelaerer Stadtfest am 4. August wird auch der Schachclub mit einem Infostand vertreten sein (ab 11:00 auf dem Marktplatz). Wir freuen uns über alle Besucher, egal ob jung oder alt!
17.07.2017 Neu!
Allgemein
Die abgelaufene Saison 2017/18 ist nun beendet und ins Archiv gewandert. Die Mannschafts­auf­stellungen und Rahmenspielpläne für neue Saison 2018/19 stehen zur Verfügung.
Aus der alten Saison fehlt noch das große Finale des KO-Pokals; die Partie zwischen Peter Drißen und David Tuinenburg wird im Laufe der Sommerferien gespielt werden.
16.07.2018 Neu!
Bezirksklasse
Last but not least stehen auch die Spieltermine für die 3. Mann­schaft fest, Details dazu im Terminplan.
Die Einzelseiten für die jeweiligen Mannschaften werden in Kürze veröffentlicht.
09.07.2018 Neu!
Bezirksliga
Die Spieltermine der kommenden Bezirksliga-Saison wurden veröffentlicht; die Daten für die 2. Mann­schaft finden sich im Terminplan.
06.07.2018 Neu!
Mannschaften
Die Mannschaftsaufstellungen für die kommende Saison wurden festgelegt. Die einzelnen Mannschaftsseiten werden veröffentlich, sobald alle Spieltermine feststehen.
03.07.2018 Neu!
Extern
Der Schachbund NRW hat die Ausrichtung der NRW-Blitz-Einzelmeisterschaft 2019 an den SC Kevelaer vergeben. Gespielt wird am Samstag, 9. März 2019.
02.07.2018 Neu!
Verbandsliga
Die Gruppenauslosung der Verbandsliga hat stattgefunden; die 1. Mannschaft spielt in der kommenden Saison in der Gruppe 1. Die Spieltermine finden sich im Terminplan.

Juni 2018

30.06.2018 Neu!
Allgemein
Die wohl erste Open-Air-Jahreshauptversammlung des Schachclubs Kevelaer fand in diesem Jahr auf der Minigolf-Anlage in Kevelaer-Twisteden statt. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Neuwahl des Vorstands; wiedergewählt wurden Hans-Werner Vonk (1. Vorsitzender), Hans-Dieter Moll (2. Vor­sitzender, Presse), Peter Drißen (Turnierleiter) und Harald van Leyen (Gerätewart). Als Nachfolgerin des ausscheidenden langjährigen Kassierers Michael Rütten wurde Sigrid Moll gewählt, die das Amt zusätzlich zu dem der Schriftführerin ausführt.
Im Anschluß an die Versammlung fand das Sommerfest statt; natürlich wurde Minigolf gespielt, und zur Stärkung gab es Leckeres vom Grill und kühle Getränke. Hier gibt's eine kleine Bildergalerie vom Sommerfest.
28.06.2018 Ergebnis!
Senioren
Im großen Finale des KO-Pokals treffen David Tuinenburg und Peter Drißen aufeinander; gespielt wird am nächsten Donnerstag.
21.06.2018 Ergebnis!
Senioren
Ein dramatisches Finale erlebte das Schnellschach-Turnier in den letzten beiden Runden: am Ende landeten drei Spieler mit jeweils acht Punkten an der Spitze; aufgrund der besseren Feinwertung konnte sich Herbert Dohmes den Titel vor Peter Drißen und dem lange Zeit führenden Wolfgang Grube holen. Glückwunsch!
17.06.2018 Neu!
Mannschaftsmeisterschaften
Die Mannschaftssaison 2017/18 ist nun beendet. Die 1. Mannschaft erwies sich als der Remis-König der Saison, mit fünf Unentschieden und einem Sieg in der Verbandsliga konnte man letztlich gefahrlos die Klasse halten. Die 2. Mannschaft gewann alle Spiele in der Bezirksklasse und schaffte somit den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga. Auch die 3. Mannschaft konnte souverän Platz eins in der Kreisliga holen und spielt in der nächsten Saison nach einem Jahr Unterbrechung wieder in der Bezirksklasse. Glückwunsch an alle Mannschaften zu dieser erfolgreichen Saison!
17.06.2018 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der siebten und letzten Runde kam es zum Showdown der beiden punktgleichen Tabellenführer, der 2. Mannschaft und dem TTC Geldern-Veert. Das Duell ging letzlich mit 5:3 an die Kevelaerer, die somit mit sechs Siegen aus sechs Spielen verdient den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga geschafft haben.
17.06.2018 Ergebnis!
Kreisliga
In der zehnten und letzten Runde mußte die 3. Mannschaft die erste Saisonniederlage hinnehmen, am Ende gab es ein knappes 3½:4½ gegen die fünfte Mannschaft des Uedemer SC, wobei die Kevelaerer auch nur mit sieben Spielern antraten. Das war aber nur ein Schönheitsfehler, der Aufstieg in die Bezirksklasse hatte bereits nach dem achten Spieltag festgestanden.
9.06.2018 Ergebnis!
Extern
Nach der Verbandsmeisterschaft fand auch die diesjährige Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft in Kevelaer statt. Bei einer etwas enttäuschenden Beteiligung von nur sechs SpielerInnen konnten die drei Kevelaerer Teilnehmer auch die ersten drei Plätze holen: Peter Drißen gewann den Titel knapp vor David Tuinenburg und Hans-Dieter Moll.
07.06.2018 Ergebnis!
Senioren
Die fünfte und letzte Runde des Blitz-Grand Prix gewann Peter Drißen souverän vor Wolfgang Grube und Herbert Dohmes. In der Gesamtwertung ergab sich keine Verschiebung mehr: der Titel geht klar an Drißen, auf den Medaillenplätzen folgen Dohmes und Grube. Glückwunsch!

Mai 2018

16.05.2018 Neu!
Allgemein
Ankündigung: die Jahreshauptversammlung 2018 findet am Samstag, 30. Juni um 14:00 statt, anschließend startet das Sommerfest. Der Vorstand bittet jetzt schon um zahlreiches Erscheinen; die Einladungen werden in Kürze verschickt.
14.05.2018 Neu!
Allgemein
Der SC Kevelaer freut sich, im Rahmen seines Jubiläumsjahres - 70jähriges Vereinsbestehen - die diesjährige Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft des Schachbezirks Linker Niederrhein ausrichten zu dürfen. Gespielt wird am Samstag, 9. Juni 2018 ab 15:00 in der öffentlichen Begegnungsstätte; Zuschauer sind herzlich willkommen!
13.05.2018 Ergebnis!
Kreisliga
In einem bedeutungslosen Spiel trennte sich die 3. Mannschaft in der neunten Runde mit einem 4:4 von der zweiten Mannschaft des TTC Geldern-Veert. Damit riß zwar die Serie von acht Siegen in Folge, aber der Aufstieg der Kevelaerer stand bereits vorher fest.
06.05.2018 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am vorletzten Spieltag kam die 2. Mannschaft zu einem kampflosen 8:0-Sieg, da Gegner Kranenburg II aus Personalmangel keine Mannschaft aufstellen konnte. Die Entscheidung um den Aufstieg fällt dann am letzten Spieltag im Aufeinandertreffen mit dem punktgleichen Verfolger Geldern-Veert II; den Kevelaerern reicht dazu ein 4:4-Unentschieden.

April 2018

29.04.2018 Ergebnis!
Kreisliga
Mit einem souveränen 6:2 gegen Tabellenschlußlicht Kleve V machte die 3. Mannschaft den Aufstieg klar: auch dank des 4:4-Unentschiedens des einzigen Verfolgers Uedem V führen die Kevelaerer zwei Spieltage vor Schluß nun uneinholbar mit fünf Punkten Vorsprung.
28.04.2018 Ergebnis!
Extern
Die Verbands-Blitz-Einzelmeisterschaft fand in diesem Jahr aus Anlaß des 70jährigen Vereinsbestehens in Kevelaer statt. Leider nahmen nur zwölf Spieler teil, darunter fünf Kevelaerer. Peter Drißen konnte Platz drei erreichen und qualifizierte sich damit für die NRW-Meisterschaften. Herbert Dohmes, David Tuinenburg, Hans-Werner Vonk und Richard Valenta landeten im Mittelfeld.
26.04.2018 Ergebnis!
Senioren
Der Sieger der Stadtmeisterschaft 2017/18 heißt David Tuinenburg; zum ersten Mal konnte er sich den wichtigsten Vereinstitel sichern. In einem Stichkampf (25-Minuten-Schnellschach) setzte er sich deutlich mit 3:0 gegen die zuvor mit ihm punktgleichen Wolfgang Grube, Herbert Dohmes und Peter Drißen durch. Glückwunsch!
21.04.2018 Ergebnis!
Extern
Die Vorrunde des NRW-4er-Mannschaftspokals fand für den SC Kevelaer beim SV Horst-Emscher statt, Gegner war der Verbandsligist SF Essen-Werden. Am Ende mußten die Kevelaerer in der Besetzung Valenta (0), Vonk (1), Dohmes (0) und Drißen (½) eine knappe 1½:2½-Niederlage hinnehmen. In der anderen Paarung siegte der SV Dinslaken gegen den Gastgeber Horst-Emscher.
15.04.2018 Ergebnis!
Verbandsliga
Am letzten Spieltag gelang der 1. Mannschaft endlich der heißersehnte erste Sieg: gegen Absteiger Concordia Viersen hieß es am Ende 5½:2½. Mit diesem einen Sieg und fünf Unentschieden war der Abstieg aber kein Thema, die Kevelaerer belegen nun punktgleich mit SG Solingen IV den siebten Tabellenplatz.
12.04.2018 Neu!
Senioren
Das Schnellschachturnier hat begonnen, elf Spieler nehmen teil.
02.04.2018 Neu!
Extern
Beim hochdotierten Grenke-Open in Karlsruhe konnte Richard Valenta in der B-Gruppe (DWZ unter 2000) den sagenhaften zweiten Platz unter 530 Teilnehmern erreichen - vom Sieger trennte ihn nur eine minimal schlechtere Feinwertung. Richard gewann sieben Partien und spielte zweimal Remis; damit nahm er nicht nur Ruhm und Ehre mit nach Hause, sondern auch einen stattlichen Geldpreis. Der SC Kevelaer gratuliert ganz herzlich!

März 2018

30.03.2018 Neu!
Allgemein
Der Terminplan für die Monate April bis Juni wurde aktualisiert.
29.03.2018 Neu!
Senioren
Den Sieg beim Osterblitz teilten sich Hans-Werner Vonk und Peter Drißen, auf Platz drei landete Wolfgang Grube. Das Turnier war gleichzeitig die vierte und vorletzte Runde im Blitz-Grand Prix; dort führt Drißen nun uneinholbar vor Herbert Dohmes und den punktgleichen Hans-Dieter Moll und Wolfgang Grube.
22.03.2018 Ergebnis!
Senioren
Nach der siebten und letzten Runde der Stadtmeisterschaft liegen vier Spieler punktgleich an der Spitze: David Tuinenburg, Peter Drißen, Wolfgang Grube und Herbert Dohmes konnten jeweils fünf Punkte erzielen. Gemäß Ausschreibung wird ein Stichkampf um den Titel ausgetragen; Details hierzu in Kürze!
20.03.2018 Neu!
Allgemein
Der SC Kevelaer freut sich, im Rahmen seines Jubiläumsjahres - 70jähriges Vereinsbestehen - die diesjährige Verbands-Blitz-Einzelmeisterschaft des Niederrheinischen Schachverbands ausrichten zu dürfen. Gespielt wird am Samstag, 28. April 2018 ab 15:00 in der öffentlichen Begegnungsstätte; Zuschauer sind herzlich willkommen!
18.03.2018 Ergebnis!
Verbandsliga
Immer noch sieglos, aber das fünfte 4:4-Un­ent­schie­den nach acht Runden - heute gegen den SV Wesel - sollte der 1. Mannschaft nach menschlichem Ermessen den Klassenerhalt sichern - der Abstieg ist nur rein rechnerisch noch nicht völlig ausgeschlossen.
11.03.2018 Ergebnis!
Bezirksklasse
Gegen Tabellenschlußlicht Kleve IV zeigte die 2. Mannschaft keine Schwächen und siegte völlig gefahrlos mit 7:1. (Spielbericht von Thomas Rauers)
04.03.2018 Ergebnis!
Kreisliga
Trotz Ausfalls zweier Stammspieler kam die 2. Mannschaft zu einem ungefährdeten 7:1-Sieg gegen Tabellenschlußlicht Kleve IV.
08.03.2018 Neu!
Senioren
Das Finale des KO-Pokals bestreiten Wolfgang Grube und Peter Drißen; in der Trostrunde treffen Siegfried Hölting und David Tuinenburg sowie Hans-Dieter Moll und Hans-Werner Vonk aufeinander.
04.03.2018 Ergebnis!
Kreisliga
Auch das Team Turm Kleve V konnte die 3. Mannschaft nicht stoppen: das deutliche 6½:1½ bedeutete den siebten Sieg im siebten Spiel.
02.03.2018 Neu!
Senioren
Die siebte und letzte Runde der Stadtmeisterschaft wurde ausgelost; gespielt wird am Donnerstag, 22. März. Nach sechs Runden führt Wolfgang Grube mit fünf Punkten, es folge ein Quartett mit jeweils vier Punkten - diese Spieler werden den Sieg unter sich ausmachen, wobei Grube aber schon ein Remis zum Titelgewinn ausreicht.

Februar 2018

25.02.2018 Ergebnis!
Verbandsliga
Das vierte Untentschieden in der laufenden Saison, aber immer noch kein Sieg: trotzdem dürfte das 4:4 der 1. Mannschaft gegen die SG Meiderich/Ruhrort für den Klassenerhalt ausreichen, obwohl Tabellenschlußlicht Viersen heute einen Überraschungserfolg verbuchen könnte - vielleicht wird es doch noch mal spannend.
18.02.2018 Ergebnis!
Bezirksklasse
In einem vorgezogenen Spiel der vierten Runde konnte sich die 2. Mannschaft trotz Ausfalls zweier Stammspieler mit 5½:2½ gegen die vierte Vertretung des Uedemer SC durchsetzen.
17.02.2018 Neu!
Senioren
Die nächste Runde der Stadtmeisterschaft wurde ausgelost; gespielt wird am kommenden Donnerstag, 22. Februar.
04.02.2018 Ergebnis!
Verbandsliga
Die 1. Mannschaft wartet weiterhin auf den ersten Saisonsieg: mit einer knappen 3:5-Niederlage gegen die SF Gerresheim endete der sechste Spieltag; akute Abstiegsgefahr besteht aber nicht.
04.02.2018 Ergebnis!
Kreisliga
Gegen die nur mit fünf Spielern angereiste zweite Vertretung des SC Straelen konnte die 3. Mannschaft zum Auftakt der Rückrunde ein sattes 8:0 einfahren.
01.02.2018 Ergebnis!
Senioren
Die dritte Runde des Blitz-Grand Prix gewann Herbert Dohmes ganz knapp vor Hans-Werner Vonk und Peter Drißen. In der Gesamtwertung führt weiterhin Drißen, nun vor Dohmes und den punktgleichen David Tuinenburg und Hans-Dieter Moll.

Januar 2018

28.01.2018 Ergebnis!
Bezirksklasse
Mit einem 5:3 gegen die dritte Vertretung von Turm Kleve konnte die 2. Mannschaft nach der spielfreien zweiten Runde wieder zur Tabellenspitze aufschließen.
21.01.2018 Ergebnis!
Verbandsliga
In einem hart umkämpften Match konnte die 1. Mannschaft einen 2½:3½-Rückstand gegen den SV Vonkeln noch zu einem 4:4-Unentschieden drehen.
20.01.2018 Ergebnis!
Extern
Bei der Verbands-Blitz-Mannschafts­meist­er­schaft in Düsseldorf konnte die Kevelaerer Mannschaft mit Richard Valenta, Hans-Werner Vonk, Herbert Dohmes und Wolfgang Grube einen guten Mittelfeldplatz belegen; 20 Teams waren angetreten.
14.01.2018 Ergebnis!
Kreisliga
Mit einem 5:3-Sieg gegen den nächsten Verfolger Uedem V konnte die 3. Mannschaft ihren Vorsprung auf vier Punkte ausbauen und führt damit die Tabelle nach der Hinrunde souverän an - fünf Siege aus fünf Spielen stehen zu Buche.
07.01.2018 Ergebnis!
Extern
Beim Schnellschachturnier in Straelen gingen Peter Supplieth in der B-Klasse sowie Herbert Dohmes und Wolfgang Grube bei den Senioren 60+ an den Start. Dohmes konnte in seiner Klasse immerhin den vierten Platz erreichen.
04.01.2018 Ergebnis!
Senioren
Der erste Titel des neuen Jahres geht an Hans-Dieter Moll: er gewann das mit nur sechs Spielern besetzte Neujahrsblitzturnier vor Herbert Dohmes und Wolfgang Grube.

Dezember 2017

21.12.2017 Ergebnis!
Senioren
Das Weihnachtsblitzturnier - letzte Veranstaltung in diesem Jahr - gewann Hans-Werner Vonk ungeschlagen vor Peter Drißen und Herbert Dohmes. Glückwunsch!
14.12.2017 Neu!
Senioren
Aus organisatorischen Gründen mußte die vierte Runde der Stadtmeisterschaft leider ausfallen, sie wird am 11. Januar nachgeholt. Am 18. Januar können Nachholpartien gespielt werden, am 25. Januar findet dann bereits die fünfte Runde statt. Näheres dazu im Terminplan!
10.12.2017 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am zweiten Spieltag hatte die 2. Mannschaft spielfrei und konnte nur zusehen, was die Konkurrenz so trieb.
10.12.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Im Aufeinandertreffen zweier ersatzgeschwächter Mannschaften konnte die 1. Mannschaft mit einem 4:4 gegen den PSV Duisburg I einen nicht unverdienten Punkt einheimsen. (Spielbericht von Peter Drißen)
08.12.2017 Neu!
Senioren
Die nächste Runde der Stadtmeisterschaft wurde ausgelost; gespielt wird am kommenden Donnerstag, 14. Dezember.
04.12.2017 Neu!
Senioren
Das Weihnachtsblitzturnier findet am Donnerstag, 21. Dezember statt, Start ist um 20:00. Gäste sind herzlich willkommen; jeder Teilnehmer bekommt ein kleines Präsent!
03.12.2017 Ergebnis!
Kreisliga
Umkämpfter Sieg der 3. Mannschaft: nach einem zwischenzeitlichen 3:3 konnten aber die letzten beiden Partien gegen die zweite Mannschaft des TTC Geldern-Veert noch souverän gewonnen werden; dieses 5:3 bedeutet damit den vierten Sieg im vierten Spiel.

November 2017

12.11.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Wieder kein Erfolgserlebnis für die 1. Mannschaft: in der dritten Runde setzte es eine recht deutliche 2½:5½-Niederlage bei der vierten Vertretung der SG Solingen.
12.11.2017 Ergebnis!
Kreisliga
In der dritten Runde gewann die 3. Mannschaft in Bestbesetzung „nur“ mit 5:3 gegen Kleve V - die Ergebnisse der ersten beiden Runden hatten das Team wohl etwas zu sehr in Sicherheit gewiegt.
11.11.2017 Neu!
Extern
Bei der Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft in Krefeld erreichte der SC Kevelaer in der Besetzung Peter Drißen, Hans-Werner Vonk, Herbert Dohmes und Wolfgang Grube nach hartem Kampf den vierten Platz und qualifizierte sich damit noch so gerade eben für die nächste Runde auf Verbandsebene.
10.11.2017 Neu!
Senioren
Die jeweils nächsten Runden der Stadtmeisterschaft und des KO-Pokals wurden ausgelost.

Oktober 2017

22.10.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Auch nach der zweiten Runde wartet die 1. Mannschaft noch auf den ersten Sieg: mit einer denkbar knappen 3½:4½-Niederlage gegen den SC Solingen 28 und nach dem Unentschieden in der ersten Runde belegt das Team nun Platz sieben der Tabelle (Spielbericht von Peter Drißen).
05.10.2017 Neu!
Senioren
Den Titel des diesjährigen Stadtblitzmeisters holte sich Peter Drißen mit deutlichem Vorsprung vor David Tuinenburg und Hans-Dieter Moll. Das Turnier war gleichzeitig die zweite Runde im Blitz-Grand Prix; dort führt nun ebenfalls Drißen vor Tuinenburg und Richard Valenta.
01.10.2017 Ergebnis!
Kreisliga
In der zweiten Runde ließ die 3. Mannschaft dem Gegner Kleve VI nicht den Hauch einer Chance und schickte die Gäste mit einem 8:0 wieder nach Hause. (Spielbericht von Henrik Jürgens).

September 2017

30.09.2017 Neu!
Senioren
Die zweite Runde der Stadtmeisterschaft wurde ausgelost; gespielt wird am Donnerstag, 19. Oktober.
24.09.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Zum Saisonauftakt konnte die 1. Mannschaft ein 4:4-Unentschieden beim Ratinger SK erzielen.
23.09.2017 Neu!
Senioren
Das Viertelfinale des KO-Pokals wurde ausgelost; gespielt wird am Donnerstag, 26. Oktober.
17.09.2017 Ergebnis!
Bezirksklasse
Auch die 2. Mannschaft hat den direkten Wiederaufstieg als klares Saisonziel ausgegeben; mit einem deutlichen 6½:1½-Sieg bei Emmerich II unterstrich das Team diese Ambitionen (Spielbericht von Hans-Dieter Moll).
15.09.2017 Neu!
Senioren
Die erste Runde des KO-Pokals wurde ausgelost; gespielt wird am 21. September.
14.09.2017 Ergebnis!
Senioren
Die erste Runde des Blitz-Grand Prix gewann Richard Valenta in einem kleinen Feld von acht Teilnehmern; auf den weiteren Plätzen folgten David Tuinenburg und Peter Drißen.
10.09.2017 Ergebnis!
Kreisliga
Zum Saisonauftakt konnte die 3. Mannschaft einen klaren 7:1-Sieg gegen die zweite Mannschaft aus Straelen einfahren und somit das Projekt „direkter Wiederaufstieg“ auf einen guten Weg bringen (Spielbericht von Henrik Jürgens).
03.09.2017 Neu!
Senioren
Die erste Runde der Stadtmeisterschaft wurde ausgelost; gespielt wird am kommenden Donnerstag.
Anmeldung zum KO-Pokal ist noch bis zum 14.9. möglich - nur noch ein Platz frei!

August 2017

28.08.2017 Neu!
Senioren
Hier noch einige weitere Termine für die kommende Saison: 1. Runde Blitz-Grand Prix am 14.09.; 1. Runde KO-Pokal am 21.09.; Stadtblitzmeisterschaft am 5.10.; Weihnachtsblitzturnier am 21.12.; Neujahrsblitzturnier am 4.1.; 1. Runde Schnellschachturnier am 12.04.; alles weitere im Terminkalender.
03.08.2017 Neu!
Senioren
Die Stadtmeisterschaft 2017/18 wird erstmalig als offenes Turnier und ebenfalls zum ersten Mal seit vielen Jahren im Schweizer System ausgetragen. Meldeschluß ist am 31. August, die erste Runde wird am 7. September gespielt (Download Aus­schreib­ung als PDF).
01.08.2017 Neu!
Allgemein
Die alte Saison 2016/17 ist nun endgültig ins Archiv gewandert. Die Mannschaftsaufstellungen und Rahmenspielpläne für neue Saison 2017/18 stehen zur Verfügung.

Juli 2017

29.07.2017 Neu!
Allgemein
Beim Stadtfest Kevelaer erfreute sich der Infostand des Schachclubs allgemeiner Beliebtheit; der Verein konnte viele Interessenten aller Altersklassen begrüßen. Hier geht's zu einer kleinen Bildergalerie zur Veranstaltung (Update am 31.7.!)
24.07.2017 Neu!
Mannschaften
Die Mannschaftsaufstellungen und Spielpläne für die kommende Spielzeit 2017/18 stehen fest:
1. Mannschaft in der Verbandsliga Gruppe 2,
2. Mannschaft in der Bezirksklasse Nord und
3. Mannschaft in der Kreisliga Nord.
Die Mannschaftsaufstellungen werden auf der offiziellen Seite erst eine Woche nach dem Meldeschluß (1. August) veröffentlicht. Eine Übersicht der Spieltage findet sich im Terminplan.
08.07.2017 Neu!
Allgemein
Auf dem Kevelaerer Stadtfest am 29. Juli wird auch der Schachclub mit einem Infostand vertreten sein (ab 10:00 auf dem Marktplatz). Wir freuen uns über alle Besucher, egal ob jung oder alt!

Juni 2017

29.06.2017 Neu!
Allgemein
Die diesjährige Jahreshauptversammlung war zur Freude des Vorstands sehr gut besucht. Neben den üblichen Formalien standen zwei Vorstandsposten zur Neuwahl an: als Nachfolger für den ausscheidenden Turnierleiter Stefan „Lucky“ Simons wurde Peter Drißen gewählt; Sigrid Moll übernahm das Amt der Schriftführerin von Ehemann Dieter, der diesen Job bisher zusätzlich zu seinem Posten als zweiter Vorsitzender ausgeübt hatte.
Einige langjährige Mitglieder wurden an diesem Tag geehrt: Dr. Dominik Pichler feierte sein 25jähriges Vereinsjubiläum, auf 40 Jahre Mitgliedschaft können Rainer Bach, Heiner Janssen und Harald van Leyen zurüchblicken. Seit sagenhaften 65 Jahren ist Herbert Holtappels Mitglied des SC Kevelaer; kein anderes Mitglied hat dieses Jubiläum zuvor erreicht.
Ebenfalls beschlossen wurde - nach längerer Debatte - eine deutliche Beitragserhöhung. Die Mehreinnahmen sollen vorrangig in die Bezahlung eines Jugendtrainers fließen, da sich aus den Reihen des Vereins leider kein ehrenamtlicher Jugendwart mehr finden ließ.
Das traditionelle abschließende Blitzturnier gewann Richard Valenta bei 14 Teilnehmern, auf den weiteren Plätzen folgten Peter Drißen und Hans-Werner Vonk.
23.06.2017 Neu!
Allgemein
Die Saison 2016/17 ist in sportlicher Hinsicht nun beendet; den Abschluß findet sie am nächsten Donnerstag, 29. Juni mit der Jahres­haupt­ver­sammlung - danach geht es in die Sommerpause. Die neue vereinsinterne Spielzeit beginnt nach den Sommerferien am 31. August; die Stadtmeisterschaft 2017/18 startet voraussichtlich in der Woche darauf am 7. September.
22.06.2017 Ergebnis!
Senioren
Die vierte und letzte Runde des Blitz-Grand Prix gewann bei nur sieben Teilnehmern Richard Valenta vor Peter Drißen und Stefan Simons. In der Gesamtwertung konnte Hans-Werner Vonk die Führung verteidigen, obwohl er an der letzten Runde gar nicht teilnehmen konnte - drei Siege in den ersten drei Runden reichten in diesem Jahr für den Sieg. Auf den Medaillenplätzen folgen mit knappem Rückstand Peter Drißen und Wolfgang Grube.
11.06.2017 Ergebnis!
Mannschaften
Die Mannschaftsmeisterschaften 2016/17 sind nun beendet. Die 1. Mannschaft spielte eine überragende Saison in der Verbandsliga und erreichte Platz vier. Der 2. Mannschaft fehlte in der Bezirksliga ein winziger halber Brettpunkt, um dem Abstieg zu entgehen - leider geht es nun zurück in die Bezirksklasse. Aus dieser muß die 3. Mannschaft ebenfalls zurück in die Kreisliga - das Team hatte leider nie eine Chance auf den Klassenerhalt.
11.06.2017 Neu!
Bezirksklasse
Hans-Werner Vonk berichtet über die letzte Runde der Mannschaftsmeisterschaften des Bezirks, die in diesem Jahr zum ersten Mal nach 2011 wieder geschlossen in Kevelaer stattfand.
11.06.2017 Ergebnis!
Bezirksklasse
In einem für die Kevelaerer bedeutungslosen Spiel verlor die 3. Mannschaft auch ihr siebtes von sieben Spielen - am Ende stand es 5:3 für Uedem IV - und steigt damit sang- und klanglos in die A-Klasse ab, was aber bereits vor diesem letzten Spieltag feststand.
10.06.2017 Neu!
Extern
Die diesjährige Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft war fest in Kevelaerer Hand: es kamen nicht nur vier Spieler (von sieben Teilnehmern) aus der Marienstadt, sondern diese belegten auch die ersten vier Plätze. Den Titel holte sich Herbert Dohmes vor Peter Drißen, Richard Valenta und Wolfgang Grube.
02.06.2017 Neu!
Senioren
Die vierte und letzte Runde des Blitz-Grand Prix findet am Donnerstag, 22. Juni statt. Mit diesem Turnier findet die Saison 2016/17 dann ihren Abschluß.
01.06.2017 Ergebnis!
Senioren
Im Schnellschachturnier sind nun alle Partien gespielt; Peter Drißen stand bereits vorher als Sieger fest. Auf den Medaillenplätzen folgen Hans-Werner Vonk und Wolfgang Grube. Glückwunsch!

Mai 2017

21.05.2017 Ergebnis!
Bezirksliga
Am letzten Spieltag gelang der 2. Mannschaft immerhin noch ein 4:4 gegen die erste Mannschaft von Springer Kranenburg. Zwar war man damit punktgleich mit dem Achtplazierten Uedem III, aber ein lächerlicher halber Brettpunkt zu wenig machte in diesem Jahr den Unterschied zwischen Klassenerhalt und Abstieg aus - leider muß das Team als Vorletzter den Gang in die Bezirksklasse antreten.
14.05.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
In einem mehr oder weniger bedeutungslosen Spiel trennte sich die 1. Mannschaft mit einem 4:4 vom Gegner Turm Krefeld II, der bereits vor diesem letzten Spieltag als Aufsteiger feststand; dabei traten die Kevelaerer nur mit sieben Spielern an. Damit beendet das Team die Saison auf Platz 4 - eines der besten Ergebnisse der letzten Jahre!
12.05.2017 Neu!
Extern
Die Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft findet am Samstag, 10. Juni in Geldern statt. Anmeldung per Mail ist bis am Tag zuvor möglich.
11.05.2017 Ergebnis!
Senioren
Es fehlen zwar noch zwei Partien, aber der Sieger des Schnellschachturnier steht bereits fest: mit bisher zehn Siegen aus zehn Partien ist Peter Drißen nicht mehr einzuholen - Glückwunsch!

April 2017

30.04.2017 Ergebnis!
Bezirksliga
Trotz Bestbesetzung mußte die 2. Mannschaft am vorletzten Spieltag eine knappe 3½:4½-Niederlage gegen den Mönchengladbacher SV hinnehmen. Möglicherweise wird es noch mal knapp im Kampf um den Klassenerhalt - Platz sieben ist derzeit noch nicht sicher, da zwei Mannschaften absteigen werden.
28.04.2017 Neu!
Allgemein
Die Jahreshauptversammlung 2017 findet am Donnerstag, 29. Juni im Vereinslokal „Zum Einhorn“ statt. Die Einladungen hierzu werden in Kürze verschickt.
23.04.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Ende des Traums vom Aufstieg in die Regionalliga: nach einer denkbar knappen 3½:4½-Niederlage gegen den OSC Rheinhausen liegt die 1. Mannschaft nun drei Punkte hinter dem Aufstiegsplatz zurück; einen Spieltag vor Ende der Saison steht Turm Krefeld II als Aufsteiger bereits fest. Trotzdem kann die Mannschaft auf eine der erfolgreichsten Spielzeiten der letzten Jahre zurückblicken!
23.04.2017 Ergebnis!
Bezirksklasse
Das war's dann endgültig: nach einer klaren 2:6-Niederlage gegen den SC Straelen steht die 3. Mannschaft als Absteiger aus der Bezirksklasse fest.
07.04.2017 Ergebnis!
Senioren
Die dritte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Hans-Werner Vonk klar für sich entscheiden; auf den weiteren Plätzen folgten Peter Drißen und Wolfgang Grube. In der Gesamtwertung führt Vonk damit weiter deutlich, ebenfalls vor Grube und Drißen.

März 2017

19.03.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Und da ist es passiert…: in der siebten Runde verlor die 1. Mannschaft zum ersten Mal in dieser Saison; am Ende stand es recht deutlich 5½:2½ für die SF Gerresheim. Damit fallen die Kevelaerer auf den zweiten Platz zurück, haben aber noch alles selbst in der Hand - in der übernächsten und letzten Runde geht es gegen Tabellenführer Turm Krefeld, die jetzt mit einem Punkt Vorsprung die Tabelle anführen.
19.03.2017 Ergebnis!
Bezirksklasse
Es soll einfach nicht sein: auch in der fünften Runde blieb die 3. Mannschaft sieglos; gegen den TTC Geldern-Veert verloren die Kevelaerer äußerst knapp mit 3½:4½. Damit ist der Abstieg nur noch rein rechnerisch abzuwenden.
12.03.2017 Ergebnis!
Bezirksliga
Trotz Bestbesetzung mußte sich die 2. Mannschaft dem Tabellenzweiten aus Erkelenz knapp mit 3:5 geschlagen geben.
02.03.2017 Neu!
Senioren
Das Schnellschachturnier ist mit zwölf Teilnehmern gestartet.

Februar 2017

28.02.2017 Neu!
Senioren
Der Spielplan für das Schnellschachturnier steht fest; die ersten beiden Runden werden am Donnerstag, 2. März gespielt.
23.02.2017 Neu!
Verbandsliga
Peter Drißen berichtet über den 4½:3½-Sieg der 1. Mannschaft gegen den Oberbilker SV am sechsten Spieltag.
19.02.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Mit einem hauchzarten 4½:3½-Sieg gegen den Oberbilker SV konnte die 1. Mannschaft die Tabellenführung auch nach dem sechsten Spieltag behaupten!
19.02.2017 Ergebnis!
Bezirksklasse
Vierte Niederlage im vierten Spiel: die 3. Mannschaft steuert nach dem 2½:5½ gegen Turm Kleve III auf den Abstieg zu; in den verbleibenden Runden warten nur noch Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte.
13.02.2017 Neu!
Verbandsliga
Die Begegnung SG Solingen IV - SF Gerresheim II aus der fünften Runde wurde wegen des unberechtigten Einsatzes eines Spielers nachträglich 8:0 gewertet (ursprünglich 1½:6½). Dadurch rückt die 1. Mannschaft auf den ersten Tabellenplatz vor!
09.02.2017 Ergebnis!
Senioren
Die Stadtmeisterschaften sind beendet. In der A-Gruppe ging es recht eng zu; letztlich konnte sich Herbert Dohmes unter sieben Teilnehmern den Pokal sichern. Auf den Medaillenplätzen folgen punktgleich Hans-Werner Vonk und Peter Supplieth.
In der B-Gruppe war die Sache klarer: bei ebenfalls sieben Teilnehmern konnte Helmut Timmermann alle Partien gewinnen und holte sich den Titel mit deut­lichem Vorsprung vor Herbert Holtappels und Rainer Bach.
07.02.2017 Neu!
Verbandsliga
Peter Drißen berichtet über den 6:2-Sieg der 1. Mannschaft gegen Concordia Viersen am fünften Spieltag.
05.02.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Am fünften Spieltag gelang der 1. Mannschaft ein souveräner 6:2-Sieg gegen Concordia Viersen; damit setzen sich die Kevelaerer in einer Gruppe von drei punktgleichen Mannschaften an der Tabellenspitze fest.
03.02.2017 Neu!
Senioren
Die Anmeldung für das Schnellschachturnier ist bis zum 16. Februar möglich; das Turnier startet dann nach Karneval am 2. März.

Januar 2017

29.01.2017 Ergebnis!
Bezirksliga
Gegen den direkten Tabellennachbarn, den Rheydter SC II, kam die 2. Mannschaft zu einem leistungsgerechten 4:4-Unentschieden.
21.01.2017 Ergebnis!
Extern
Bei der Verbands-Blitz-Mannschafts­meist­er­schaft in Dinslaken konnte die Kevelaerer Mannschaft mit Peter Drißen, Hans-Werner Vonk, Herbert Dohmes und Wolfgang Grube einen hervorragenden achten Platz belegen; 18 Teams waren angetreten.
19.01.2017 Ergebnis!
Senioren
Das Neujahrsblitzturnier - traditioneller Jahresauftakt bei den Senioren - konnte in diesem Jahr Hans-Werner Vonk gewinnen, auf den weiteren Plätzen folgten Wolfgang Grube und David Tuinenburg. Das Turnier zählte gleichzeitig als zweite Runde des Blitz-Grand Prix; hier führt ebenfalls Vonk vor Grube und Peter Drißen.
19.01.2017 Neu!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über das 4:4-Unentschieden der 1. Mannschaft gegen die Elberfelder SG II am vierten Spieltag.
15.01.2017 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen das bisherige punktlose Tabellenschlußlicht aus Elberfeld kam die 1. Mannschaft nicht über ein 4:4-Unentschieden hinaus und rutsche vorläufig erst einmal auf Platz drei der Tabelle ab.
15.01.2017 Ergebnis!
Bezirksklasse
Auch im neuen Jahr bleibt die 3. Mannschaft sieglos: gegen Gastgeber Emmerich II war nichts zu holen; die Kevelaerer gingen mit 1½:6½ unter, wobei sie auch nur mit sieben Spielern antreten konnten.
08.01.2017 Ergebnis!
Extern
Beim traditionellen Jahresauftakt, dem Straelener Schnellschachturnier, mußte sich Hans-Werner Vonk mit Platz 15 in der offenen Klasse begnügen; Richard Valenta konnte in der B-Klasse den 6. Rang belegen, während Peter Supplieth und Michael Maubach in der gleichen Gruppe nur weiter hinten landeten. Harald van Leyen plazierte sich immerhin noch im mittleren Drittel der E-Klasse, nur die Senioren waren an diesem Tag richtig erfolgreich: Wolfgang Grube holte die Silbermedaille in der Gruppe 60plus, Herbert Dohmes kam dort auf Rang 4. In der Vereinswertung belegte der SC Kevelaer damit Rang 6.

Dezember 2016

22.12.2016 Neu!
Allgemein
Das Schachjahr 2016 ist nun beendet; wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
22.12.2016 Ergebnis!
Senioren
Das Weihnachtsblitzturnier fand mit einer Rekordbeteiligung von 17 Spielern statt. Tagessieger wurde Richard Valenta vor David Tuinenburg und Wolfgang Grube - Glückwunsch!
11.12.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Wieder einmal ersatzgeschwächt mußte sich die 2. Mannschaft am fünften Spieltag den SF Süchteln mit 3:5 geschlagen geben.
11.12.2016 Neu!
Verbandsliga
Peter Drißen berichtet über das 4:4-Unentschieden der 1. Mannschaft gegen den Düsseldorfer SV am dritten Spieltag.
11.12.2016 Neu!
Senioren
Das Weihnachtsblitzturnier findet am Donnerstag, 22. Dezember statt. Für alle Teilnehmer gibt es eine kleine Überraschung; der Vorstand hofft auf rege Beteiligung!
08.12.2016 Ergebnis!
Senioren
Im Finale des KO-Pokals konnte sich Herbert Dohmes gegen Hans-Werner Vonk durchsetzen - Glückwunsch!

Der Schachclub Kevelaer trauert um sein lang­jähr­iges Mitglied Theo Helmus, der am 6. Dezem­ber im Alter von 88 Jahren ver­starb. Theo gehörte dem Verein seit 1961 an und war bis ins hohe Alter hinein im Schachsport aktiv. Wir werden ihm ein ehrendes Anden­ken bewahren.


04.12.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Im Spitzenspiel der dritten Runde traf die 1. Mannschaft als bisheriger Tabellendritter auf den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Düsseldorfer SV - am Ende stand ein leistungsgerechtes 4:4, das die Kevelaerer mit nur einem halben Brettpunkt Rückstand auf Tabellenplatz zwei beförderte.

November 2016

27.11.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
Mit einem souveränen 5½:2½-Sieg bei Turm Rheydt am vierten Spieltag konnte sich die 2. Mannschaft im Mittelfeld der Tabelle zurückmelden.
21.11.2016 Neu!
Senioren
Die Farben für das Finale des KO-Pokals wurden ausgelost: Hans-Werner Vonk tritt mit den weißen Figuren gegen Herbert Dohmes an. Gespielt wird am 8. Dezember.
20.11.2016 Ergebnis!
Bezirksklasse
Auch in der zweiten Runde war für die 3. Mannschaft nichts zu holen - das Team unterlag der vierten Vertretung von Turm Kleve sang- und klanglos mit 2½:5½.
10.11.2016 Neu!
Extern
Bei der Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft in Krefeld erreichte der SC Kevelaer in der Besetzung Peter Drißen, Herbert Dohmes, Hans-Werner Vonk und Wolfgang Grube den zweiten Platz und qualifizierte sich damit locker für die nächste Runde auf Verbandsebene.
10.11.2016 Neu!
Senioren
Im Halbfinale des KO-Pokals gewann Hans-Werner Vonk erst im Blitzen mit 1½:½ gegen Michael Maubach, nachdem die reguläre Partie Remis geendet war. In der zweiten Begegnung konnte sich Herbert Dohmes gegen Wolfgang Grube durchsetzen.
06.11.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
In der dritten Runde konnte die 2. Mannschaft ihren ersten Saisonsieg feiern: denkbar knapp besiegte das Team die dritte Vertretung des Lokalrivalen aus Uedem mit 4½:3½ und verließ damit den letzten Tabellenplatz.
01.11.2016 Neu!
Senioren
Das Halbfinale des KO-Pokals wurde ausgelost: Herbert Dohmes bekommt es mit Wolfgang Grube zu tun, und Michael Maubach muß gegen Hans-Werner Vonk antreten. Gespielt wird am 10. November.

Oktober 2016

24.10.2016 Neu!
Verbandsliga
Peter Drißen berichtet über den Sieg der 1. Mannschaft gegen Solingen am zweiten Spieltag.
23.10.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
In einem vorgezogenen Spiel der zweiten Runde konnte sich die 1. Mannschaft souverän gegen die ersatzgeschwächte vierte Vertretung der SG Solingen durchsetzen; am Ende hieß es 5½:2½ für die Kevelaerer - der zweite Sieg in Folge bedeutet natürlich die vorläufige Tabellenführung.
20.10.2016 Neu!
Senioren
In der Zwischenrunde des KO-Pokals konnte sich Hans-Werner Vonk gegen Eberhard Horlemann durchsetzen, Michael Maubach gewann gegen Harald van Leyen. Das Halbfinale wird in Kürze ausgelost.
06.10.2015 Ergebnis!
Senioren
Der Titel des Stadtblitzmeisters war in diesem Jahr besonders umkämpft: am Ende des Turniers mit zehn Teilnehmern lagen gleich vier Spieler mit sieben Punkten vorne - erst durch die doppelte Anwendung der SB-Wertung konnte eine eindeutige Reihenfolge ermittelt werden. Danach holte Hans-Werner Vonk den Titel, Wolfgang Grube und Peter Drißen landeten auf Rang zwei und drei, Herbert Dohmes belegte den unglücklichen vierten Platz. Das Turnier stellte gleichzeitig die erste Runde des Blitz-Grand Prix dar; natürlich ergibt sich dort zunächst die gleiche Reihenfolge.
02.10.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
Im Duell zweier ersatzgeschwächter Mannschaften - beide Seiten mußten auf drei Stammspieler verzichten - zog die 2. Mannschaft denkbar knapp den kürzeren und mußte sich mit 3½:4½ beim Emmericher SC geschlagen geben.

September 2016

30.09.2016 Neu!
Senioren
Am kommenden Donnerstag, 6. Oktober, findet die Stadtblitzmeisterschaft statt - mit hoffentlich zahlreicher Beteiligung!
22.09.2016 Ergebnis!
Senioren
In der ersten Runde des KO-Pokals konnte sich unter anderem Hans-Werner Vonk gegen Peter Supplieth durchsetzen - das wäre auch ein Endspiel wert gewesen… Auch die zweite Runde wurde bereits ausgelost.
20.09.2016 Neu!
Verbandsliga
Peter Drißen berichtet über den Auftaktsieg der 1. Mannschaft gegen Velbert am ersten Spieltag.
18.09.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Als einziges der drei Teams des SC Kevelaer konnte die 1. Mannschaft erfolgreich in die neue Saison starten: in Bestbesetzung gelang ein ungefährdeter 5½:2½-Sieg bei der Velberter SG.
18.09.2016 Ergebnis!
Bezirksklasse
Auch die 3. Mannschaft konnte zu Saisonauftakt nicht punkten: die Gäste von Springer Kranenburg II fuhren mit einem 5½:2½-Sieg wieder nach Hause. Dabei mußten die Kevelaerer auf zwei Stammspieler verzichten.
11.09.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
Mißlungener Saisonstart für die 2. Mannschaft: mit nur sieben Spielern hatte das Team keine Chance gegen die Krefelder SG Rochade: lediglich drei Remis konnten erzielt werden, am Ende stand es 6½:1½ für die Gäste aus Krefeld.
04.09.2016 Ergebnis!
Extern
Beim diesjährigen Gocher Open war der SC Kevelaer in Person von Herbert Dohmes und Eberhard Horle­mann vertreten. In den sieben Runden nach Schweizer System konnte Herbert eine ausgeglichene Bilanz erreichen, er holte drei Siege, ein Remis und mußte sich dreimal geschlagen geben, was am Ende Platz 56 bedeutete. Eberhard konnte einen Sieg und immerhin vier Remis erspielen und mußte zwei Niederlagen hinnehmen, womit er auf Platz 122 landete. Ins­ge­samt gingen 163 Spieler an den Start.

August 2016

27.08.2016 Neu!
Heute vor 10 Jahren ging die Webseite des SC Kevelaer erstmals online!
Eine lange Zeit im Internet, in der das Erscheinungsbild dieser Seite nahezu unverändert geblieben ist. Das ist auch dem Webmaster bewußt, der der Seite gerne einen moderneren Look verpassen würde, dem aber neben der laufenden Aktualisierung aller möglichen Turnierdaten leider zu wenig Zeit dazu hat, vor allem wenn auch alle alten Inhalte übernommen werden sollen. Aktualität geht also vor Design, aber wer weiß was die Zukunft bringt…!
25.08.2016 Neu!
Senioren
Nach mehrjähriger Pause wird die Stadtmeisterschaft in der neuen Saison wieder einmal in zwei Gruppen ausgerichtet, jeweils acht Spieler gehen an den Start. Die erste Runde wird am 1. September gespielt.
09.08.2016 Neu!
Mannschaften
Die Mannschaftsaufstellungen sind nun auch auf den offiziellen Seiten zu finden: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft und 3. Mannschaft.

Juli 2016

17.07.2016 Neu!
Mannschaften
Die Mannschaftsaufstellungen und Spielpläne für die kommende Spielzeit 2016/17 stehen fest:
1. Mannschaft in der Verbandsliga Gruppe 1,
2. Mannschaft in der Bezirksliga und
3. Mannschaft in der Bezirksklasse Nord.
Die Mannschaftsaufstellungen werden auf der offiziellen Seite erst eine Woche nach dem Meldeschluß (1. August) veröffentlicht.
Eine vierte Mannschaft wurde aus personellen Gründen nicht mehr gemeldet. Eine Übersicht der Spieltage findet sich im Terminplan.
Die abgelaufene Saison 2015/16 ist nun im Archiv zu finden.
16.07.2016 Neu!
Extern
Der SC Straelen hatte zu seinem 60jährigen Bestehen ein Simultanturnier mit der Großmeisterin Carmen Voicu-Jagodzinsky ausgerichtet. 20 Spieler traten gegen die Topspielerin an, acht erreichten immerhin ein Remis, darunter die Kevelaerer Spieler Herbert Holtappels (ganz rechts auf dem Foto) und Michael Horst.

Quelle: Niederrhein-Nachrichten vom 16.07.2016

15.07.2016 Neu!
Allgemein
Die Saison 2015/16 ist nun beendet; der SC Kevelaer verabschiedet sich in die Sommerpause. Die neue interne Spielzeit beginnt nach den Sommerferien am 25. August, an diesem Abend kann für die nächste Stadt­meister­schaft gemeldet werden. Diese startet dann am 1. September, vor­aus­sichtlich zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder in zwei Gruppen.
14.07.2016 Ergebnis!
Senioren
Die vierte und letzte Runde des Blitz-Grand Prix gewann Wolfgang Grube vor Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk. In der Gesamtwertung konnte Vonk seinen Vorsprung verteidigen und holte sich den Titel vor Dohmes und Peter Drißen.
03.07.2016 Neu!
Allgemein
Wegen des EM-Halbfinalspiels Deutschland - Frankreich findet die letzte Runde des Blitz-Grand Prix nicht am 7., sondern am 14. Juli statt.

Juni 2016

30.06.2016 Ergebnis!
Senioren
Alle Partien des Schnellschachturniers sind nun gespielt; Hans-Werner Vonk und Wolfgang Grube hatten sich bereits vorzeitig die ersten beiden Plätze gesichert. Den dritten Platz holte sich im Schlußspurt Michael Maubach.
25.06.2016 Neu!
Mannschaften
In der nächsten Saison 2016/17 werden nur drei Mannschaften gemeldet werden - es stehen leider nicht genug Spieler zur Verfügung, um eine vierte Mannschaft ausreichend personell besetzen zu können. Die Aufstellungen sowie die Spieltermine werden in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht und natürlich auch von den Mannschaftsführern an die Spieler weitergegeben.
25.06.2016 Neu!
Allgemein
Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Hans-Werner Vonk zahlreiche Mitglieder begrüßen. Nach den Siegerehrungen der Turniere der nun fast beendeten Saison beschloß die Versammlung zunächst eine Beitragserhöhung - 16 Jahre konnte der Betrag konstant gehalten werden, aber nun forderten die allgemeinen Preissteigerungen und insbesondere die hohen Verbandsbeiträge ihren Tribut. Turnusgemäß standen Vorstandswahlen an; der 1. Vorsitzende Hans-Werner Vonk wurde einstimmig wiedergewählt. Der 2. Vorsitzende und Schriftführer Heiner Janssen stand für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung; seine Ämter und auch noch das des Pressewarts übernahm Hans-Dieter Moll. Kassierer Michael Rütten, Turnierleiter Stefan Simons und Gerätewart Harald van Leyen wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Jugendwart Michael Maubach stand für eine Wiederwahl leider ebenfalls nicht zur Verfügung, für ihn konnte auch auf der Versammlung kein Nachfolger gefunden werden. Maubach erklärte sich aber bereit, bis zum Ende des Jahres kommissarisch im Amt zu bleiben - bis dahin muß also ein geeigneter Kandidat gefunden werden.
Das anschließende Blitzturnier - erstmalig mit Zweier-Teams ausgerichtet - gewannen Hans-Dieter Moll und Heiner Janssen. Anschließend ging es dann zum gemütlichen Teil über: zum diesjährigen Sommerfest hatte der Verein zu einer Grillparty eingeladen, die aufgrund des Dauerregens leider überwiegend drinnen stattfinden mußte. Trotzdem ein gelungener Abend - hier gibt's einige Bilder der Veranstaltung.
24.06.2016 Ergebnis!
Jugend
Die Jugendstadtmeisterschaft ist beendet; bei sieben Teilnehmern konnte Daniel Rusman alle Partien gewinnen und holte sich verdient den Titel vor Moritz Brunke und Stefan Lenz.
24.06.2016 Neu!
Senioren
Die letzte Runde des Blitz-Grand Prix wird am Donnerstag, 7. Juli gespielt. Das ist gleichzeitig der letzte Spielabend vor der Sommerpause.
23.06.2016 Ergebnis!
Senioren
Es sind zwar noch nicht alle Partien gespielt, aber der Sieger des diesjährigen Schnellschachturniers steht bereits fest: der Pokal geht in diesem Jahr an Hans-Werner Vonk. Auch Wolfgang Grube ist der zweite Platz nicht mehr zu nehmen, lediglich die Bronzemedaille ist noch offen. Die restlichen Partien werden am 30. Juni und am 7. Juli gespielt.
10.06.2016 Neu!
Senioren
Am Donnerstag, 16. Juni fällt der Spielabend wegen des Fußball-EM-Spiels Deutschland - Polen aus. Die drei letzten Runden des Schnellschachturniers werden am Donnerstag, 23. Juni gespielt, eine Woche später (30. Juni) dann die letzten Restpartien.

Mai 2016

22.05.2016 Neu!
Mannschaftsmeisterschaften
Die Saison 2015/16 ist nun beendet. Die 1. Mannschaft und die 3. Mannschaft konnten sich jeweils erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt sichern und spielen auch in der nächsten Saison wieder in der Verbandsliga bzw. in der Bezirksklasse. Die 2. Mannschaft freut sich über einen hervorragenden dritten Platz in der Bezirksliga, während die 4. Mannschaft auf eine ziemlich verkorkste Saison in der Kreisliga zurückblickt - da wäre bestimmt mehr drin gewesen als der fünfte Platz!
22.05.2016 Ergebnis!
Bezirksklasse
Mit einem souveränen 6:2-Sieg gegen Kleve III konnte die 3. Mannschaft am letzten Spieltag den Abstiegsplatz verlassen und sich sogar noch auf Platz sechs katapultieren - auch im nächsten Jahr spielt das Team wieder in der Bezirksklasse!
22.05.2016 Ergebnis!
Kreisliga
In der letzten Runde konnte die 4. Mannschaft nur noch sechs Spieler aufbieten, Gegner Kranenburg II (der bereits vorher als Aufsteiger feststand) allerdings auch nur sieben, so daß die Begegnung nur an sieben Brettern ausgetragen wurde, von denen Kevelaer eine kampflos verlor - das machte bei einem Gesamtergebnis von 5½:1½ für die Kranenburger allerdings auch nicht mehr viel aus. Trotz vieler personeller Sorgen über den gesamten Saisonverlauf und einem 0:8 am grünen Tisch beendet das Team die Saison dennoch auf Platz fünf.
08.05.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Aufgrund der Abstiegssituation in der NRW-Klasse bleibt es bei je einem Absteiger in den beiden Verbandsliga-Gruppen; der 1. Mannschaft reicht also der neunte Platz zum Klassenerhalt, es sind keine Relegationsspiele erforderlich. Gerade nochmal gut gegangen!
05.05.2016 Neu!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über das Unentschieden der 1. Mannschaft gegen Kleve I am letzten Spieltag der Saison.
01.05.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
Mit einem etwas glücklichen 4:4-Unentschieden gegen DJK Kleinenbroich sicherte sich die 2. Mannschaft am letzten Spieltag ganz knapp den dritten Tabellenplatz - der Vorsprung auf den punktgleichen Tabellen­nachbarn aus Rheydt beträgt nur einen halben Brettpunkt!

April 2016

24.04.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Auch die 1. Mannschaft erzielte am letzten Spieltag ein 4:4-Unentschieden gegen den Tabellendritten Kleve I; durch die gleichzeitige Niederlage von Uedem I rettete sich das Team noch auf den vorletzten Tabellenplatz und entging damit dem direkten Abstieg. Allerdings steht nun möglicherweise noch ein Relegationsspiel gegen den Vorletzten der anderen Verbandsliga-Gruppe an, das hängt aber davon ab, woher der Absteiger aus der NRW-Liga kommt (letzter Spieltag erst Ende Mai). Im Moment sieht es aber so aus, als ob der Klassenerhalt geschafft wäre!
24.04.2016 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am vorletzten Spieltag holte die 3. Mannschaft nur ein 4:4-Unentschieden beim Nachbarn aus Geldern-Veert; damit rutscht das Team auf den letzten Tabellenplatz ab. Für den Klassenerhalt ist nun ein Sieg in der letzten Runde gegen Mitabstiegskandidat Kleve III zwingend erforderlich.
21.04.2016 Neu!
Senioren
Das Schnellschachturnier hat begonnen; 14 Spieler gehen an den Start.
21.04.2016 Ergebnis!
Senioren
Die Stadtmeisterschaft ist nun beendet; Peter Drißen stand bereits vor den letzten Partien als Sieger fest, er erreichte elf Punkte. Auf den weiteren Medaillenrängen folgen punktgleich Peter Supplieth mit der minimal schlechteren Feinwertung und Hans-Werner Vonk mit 10½ Punkten. Bester Spieler mit einer DWZ unter 1600 wurde Helmut Timmermann auf Platz neun mit fünf Punkten.
17.04.2016 Ergebnis!
Kreisliga
Einen problemlosen 5½:2½-Sieg gegen Turm Kleve VI konnte die 4. Mannschaft am vorletzten Spieltag mit nach Hause nehmen. Nach der 0:8-Niederlage am grünen Tisch aus der 5. Runde waren aber schon alle Aufstiegsträume geplatzt.
10.04.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
Mit einem leistungsgerechten 4:4-Unentschieden trennte sich die 2. Mannschaft von der zweiten Vertretung des Turm Kleve. Nach der vorletzten Runde ist damit der Aufstieg auch rein rechnerisch außer Reichweite, trotzdem hat das Team eine sehr gut Saisonleistung erbracht. In der letzten Runde geht es gegen den DJK Kleinenbroich nur noch um die „goldene Ananas“.
08.04.2016 Neu!
Senioren
Das Schnellschachturnier beginnt am übernächsten Donnerstag, 21. April 2016. Anmeldungen sind ab sofort beim Turnierleiter möglich.
07.04.2016 Ergebnis!
Senioren
Die dritte Runde des Blitz-Grand Prix gewann Hans-Werner Vonk vor Peter Drißen und Wolfgang Grube. In der Gesamtwertung übernahm Vonk damit die Führung vor Herbert Dohmes und Drißen.
05.04.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Hans-Werner Vonk berichtet über die knappe Niederlage der 1. Mannschaft gegen den Uedemer SC in der achten Runde.
03.04.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Im Duell der beiden Kellerkinder zog die 1. Mannschaft mit einer 3½:4½-Niederlage ganz knapp den Kürzeren gegen den Uedemer SC. Damit stehen die Kevelaerer nun auf dem direkten Abstiegsplatz, und in der letzten noch ausstehenden Runde wartet mit Kleve I der derzeitige Tabellendritte - das wird ganz schwer mit dem Klassenerhalt…!
01.04.2016 neu!
Senioren
Die dritte Runde des Blitz-Grand Prix wird am kommenden Donnerstag, 7. April stattfinden. Alle sind herzlich eingeladen mitzuspielen!

März 2016

27.03.2016 Ergebnis!
Senioren
In der Stadtmeisterschaft sind noch einige wenige Partien zu spielen; die Entscheidung um den Titel ist aber bereits gefallen: Peter Drißen konnte mit einen Sieg in der letzten Runde noch an Peter Supplieth vorbeiziehen; beide sind zwar punktgleich, aber Drißen konnte die bessere Feinwertung aufweisen - Glückwunsch! Der dritte Platz ist noch nicht vergeben; um die Bronzemedaille streiten noch Herbert Dohmes, Hans-Werner Vonk und Michael Maubach.
26.03.2016 Ergebnis!
Extern
Bei der NSV-Einzelmeisterschaft des Niederrheinischen Schachverbands erreichte Stefan Mohrholz in einem starken Feld einen hervorragenden zwölften Platz - Glückwunsch!
23.03.2016 Ergebnis!
Kreisliga
Durch einen Formfehler bei der Mannschafts­aufstellung wurde der 5:3-Sieg der 4. Mannschaft vom fünften Spieltag nachträglich durch den Spielleiter als 0:8-Niederlage gewertet.
13.03.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
Im Duell zweier ersatzgeschwächter Teams konnte sich die 2. Mannschaft mit nur sieben Spielern mit 5:3 gegen die dritte Vertretung von Turm Krefeld durchsetzen; bei noch zwei ausstehenden Spieltagen ist der Klassenerhalt damit natürlich gesichert, und wer weiß - vielleicht geht nach oben noch was?
10.03.2016 Ergebnis!
Senioren
Das Finale des KO-Pokals konnte Michael Maubach mit Schwarz gegen Hans-Werner Vonk für sich entscheiden - Glückwunsch!
07.03.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über die Niederlage der 1. Mannschaft gegen die SF Vonkeln in der siebten Runde.
06.03.2016 Ergebnis!
Kreisliga
Wieder einmal konnte die 4. Mannschaft nicht mit einer vollständigen Mannschaft antreten; trotzdem schafften auch sieben Kevelaerer so gerade eben einen 5:3-Sieg gegen das abgeschlagene Tabellenschlußlicht Emmerich III.
06.03.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Bitterer Sonntag für die 1. Mannschaft: obwohl der Gegner SF Vonkeln nur mit sechs Spielern antrat, gelang den Kevelaerern nicht mehr als zwei Remis in den verbliebenen sechs Partien - am Ende mußten die Marienstädter mit einem 3:5 nach Hause fahren und belegen als 9. nun den Relegationsplatz.

Februar 2016

28.02.2016 Ergebnis!
Bezirksklasse
Nach vier Niederlagen in Folge konnte die 3. Mannschaft am fünften Spieltag endlich den ersten Saisonsieg einfahren; gegen das ersatzgeschwächte Team aus Emmerich stand es am Ende ganz knapp 4½:3½ für die Kevelaerer.
26.02.2016 Neu
Allgemein
Die Jahreshauptversammlung 2016 wird am Samstag, 25. Juni stattfinden, im Anschluß daran beginnt das Sommerfest. Einladungen hierzu werden natürlich noch rechtzeitig verschickt.
21.02.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
In der sechsten Runde konnte sich die 2. Mannschaft mit 5:3 bei Turm Rheydt durchsetzen und festigte damit den guten Mittelfeldplatz.
14.02.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Trotz Bestbesetzung kam die 1. Mannschaft gegen eine stark ersatzgeschwächte Mannschaft des SV Wermelskirchen nur zu einem weiteren 4:4 und verpaßte die Gelegenheit, sich in einem engen Mittelfeld weiter nach oben zu arbeiten.
14.02.2016 Ergebnis!
Kreisliga
Zu ihrem zweiten Saisonsieg kam die 4. Mannschaft am vierten Spieltag gegen die zweite Vertretung des TTC Geldern-Veert - am Ende hieß es verdient 5½:2½ für die Kevelaerer.
11.02.2016 Ergebnis!
Senioren
Das Finale des KO-Pokals bestreiten Hans-Werner Vonk und Michael Maubach. Vonk konnte sich im Halbfinale gegen Harald van Leyen durchsetzen, Maubach gewann gegen Herbert Dohmes. Das Finale findet am 17. März statt.

Januar 2016

24.01.2016 Ergebnis!
Bezirksklasse
Kein Ende der schwarzen Serie für die 3. Mannschaft: auch das vierte Spiel der Saison ging verloren, diesesmal 3:5 gegen die vierte Mannschaft des Uedemer SC.
22.01.2016 Ergebnis!
Senioren
Das Halbfinale des KO-Pokals wurde ausgelost: Hans-Werner Vonk trifft auf Harald van Leyen, und Michael Maubach bekommt es mit Herbert Dohmes zu tun. Gespielt wird am 11. Februar.
17.01.2016 Ergebnis!
Bezirksliga
Unglücklicher Jahresauftakt für die 2. Mannschaft: trotzdem der Gegner aus Süchteln nur mit sieben Spielern anreiste, mußten sich die Kevelaerer letztlich mit 3½:4½ geschlagen geben.
10.01.2016 Ergebnis!
Kreisliga
In der dritten Runde mußte sich die 4. Mannschaft knapp mit 3:5 gegen die fünfte Garnitur des Turm Kleve geschlagen geben - wenn nicht die dauernden Personalsorgen wären…
10.01.2016 Ergebnis!
Verbandsliga
Zum Jahresauftakt kam die 1. Mannschaft zu einem 4:4-Unentschieden gegen den SV Hilden und findet sich jetzt auf Platz 5 in einem dicht gedrängten Mittelfeld wieder.
07.01.2016 Ergebnis!
Senioren
Das Neujahrsblitzturnier gewann Hans-Werner Vonk vor Herbert Dohmes und David Tuinenburg. Das Turnier zählte gleichzeitig als zweite Runde des Blitz-Grand Prix, hier führt nun Dohmes vor Vonk und Peter Drißen.
03.01.2016 Ergebnis!
Allgemein
Beim Schnellschachturnier in Straelen gingen zehn Kevelaerer Spieler an den Start. Die Senioren Grube, Dohmes und Hölting waren am erfolgreichsten; weiter spielten in der A-Gruppe Vonk, in der B-Gruppe Maubach, Mohrholz und Supplieth, in der D-Gruppe Holtappels und H. Jürgens sowie in der E-Gruppe J. Jürgens.

Dezember 2015

20.12.2015 Neu!
Allgemein
Das Schachjahr 2015 ist nun beendet; wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
20.12.2015 Ergebnis!
Jugend
Für die Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend hatte sich Daniel Rusman in der U14 qualifiziert; beim dreitägigen Turnier in Kranenburg-Nütterden erreichte er einen guten vierten Platz, der aber leider nicht mehr für die Qualifikation auf Verbandsebene reichte.
20.12.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
Endlich ist der Knoten geplatzt: in der vierten Runde konnte die 1. Mannschaft den ersten Saisonsieg einfahren. Am Ende hieß es gegen den Düsseldorfer SK III verdient 5½:2½ für die Kevelaerer.
17.12.2015 Ergebnis!
Senioren
Bei seinem Comeback nach zwanzig Jahren konnte Wolfgang Grube gleich das Weihnachtsblitzturnier gewinnen; beim traditionell letzten Turnier des Jahres setzte er sich punktgleich, aber mit besserer Feinwertung vor Hans-Werner Vonk durch. Auf dem dritten Platz landete Herbert Dohmes.
13.12.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
In der vierten Runde konnte die 2. Mannschaft mit einem knappen 4½-3½-Auswärtssieg bei der vierten Mannschaft von Turm Krefeld einen versöhnlichen Jahresabschluß feiern.
01.12.2015 Neu!
Ankündigung
Das traditionelle Weihnachtsblitzturnier um den „Blitzteufel“ findet am Donnerstag, 17.12. statt. Der Vorstand freut sich schon auf rege Teilnahme, vielleicht auch von Spielern, die nicht am regelmäßigen Spielbetrieb teilnehmen!

November 2015

29.11.2015 Ergebnis!
Bezirksklasse
Auch für die 3. Mannschaft endet das Jahr 2015 wenig erfreulich: nach einer mehr als blamablen ½:7½-Niederlage gegen Turm Kleve III überwintert das Team abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.
22.11.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
Das wird wohl eine schwierige Saison für die 1. Mannschaft: auch in der dritten Runde blieb das Team sieglos, der Gast des Düsseldorfer SV I gewann mit 5½:2½. Damit belegen die Kevelaerer nun den letzten Tabellenplatz.
21.11.2015 Ergebnis!
Jugend
Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend erkämpfte sich Daniel Rusman in der U14 mit 3,5 Punkten den zweiten Platz und damit die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften Ende Dezember in Kranenburg. Moritz Brunke kam mit nur einem halben Punkt Rückstand auf den hervorragenden vierten Platz, Stefan Lenz holte in seinem ersten Turnier zwei Punkte und Rang acht. Glückwunsch!
15.11.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Stark ersatzgeschwächt mußte die 2. Mannschaft in der dritten Runde die erste Niederlage hinnehmen, am Ende hieß es 5½:2½ für die zweite Mannschaft des Rheydter SV.
12.11.2015 Neu!
Senioren
Das Viertelfinale des KO-Pokals wurde ausgelost; hierbei kommt es unter anderem zu einer Art vorgezogenem Endspiel zwischen Hans-Werner Vonk und Peter Drißen. Gespielt wird am Donnerstag, 26. November.
08.11.2015 Ergebnis!
Kreisliga
In der zweiten Runde kam die 4. Mannschaft zu ihrem ersten Sieg; mit 7:1 ließ das Team der zweiten Vertretung des SC Straelen keine Chance.

Oktober 2015

31.10.2015 Ergebnis!
Jugend
In diesem Jahr ist die Kevelaerer Schachjugend bei den Kreiseinzelmeisterschaften nur in der U14 vertreten; Daniel Rusman, Moritz Brunke und Stefan Lenz gehen an den Start. Nach der dritten Runde haben Rusman und Brunke noch gute Chancen auf die Qualifikation für die Bezirksrunde.
25.10.2015 Ergebnis!
Bezirksklasse
Nach der knappen Auftaktniederlage mußte die 3. Mannschaft heute eine derbe 1½:6½-Klatsche gegen die dritte Vertretung des Uedemer SC hinnehmen.
25.10.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
Auch nach dem zweiten Spieltag wartet die 1. Mannschaft auf den ersten Saisonsieg - gegen die zweite Mannschaft des SV Dinslaken stand es am Ende 4:4.
18.10.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Am zweiten Spieltag trennte sich die 2. Mannschaft mit einem 4:4-Unentschieden vom Gegner aus Kranenburg und setzt sich damit in der Spitzengruppe fest.
08.10.2015 Neu!
Senioren
Die Zwischenrunde des KO-Pokals wurde ausgelost; diese ist erforderlich, um auf die acht Teilnehmer für das Viertelfinale zu kommen. Hauptsächlich „traf“ es Teilnehmer mit höherer Spielstärke. Gespielt werden die drei Partien am Donnerstag, 15. Oktober.
01.10.2015 Ergebnis!
Senioren
Den Titel des Stadtblitzmeisters sicherte sich in diesem Jahr Stefan Mohrholz vor Herbert Dohmes und Peter Drißen - Glückwunsch!
Das Turnier stellte gleichzeitig die erste Runde des Blitz-Grand Prix dar; natürlich ergibt sich dort zunächst die gleiche Reihenfolge. Aufgrund der gesunkenen Teilnehmerzahlen wurde übrigens die Punktestaffel im Grand Prix von zehn auf acht Einträge verkürzt; es werden jetzt 15/12/10/8/6/4/2/1 Punkte verteilt.

September 2015

27.09.2015 Ergebnis!
Bezirksklasse
Als letztes Team startete die 3. Mannschaft in die neue Saison; denkbar knapp unterlagen die Kevelaerer den Gästen vom SC Straelen mit 3½:4½.
20.09.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Den ersten Mannschaftssieg der Saison fuhr die 2. Mannschaft für den SC Kevelaer ein: gegen die SF WSB Krefeld gewann das Team denkbar knapp mit 4½:3½ und hat damit den ersten Grundstein für den Klassenerhalt gelegt - oder vielleicht für mehr?
13.09.2015 Ergebnis!
Kreisliga
Auch die 4. Mannschaft war am ersten Spieltag chancenlos. Ohne ihre drei besten Spieler und mit nur sieben Mann mußte sich das Team mit 2:6 gegen die fünfte Mannschaft des Uedemer SC geschlagen geben.
13.09.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
Kein guter Saisonstart für die 1. Mannschaft: gegen den Aufsteiger aus Meiderich/Ruhrort setzte es eine 2½:5½-Niederlage - an keinem Brett hatte eine Siegchance bestanden. Hans-Dieter Moll berichtet über diese unerwartete Auftaktniederlage.
10.09.2015 Ergebnis!
Senioren
In der ersten Runde des KO-Pokals gab es keine großen Überraschungen; die Favoriten konnten sich jeweils durchsetzen und in die nächste Runde einziehen. Noch sind aber nicht alle Partien gespielt.
06.09.2015 Ergebnis!
Extern
Beim Gocher Open gingen in diesem Jahr 178 Spieler an den Start. Herbert Dohmes und Stefan Mohrholz konnten sich im vorderen Drittel plazieren; Dohmes holte drei Siege und drei Remis aus sieben Partien und belegte damit Rang 42, Mohrholz errang drei Siege und zwei Remis und kam damit auf Platz 57. Glückwunsch!
03.09.2015 Ergebnis!
Senioren
Das noch ausstehende Finale des KO-Pokals der vergangenen Saison entschied Wilfried Fiederling für sich, Peter Drißen hatte mit Weiß leider das Nachsehen.
03.09.2015 Neu!
Extern
Heute beginnt das traditionelle Gocher Open. Für den SC Kevelaer gehen Herbert Dohmes und Stefan Mohrholz an den Start. Ergebnisse Anfang nächster Woche!
03.09.2015 Neu!
Senioren
Die erste Runde des KO-Pokals wurde ausgelost; gespielt wird am kommenden Donnerstag (10. September).

August 2015

20.08.2015 Ergebnis!
Senioren
Die Stadtmeisterschaft hat begonnen; 14 Teilnehmer kämpfen um den Titel. Wie in den Vorjahren wird in nur einer Gruppe gespielt.
06.08.2014 Neu!
Bericht
Hans-Dieter Moll blickt in seinem Bericht auf die abgelaufene Saison zurück und wagt auch schon einen Blick nach vorne.
04.08.2014 Neu!
Termine
Die alte Saison 2014/15 ist nun ins Archiv ge­wan­dert. Die Aufstellungen und Spielpläne für die Mann­schaftsmeisterschaften 2015/16 sind bereits ver­füg­bar (Menü links)!
02.08.2015 Neu!
Ankündigung
Der erste Spieltag nach den Sommerferien findet am Donnerstag, 13. August statt. An diesem Abend ist die Anmeldung zur Stadtmeisterschaft sowie zum KO-Pokal 2015/16 möglich (Anmeldung auch möglich per Mail an den Turnierleiter). Der erste Spielabend ist dann eine Woche später, (Donnerstag 20. August). Neu in diesem Jahr: es wird ein Ratingpreis für den besten Spieler unter DWZ 1600 ausgeschrieben!

Juli 2015

Sommerpause!

Juni 2015

25.06.2015 Ergebnis!
Senioren
Die 5. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Peter Drißen für sich entscheiden, auf den weiteren Plätzen folgten Hans-Werner Vonk und Stefan Mohrholz. In der Gesamtwertung behielt daher Peter Drißen die Führung und holte sich den Titel, Silber ging an Hans-Werner Vonk und Bronze holte sich Peter Supplieth.
Damit ist die Saison 2014/15 nun beendet, lediglich das Finale des KO-Pokals mußte aus Termingründen auf Anfang der kommenden Spielzeit verschoben werden.
20.06.2015 Ergebnis!
Jugend
Die Jugend- und Schüler-Stadtmeisterschaft wurde in einem gemeinsamen Turnier mit getrennter Wertung ausgerichtet. Den Gesamtsieg und den Titel bei den Schülern holte sich Daniel Rusman, bester Jugendlicher wurde Jan van den Berg auf Platz drei der Gesamtwertung.
19.06.2015 Neu!
Senioren
Die Saison 2014/15 ist nun fast beendet; zum Abschluß findet am letzten Spieltag vor den Sommerferien, also am kommenden Donnerstag (25. Juni) die 5. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix statt. Das Finale des KO-Pokals zwischen Wilfried Fiederling und Peter Drißen wird auf Anfang der kommenden Saison verlegt.
19.06.2015 Ergebnis!
Senioren
Das Schnellschach-Turnier ist beendet; am Ende konnte sich Hans-Werner Vonk knapp vor Michael Maubach und Peter Drißen den Titel sichern. Glückwunsch!
07.06.2015 Ergebnis!
Mannschaften
Die Mannschaftsmeisterschaften 2014/15 sind beendet; alle vier Teams des SC Kevelaer konnten mehr oder weniger souverän die Klasse halten und spielen auch in der nächsten Saison wieder in der Verbandsliga, Bezirksliga, Bezirksklasse und der Kreisliga.
07.06.2015 Ergebnis!
Bezirksklasse
Die sieglose Serie endete für die 3. Mannschaft erst am letzten Spieltag - und es war ein ganz wichtiger Erfolg, denn erst dieser hauchdünne 4½:3½-Sieg gegen den bis dahin Vorletzten, Kranenburg II, sicherte den Kevelaerern den Sprung auf den rettenden sechsten Platz und damit den Klassen­erhalt. Dabei hatte der Gegner noch tatkräftig mitgeholfen, da er nur mit sechs Spielern antrat.
07.06.2015 Ergebnis!
Kreisliga
Am letzten Spieltag hatte die 4. Mannschaft spielfrei und konnte sich gemütlich ansehen, was die Konkurrenz so trieb. Letztlich landete das Team in seiner ersten Saison auf Platz vier der Tabelle, hatte zwar mit dem Abstieg nichts zu tun, hätte aber aufgrund seiner Spielstärke auch weiter vorne landen können.

Mai 2015

31.05.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Zum Saisonabschluß mußte sich die 2. Mannschaft leicht ersatzgeschwächt mit 3:5 gegen WSB Krefeld geschlagen geben; trotzdem blieb das Team auf dem vierten Tabellenplatz. Ein tolles Ergebnis, mit dem vor der Saison nicht unbedingt zu rechnen war!
03.05.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
In einem bedeutungslosen Spiel trennte sich die 1. Mannschaft am letzten Spieltag mit einem 4:4 vom Gegner aus Hilden. Das Team beendet die Saison damit auf einem soliden Mittelfeldplatz, hatte mit dem Abstieg letztlich nichts zu tun und kann sich auf eine neue Saison in der Verbandsliga freuen.
03.05.2015 Ergebnis!
Bezirksklasse
Erstmalig in dieser Saison konnte die 3. Mannschaft in Bestbesetzung antreten; trotzdem mußte sich das Team dem Gegner aus Geldern-Veert denkbar knapp mit 3½:4½ geschlagen geben und liegt nun auf dem letzten Platz. Am nächsten und letzten Spieltag ist dann ein Sieg gegen Kranenburg II Pflicht, um den Abstieg noch zu vermeiden.

April 2015

26.04.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Mit einem sagenhaften 7½:½ kam die 2. Mannschaft vom Auswärtsspiel in Süchteln wieder nach Hause - dabei war der Gegner nicht etwa besonders ersatzgeschwächt angetreten, sondern hatte sogar seine Bestbesetzung aufbieten können.
25.04.2015 Ergebnis!
Jugend
Nachtrag: für die Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend hatten sich Daniel Rusmann (U14) und Moritz Brunke (U12) qualifiert. Auf dieser Ebene endete das Abenteuer dann aber auch; leider konnte sich keiner der beiden für die Verbandsebene qualifizieren.
20.04.2015 Ergebnis!
Senioren
Das Schnellschach-Turnier hat begonnen; elf Spieler nehmen teil.
19.04.2015 Ergebnis!
Kreisliga
In ihrem letzten Spiel der Saison mußte sich die 4. Mannschaft gegen Uedem V denkbar knapp mit 3½:4½ geschlagen geben und fiel damit auf den dritten Platz zurück. Es ist allerdings noch eine Runde zu spielen, in der die Kevelaerer spielfrei haben und nur noch tatenlos zusehen können, wie wohl noch die eine oder andere Mannschaft vorbeiziehen wird; der Abstieg ist aber kein Thema mehr.
14.04.2015 Neu!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über die Sieg der 1. Mannschaft gegen den SV Dinslaken in der achten Runde.
12.04.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
Mit einem 5:3-Sieg gegen den SV Dinslaken konnte sich die 1. Mannschaft am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt sichern und liegt nun mit einem ausgeglichenen Punktekonto sogar auf Rang 5 der Tabelle.
09.04.2015 Ergebnis!
Senioren
Im Halbfinale des KO-Pokals konnte sich Wilfried Fiederling gegen Michael Maubach durchsetzen. Die zweite Begegnung zwischen Peter Drißen und Stefan Simons endete zunächst Remis, im Blitzen sicherte sich dann Drißen mit 2:1 den Einzug ins Finale.
02.04.2015 Ergebnis!
Senioren
Die vierte Runde des Blitz-Grand Prix gewann - bei wiederum nur acht Teilnehmern - in einem doppel­rundigen Turnier Peter Drißen vor Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk. In der Gesamtwertung führt weiterhin Drißen vor Vonk und Peter Supplieth.
01.04.2015 Ergebnis!
Senioren
Die A-Stadtmeisterschaft ist nun vollständig beendet; die noch fehlende Partie hatte keinerlei Einfluß mehr auf die vorderen Plazierungen.

März 2015

26.03.2015 Ergebnis!
Senioren
Das an die Jahreshauptversammlung anschließ­en­de Blitzturnier gewann Hans-Werner Vonk bei nur acht Teilnehmern vor Peter Drißen und Herbert Dohmes. Das Turnier zählte ebenfalls als drittte Runde des Blitz-Grand Prix, hier führt weiterhin Drißen, nun gefolgt von Vonk und Peter Supplieth.
22.03.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Der Aufwärtstrend hält an: in der siebten Runde konnte sich die 2. Mannschaft mit 5:3 gegen den Mönchengladbacher SV durchsetzen und kletterte damit auf Rang 4 der Tabelle - geht da noch was an den letzten beiden Spieltagen…?
21.03.2015 Neu!
Senioren
Hans-Werner Vonk berichtet über die soeben zuende gegangene A-Stadtmeisterschaft.
20.03.2015 Ergebnis!
Senioren
Bis auf eine Partie, die aber auf die Plazierungen keinen wesentlichen Einfluß mehr hat, ist die A-Stadtmeisterschaft nun beendet: zum ersten Mal seit 2010/11 konnte Hans-Werner Vonk wieder den Titel holen; mit einem halben Punkt Vorsprung setzte er sich gegen drei hartnäckige Verfolger durch. Punkt­gleich und nur durch die Feinwertung getrennt be­le­gen Michael Maubach, Herbert Dohmes und Hans-Dieter Moll die weiteren Plätze - Glückwunsch!
15.03.2015 Ergebnis!
Kreisliga
In der fünften Runde landete die 4. Mannschaft endlich den ersten Saisonsieg - bei Gastgeber Turm Kleve V hieß es am Ende 4½:3½ für die Kevelaerer. Damit rückt das Team sogar auf Platz zwei der Tabelle vor, allerdings steht nur noch eine Gelegenheit aus, Punkte zu sammeln - in der letzten Runde hat die Mannschaft spielfrei und kann nur noch zusehen, wie die Konkurrenz spielt.

Februar 2015

27.02.2015 Ergebnis!
Senioren
Zwei Runden vor Schluß ist es in der A-Stadtmeisterschaft spannend wie selten: mit Hans-Werner Vonk, Michael Maubach, Hans-Dieter Moll und Herbert Dohmes liegen vier Spieler punktgleich mit 9½ Punkten vorne; es sind allerdings noch einige Nachholpartien offen.
23.02.2015 Neu!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über die Sieg der 1. Mannschaft gegen Wermelskirchen in der siebten Runde.
22.02.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
In der siebten Runde bekam es die 1. Mannschaft mit dem bisher ungeschlagenen Tabellenzweiten aus Wermelskirchen zu tun. Keine leichte Aufgabe, doch dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten sich die Kevelaerer mit 5:3 durchsetzen und sich damit wieder etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen.
22.02.2015 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der fünften Runde hatte die 3. Mannschaft die zweite Mannschaft des Emmericher SC zu Gast. Obwohl die Gäste nur mit sieben Spielern antraten, reichte es für die Kevelaerer nur zu einem 4:4-Unentschieden - wieder einmal fehlten zwei Stammspieler.
08.02.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Stark ersatzgeschwächt mußte die 2. Mannschaft beim Tabellendritten Rheydt II antreten; trotzdem schaffte das Team auch dank starker Ersatzspieler einen knappen 4½:3½-Sieg und setzt sich damit im Mittelfeld der Tabelle fest.
01.02.2015 Ergebnis!
Kreisliga
Wiederum konnte die 4. Mannschaft nicht vollzählig antreten, holte aber mit nur sieben Spielern immerhin ein 4:4-Unentschieden gegen die zweite Vertretung des SC Straelen.
01.02.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
In der sechsten Runde war die 1. Mannschaft zu Gast beim Tabellenletzten, dem Düsseldorfer SK III. Leider verpaßten es die Kevelaerer, sich mit einem Sieg weiter vom Tabellenende abzusetzen - nach der 3½:4½-Niederlage ist der schon fast sicher geglaubte Klassenerhalt nun wieder in Gefahr.

Januar 2015

29.01.2015 Ergebnis!
Senioren
Die Halbfinalbegegnungen des KO-Pokals stehen fest: Peter Drißen trifft auf Stefan Simons, und Wilfried Fiederling bekommt es mit Michael Maubach zu tun. Gespielt wird am 19. Februar.
18.01.2015 Ergebnis!
Verbandsliga
In der fünften Runde mußte sich die 1. Mannschaft mit 3:5 gegen die SG Solingen 4 geschlagen geben, es besteht aber noch ein beruhigender Abstand auf den Abstiegsplatz.
17.01.2015 Ergebnis!
Verbands-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft
Beim „Verbandsblitzen“ gab es erwartungsgemäß nichts zu holen für Herbert Dohmes, Peter Drißen, Hans-Werner Vonk und Stefan Mohrholz, doch trotz des 16. Platzes (von 20 Mannschaften) hatte das Team viel Spaß bei diesem Turnier. Hans-Werner Vonk berichtet über den Tag in Krefeld.
18.01.2015 Ergebnis!
Bezirksklasse
Auch nach der vierten Runde wartet die 3. Mannschaft weiterhin auf den ersten Sieg; der war heute nach der 2:6-Klatsche gegen die dritte Mannschaft des Uedemer SC aber in besonders weiter Ferne.
11.01.2015 Ergebnis!
Bezirksliga
Gegen den aktuellen Spitzenreiter Concordia Viersen gab es für die 2. Mannschaft nichts zu holen: das Team um Mannschaftsführer Stefan Simons verlor die Begegnung mit 2½:5½.
08.01.2015 Ergebnis!
Senioren
Erster Sieger des neuen Jahres ist Stefan Mohrholz; er gewann das Neujahrsblitzturnier knapp vor Peter Drißen und Hans-Werner Vonk. Das Turnier zählte auch als zweite Runde des Blitz-Grandprix, hier führt Drißen weiterhin vor Mohrholz und Vonk.
04.01.2015 Ergebnis!
Allgemein
Zum Jahresauftakt gingen beim Straelener Schnellschachturnier sechs Spieler des SC Kevelaer in den verschiedenen Klassen an den Start. Herbert Dohmes konnte Platz 4 bei den Senioren (60+) erzielen, doch auch die anderen Teinehmer kamen auf respektable Plazierungen.

Dezember 2014

19.12.2014 Neu!
Allgemein
An dieser Stelle verabschieden wir uns für dieses Jahr und wünschen allen Mitgliedern und ihren Familien sowie allen Freunden des Vereins ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015.
Das beginnt dann bereits am 4. Januar mit dem Schnellschachturnier Straelen (Interessenten bitte selbst anmelden) und dem Neujahrsblitzturnier am 8. Januar, das auch gleichzeitig als 2. Runde des Blitz-Grandprix gewertet wird.
18.12.2014 Ergebnis!
Senioren
Mit dem Weihnachtsblitzturnier fand das Schachjahr 2014 seinen traditionellen Abschluß. Den Kampf um den „Blitzteufel“ in Form eines dicken Schokoladenweihnachtsmanns konnte Herbert Dohmes für sich entscheiden; knapp dahinter folgten Peter Drißen und Hans-Werner Vonk.
15.12.2014 Neu!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über die Sieg der 1. Mannschaft gegen Erkelenz in der vierten Runde.
07.12.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
Im letzten Spieltag des Jahres konnte die 2. Mannschaft den zweiten Saisonsieg einfahren; am Ende stand ein knapper 4½:3½-Sieg beim DJK Kleinenbroich zu Buche.
05.12.2014 Neu!
Ankündigung
Das traditionelle Weihnachtsblitzturnier um den „Blitzteufel“ findet am Donnerstag, 18.12. statt. Der Vorstand freut sich schon auf rege Teilnahme, vielleicht auch von Spielern, die nicht am regelmäßigen Spielbetrieb teilnehmen!

November 2014

30.11.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
Mit nur sechs Spielern mußte die 3. Mannschaft beim Tabellenführer Kranenburg antreten, der aller­dings auch nur sieben Bretter besetzen konnte. Leider hieß es dann am Ende 5:3 für Kranenburg; die Kevelaerer müssen nun mit der roten Laterne ins neue Jahr gehen.
30.11.2014 Ergebnis!
Verbandsliga
Im letzten Mannachaftskampf des Jahres konnte sich die 1. Mannschaft knapp mit 4½:3½ gegen SF Erkelenz durchsetzen und überwintert damit auf einem gefestigten Mittelfeldplatz.
29.11.2014 Ergebnis!
Jugend
In der letzten Runde der Kreiseinzelmeisterschaften konnte Moritz Brunke in der U12 mit einem Sieg Platz zwei klarmachen und sich damit für die Bezirksrunde qualifizieren. Daniel Rusmann profitierte in der U14 davon, daß ein Teilnehmer bereits ein Freilos für die Verbandsebene bekommen hatte, daher reichte Platz drei bei den Jungen (Platz fünf insgesamt) ebenfalls für die Qualifikation für die nächste Runde. In der U18 belegte Henrik Jürgens punktgleich mit einem Klever Spieler den zweiten Rang und mußte in den Stichkampf, den er leider verlor - trotzdem ein schöner Erfolg! Fabian Janssen kam auf Platz vier, Lennart Kowitz auf Rang sieben.
23.11.2014 Ergebnis!
Kreisliga
Auch nach dritten Runde wartet die 4. Mannschaft auf den ersten Sieg: nach zwei Unentschieden mußte das neuformierte Team nun eine knappe 3½:4½-Niederlage gegen Turm Kleve VI hinnehmen.
16.11.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
In der dritten Runde mußte die wiederum stark ersatzgeschwächte 2. Mannschaft eine 2½:5½-Niederlage gegen die dritte Vertretung von Turm Krefeld hinnehmen.
15.11.2014 Ergebnis!
Senioren
Die Blitzmannschaft des SC Kevelaer erreichte bei der Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft den zweiten Platz von sieben Teams und qualifizierte sich damit souverän für die nächste Runde auf Verbandsebene. Hans-Werner Vonk berichtet über den Turnierverlauf.
13.11.2014 Neu!
Verbandsliga
Hans-Werner Vonk berichtet über die Niederlage der 1. Mannschaft gegen Kamp-Lintfort in der dritten Runde.
09.11.2014 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen den souveränen Tabellenführer aus Kamp-Lintfort gab es für die 1. Mannschaft nichts zu holen, die Kevelaerer verloren klar mit 2½:5½.
08.11.2014 Ergebnis!
Jugend
In der vierten und vorletzten Runde der Kreiseinzelmeisterschaften mußte Moritz Brunke in der U12 die erste Niederlage hinnehmen, behauptet aber weiterhin den zweiten Platz. Daniel Rusmann konnte in der U14 ebenfalls nicht punkten und rutsche auf Rang 6 ab. In der U18 konnte Fabian Janssen seinen ersten echten Sieg einfahren, Henrik Jürgens hatte spielfrei, Lennart Kowitz trat nicht an und verlor kampflos.
06.11.2014 Ergebnis!
Senioren
In einer Nachholpartie der ersten Runde des KO-Pokals konnte sich Peter Drißen gegen Herbert Dohmes durchsetzen und trifft nun im Viertelfinale auf Hans-Werner Vonk.
02.11.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der zweiten Runde mußte die 3. Mannschaft eine 3:5-Niederlage gegen Straelen I einstecken und wartet damit weiterhin auf den ersten Saisonsieg.

Oktober 2014

26.10.2014 Ergebnis!
Kreisliga
Auch in der zweiten Runde konnte die 4. Mannschaft nicht vollzählig antreten, der Gegner Uedem IV allerdings auch nicht - beide Teams reisten mit sieben Spielern an, was an Brett 3 und 4 zu jeweils einem kampflosen Sieg führte. Die anderen Partien endeten ausgeglichen, am Ende stand es wie in der ersten Runde 4:4.
25.10.2014 Ergebnis!
Jugend
Am dritten Spieltag der Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend waren die Kevelaerer Spieler recht erfolgreich: Moritz Brunke holte seinen dritten Sieg in der U12 und belegt aktuell den zweiten Rang; Daniel Rusmann gewann in der U14 und liegt zur Zeit auf dem geteilten 2./3. Platz, und in der U18 konnte sich Henrik Jürgens mit einem Sieg auf Platz drei vorschieben. Lennart Kowitz hatte spielfrei, Fabian Janssen verlor leider seine Partie.
24.10.2014 Ergebnis!
Senioren
Das Viertelfinale des KO-Pokals wurde ausgelost; dabei trifft der Gewinner der noch nachzuholenden Spitzenpartie Dohmes - Drißen auf Hans-Werner Vonk - ein weiteres Top-Duell zu einem frühen Zeitpunkt! Gespielt wird am 27. November.
19.10.2014 Ergebnis!
Verbandsliga
Obwohl die erste Mannschaft des SC Uedem auf dem Papier einen deutlich niedrigeren DWZ-Schnitt aufweist, mußte die 1. Mannschaft die erste Saisonniederlage hinnehmen; am Ende stand es 5:3 für Uedem.
09.10.2014 Ergebnis!
Senioren
Die erste Runde des KO-Pokals bot keine großen überraschungen; die Spitzenpartie Dohmes - Drißen wurde auf einen späteren Termin verschoben.
05.10.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
Obwohl die dritte Vertretung von Turm Kleve nominell das schwächste Team der Gruppe ist, fing sich die 2. Mannschaft dort eine heftige 2:6-Niederlage ein.
03.10.2014 Ergebnis!
Senioren
Die Paarungen der erste Runde des KO-Pokals wurden ausgelost; dabei kommt es unter anderem bereits frühzeitig zur Begegnung der beiden Spitzenspieler Herbert Dohmes und Peter Drißen. Gespielt wird am kommenden Donnerstag, 9. Oktober.
02.10.2014 Ergebnis!
Senioren
An der diesjährigen Stadtblitzmeisterschaft nahmen leider nur zehn Spieler teil, davon alleine sieben aus der ersten Mannschaft. Als starker Blitzer bekannt holte Neuzugang Peter Drißen seinen ersten „offiziellen“ Titel und gewann vor Hans-Werner Vonk und Peter Supplieth. Das Turnier zählte ebenfalls als erste Runde des Blitz-Grand Prix, wo sich natürlich zunächst die gleiche Reihenfolge ergibt.

September 2014

28.09.2014 Ergebnis!
Kreisliga
Unglücklicher Saisonstart für die neue 4. Mannschaft: mit nur sechs Spielern holte das Team zwar noch ein 4:4-Unentschieden gegen Emmerich III, bei voller Besetzung wäre aber sicherlich ein Sieg drin gewesen!
27.09.2014 Ergebnis!
Jugend
Kein erfolgreicher Spieltag für die Kevelaerer bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend: lediglich Moritz Brunke konnte in der zweiten Runde einen (kampflosen) Sieg in der U12 einfahren; Daniel Rusmann verlor in der U14; in der U18 konnten Henrik Jürgens und Fabian Janssen nicht punkten, Lennart Kowitz verlor kampflos.
25.09.2014 Ergebnis!
Senioren
Im Finale des KO-Pokals der Saison 2013/14 holte sich Hans-Werner Vonk den Titel gegen Eberhard Horlemann - Glückwunsch!
25.09.2014 Neu!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über den Auftaktsieg der 1. Mannschaft in die Verbandsliga.
21.09.2014 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen den PSV Duisburg II startete die 1. Mannschaft mit einem 4½:3½-Heimsieg erfolgreich in die neue Saison.
19.09.2014 Ergebnis!
Jugend
Im noch fälligen Stichkampf um die Jugend-Stadtmeisterschaft der vergangenen Saison gewann Henrik Jürgens gegen Fabian Janssen und holte sich damit den Titel.
14.09.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
Im ersten Spiel der neuen Saison konnte sich die 2. Mannschaft etwas glücklich mit 4½:3½ gegen die SG Hochneukirch II durchsetzen; der Gegner reiste mit nur sieben Spielern an.
13.09.2014 Ergebnis!
Jugend
In der ersten Runde der Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend konnten Moritz Brunke (U12), Daniel Rusmann (U14) sowie Henrik Jürgens und Fabian Janssen (beide U18) den ersten Sieg einfahren, Lennart Kowitz trat leider nicht an und verlor kampflos.
08.09.2014 Ergebnis!
Senioren
Beim Gocher Open waren in diesem Jahr vier Keve­laerer am Start. In einem Feld von 168 Teil­nehmern (sieben Runden Schweizer System) holte Herbert Dohmes vier Siege und zwei Remis, also 14 Punkte und kam auf den hervorragenden 18. Platz. Stefan Mohrholz und Richard Valenta spielten ausgeglichen (3 Siege, ein Remis), kamen jeweils auf 10 Punkte und Platz 72. bzw. 79. Last but not least holte Eber­hard Horlemann zwei Siege und drei Remis, kam da­mit auf 8 Punkte und belegte letztlich Rang 108. Sie­ger wurde Michael Coenen (SG Hochneukirch) mit sechs Siegen und einem Remis.
08.09.2014 Neu!
Jugend
Bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend gehen auch wieder einige Spieler des SC Kevelaer an den Start. In der U18 spielen Lennart Kowitz, Henrik Jürgens und Fabian Janssen (ins­gesamt nur sieben Teilnehmer); Daniel Rusmann startet in der U14 mit insgesamt 11 Spielern, und Moritz Brunke ist in der U12 mit dabei (insgesamt 13 Teilnehmer). Die erste Runde findet am 13. Sep­tem­ber in Kleve statt, die zweite am 27. September in Kevelaer!
07.09.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
Zum Saisonauftakt kam die 3. Mannschaft zu einem 4:4-Unentschieden gegen Turm Kleve III.
04.09.2014 Ergebnis!
Senioren
Der KO-Pokal der vorherigen Saison ist noch nicht beendet; im zweiten Halbfinale konnte sich Hans-Werner Vonk gegen Peter Supplieth durchsetzen und trifft nun im Finale auf Eberhard Horlemann.

August 2014

28.08.2014 Neu!
Senioren
Die Stadtmeisterschaft ist mit 14 Teilnehmern gestartet. Es wird in einer Gruppe gespielt; für eine getrennte A- und B-Meisterschaft haben sich leider nicht genügend Interessenten gemeldet.

Juli 2014

30.07.2014 Ergebnis!
Jugend
Noch ein Nachtrag zur abgelaufenen Saison: In der kombinierten Jugend- und Schüler­stadt­meister­schaft holte Daniel Rusman den Titel bei den Schülern; der Sieger der Jugendlichen wird noch in einem Stichkampf zwischen den punktgleichen Henrik Jürgens und Fabian Jansen ermittelt werden.
25.07.2014 Neu!
Termine
Einige weitere Termine zum Vormerken: 28.08. - Beginn Stadtmeisterschaft; 02.10. - Stadt-Blitzmeisterschaft; 09.10. - 1. Runde KO-Pokal (2. Runde am 27.11.); 18.12. - Weihnachts-Blitzturnier.
24.07.2014 Neu!
Verschiedenes
Die Vereinsgeschichte wurde um einige Zeitungs­artikel aus den 60er- und 70er-Jahren angereichert. Vielen Dank an Herbert Cloosters (Springer Kranenburg)!
24.07.2014 Neu!
Termine
Die alte Saison 2013/14 ist nun ins Archiv ge­wan­dert. Die Aufstellungen und Spielpläne für die Mann­schaftsmeisterschaften 2014/15 sind bereits ver­füg­bar!
23.07.2014 Neu!
Senioren
Für die kommende Saison 2014/15 werden erstmals seit vielen Jahren vier Kevelaerer Mannschaften an den Start gehen: die „Erste“ in der Verbandsliga Gruppe 1, die „Zwote“ in der Bezirksliga, die „Dritte“ in der Bezirksklasse Nord und die neue „Vierte“ in der Kreisliga Nord. Spieltermine sowie Mannschaftsaufstellungen folgen in Kürze hier auf dieser Seite, können teilweise aber auch schon unter den o.a. Links abgerufen werden.
03.07.2014 Ergebnis!
Senioren
Die 6. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix gewann Neumitglied Peter Drißen und konnte damit einen gelungenen Einstand feiern; auf den Plätzen folgten Hans-Dieter Moll und Hans-Werner Vonk. In der Gesamtwertung ergaben sich damit keine Verschiebungen mehr; das Turnier gewann somit Vonk vor Herbert Dohmes und Moll.

Juni 2014

27.06.2014 Ergebnis!
Senioren
Das diesjährige Schnellschachturnier konnte Michael Maubach für sich entscheiden; er blieb in elf Runden ohne Verlustpartie. Knapp dahinter vervollständigten Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk das Spitzentrio - Glückwunsch!
18.06.2014 Neu!
Termine
Die 6. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix findet am Donnerstag, 3. Juli statt. Dies ist zugleich der letzte Spielabend vor der Sommerpause. Nach den Ferien geht es dann voraussichtlich weiter am Donnerstag, 21. August mit der Anmeldung für die Stadtmeisterschaft 2014/15.
14.06.2014 Neu!
Intern
Das diesjährige Sommerfest fand auf dem Bauernhof von Vereinsmitglied Michael Horst in Herongen statt. Auf dem Neuenhof wird unter anderem Spargel angebaut, von dessen Qualität sich die Mitglieder an einem ausgiebigen Spargelbuffet überzeugen konnten; eine dicke Portion Eis mit Erdbeeren rundete das kulinarische Erlebnis ab. Bei einem anschließenden Rundgang konnten Michaels Angus-Rinder bestaunt oder auch erste Erfahrungen als Spargelstecher gesammelt werden. Ein gelungener Nachmittag für jung und alt! Hier geht's zu einer kleinen Bildergalerie.
01.06.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am letzten Spieltag fing sich die 3. Mannschaft zwar eine herbe 1½:6½-Niederlage gegen den souveränen Tabellenführer Kleve III ein, da aber gleichzeitig auch das Schlußlicht Uedem IV verlor, hat das Team um Mannschaftsführer Harald van Leyen auch in diesem Jahr wieder den Klassenerhalt geschafft.

Mai 2014

18.05.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
In der letzten Runde besiegte die 2. Mannschaft das Tabellenschlußlicht Turm Rheydt mit 5:3 und beendet die Saison mit einem ausgeglichenen Punktekonto auf dem sensationellen fünften Platz - die beste Plazierung des Teams seit vielen Jahren. Glückwunsch!
04.05.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am vorletzten Spieltag konnte die 3. Mannschaft etwas überraschend mit einem 4½:3½ gegen Uedem III den ersten Saisonsieg feiern und setzte sich damit ein bißchen vom Tabellenletzten Uedem IV ab.

April 2014

30.04.2014 Neu!
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über den letzten Mannschaftskampf und den Aufstieg der 1. Mannschaft in die Verbandsliga.
27.04.2014 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der letzten Runde mußte die 1. Mannschaft ihr Match gegen den TV Witzhelden unbedingt gewinnen, um noch die Minimalchance auf den Aufstieg in die Verbandsliga zu wahren. Diese Pflichtaufgabe wurde mit einem 5:3-Sieg souverän gelöst, es reichte aber alleine nicht aus: Mitkonkurrent SW Remscheid durfte gegen den Uedemer SC II nicht gewinnen. Erst am frühen Abend kam die Gewißheit über das Internet: die beiden Verfolger hatten sich 4:4-Unentschieden getrennt, womit die Kevelaerer zwar punktgleich mit Remscheid an der Spitze lagen, aber eineinhalb Brettpunkte mehr aufweisen konnten und damit das Team aus dem bergischen Land auf der Zielgerade hauchdünn überholt hatten - Glückwunsch zum Aufstieg an das Team um Mannschaftsführer Hans-Dieter Moll!
24.04.2014 Ergebnis!
Senioren
Das Schnellschachturnier hat begonnen; 12 Spieler gehen an den Start.
17.04.2014 Ergebnis!
Senioren
Die 5. Runde des Blitz-Grand Prix gewann Herbert Dohmes vor Gastspieler Peter Drißen und Hans-Werner-Vonk. Vor der letzten Runde führt Vonk nun vor Dohmes und Hans-Dieter Moll.
12.04.2014 Ergebnis!
Senioren
Beim Simultanauftritt von GM Dr. Robert Hübner in Uedem an 40 Brettern gelang Ferdi Laarmanns ein Remis, Michael Maubach konnte den Altmeister gar besiegen. Hans-Werner Vonk hat einen kurzen Bericht zu dieser Veranstaltung verfaßt; hier geht's zu einer kleinen Fotostrecke des Uedemer SK.
10.04.2014 Intern!
Intern
Auf der Jahreshauptversammlung gratulierte der 1. Vorsitzende Hans-Werner Vonk dem neuen Stadtmeister Peter Supplieth und hob vor allem seine überragende Quote von 12,5 Punkten aus 13 Partien hervor - eine Leistung, die in den vergangenen Jahrzehnten ohne Beispiel ist.
Vorstandswahlen standen ebenfalls auf dem Programm; der gesamte Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt: Hans-Werner Vonk (1. Vorsitzender), Heiner Janssen (2. Vorsitzender und Schriftführer), Michael Rütten (Kassierer), Stefan Simons (Turnierleiter), Michael Maubach (Jugendwart) und Harald van Leyen (Materialwart).
Das anschließende Blitzturnier (zählt als 4. Runde des Blitz-Grand Prix) gewann Hans-Werner Vonk vor Gastspieler Peter Drißen und Herbert Dohmes.
In der nächsten Woche, (17.4.) findet die fünfte Runde des Blitz-Grand Prix statt, in der darauffolgenden Woche (24.4.) startet das Schnellschachturnier. Auch den Termin für das Sommerfest (14.6.) sollten sich die Mitglieder schon einmal in den Kalender eintragen.
06.04.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
In der vorletzten Runde konnte die 2. Mannschaft ein 5:3 gegen Concordia Viersen einfahren und hat mit nun sieben Mannschaftspunkten keinerlei Abstiegssorgen mehr - auch in der nächsten Saison wird das Team wieder in der Bezirksliga vertreten sein.
06.04.2014 Neu!
Senioren
Hans-Werner Vonk berichtet über die gerade beendete Stadtmeisterschaft.
04.04.2014 Ergebnis!
Senioren
Die Stadtmeisterschaft ist nun beendet, an den vorderen Plazierungen hat sich - wie bereits erwähnt - nichts mehr geändert. Souveräner Sieger ist Peter Supplieth; von dreizehn Partien gab er nur ein einziges Remis ab und gewann alle anderen Spiele - Glückwunsch!

März 2014

28.03.2014 Ergebnis!
Senioren
Es sind zwar noch nicht alle Partien gespielt, aber der Sieger der diesjährigen Stadtmeisterschaft steht bereits fest: Peter Supplieth konnte sich zum ersten Mal den begehrten Titel sichern und verwies Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk auf die Plätze zwei und drei - Glückwunsch! Die vier noch ausstehenden Begegnungen haben keinen Einfluß mehr auf die ersten drei Plätze; Supplieth kann mit einer noch ausstehenden Partie seinen Vorsprung von 1,5 Punkten sogar noch ausbauen.
16.03.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
Im Duell gegen den direkten Tabellennachbarn aus Straelen hätte die 3. Mannschaft die Gelegenheit gehabt, an eben dieser Mannschaft vorbeizuziehen, doch nach einer 3:5-Niederlage stecken die Kevelaerer weiterhin im Abstiegssumpf fest.
20.03.2014 Ergebnis!
Jugend
Die Jugend- und Schüler-Stadtmeisterschaft hat begonnen. Aufgrund der nicht so hohen Teil­nehmer­zahl werden in diesem Jahr keine separate Jugend- und Schüler-Turniere ausgerichtet, die beiden Klassen werden aber getrennt gewertet.
20.03.2014 Ergebnis!
Senioren
Im ersten Halbfinale des KO-Pokals konnte sich Eberhard Horlemann etwas überraschend gegen Michael Maubach durchsetzen und steht somit als erster Finalist fest. Sein Gegner wird in Kürze in der Partie zwischen Peter Supplieth und Hans-Werner Vonk ermittelt.
16.03.2014 Ergebnis!
Verbandsklasse
Keine Probleme mit dem Tabellenvorletzten Turm Kamp-Lintfort II hatte die 1. Mannschaft in der achten und vorletzten Runde: am Ende stand es 6:2 für die Marienstädter, die damit weiterhin den zweiten Tabellenplatz belegen. Um doch noch den ersten Platz zu erreichen, ist das Team am letzten Spieltag allerdings auf Schützenhilfe des Uedemer SC II angewiesen, der dann beim Tabellenführer SW Remscheid antreten muß.
09.03.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
Vom Auswärtsspiel beim Mönchengladbacher SV kehrte die 2. Mannschaft mit leeren Händen zurück - in der siebten Runde setze es eine 3:5-Niederlage gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn. Damit findet sich das Team anstatt im gesicherten Mittelfeld nun wieder in der Abstiegszone wieder.

Februar 2014

25.02.2014 Neu!
Verbandsklasse
Hans-Werner Vonk berichtet über den Sieg der 1. Mannschaft gegen den Uedemer SC II in der 7. Runde.
23.02.2014 Ergebnis!
Verbandsklasse
Mit einem klaren 5½:2½-Sieg gegen den Mit­auf­stiegskandidaten Uedemer SC II konnte die 1. Mannschaft den zweiten Tabellenplatz zurück­erobern, da Mitverfolger Witzhelden gleichzeitig patzte. Der erste Platz - derzeit von SW Remscheid gehalten - ist für die Kevelaerer jedoch nicht mehr aus eigener Kraft zu erreichen; hier ist auf Schützenhilfe anderer Vereine an den beiden noch kommenden Spieltagen zu hoffen.
27.01.2014 Neu!
Termine
Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, 10. April 2014 um 20:00 im Vereinslokal „Zum Einhorn“ statt; die Einladungen sind bereits verschickt worden. Ebenfalls schon einmal vormerken: der Termin für das diesjährige Sommerfest ist Samstag, 14. Juni 2014.
16.02.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
Nach einer 3:5-Niederlage in der vierten Runde gegen den Emmericher SC II steckt die 3. Mannschaft weiterhin im Tabellen­keller fest.
15.02.2014 Ergebnis!
Wieder haben die drei Schachvereine aus Uedem, Kranenburg und Kevelaer die deutsche Schach­legende GM Dr. Robert Hübner für einen Simultan­kampf gewinnen können. Wie bereits im September 2012 - damals zusammen mit GM Jan Timman aus den Niederlanden - wird GM Dr. Robert Hübner diesmal an etwa 40 Brettern in Uedem gegen lokale Spieler antreten. Das Simultanturnier mit der deutschen Schachlegende findet am Samstag, 12. April 2014 um 14.00 Uhr statt, und zwar im im Bürgerhaus Uedem, Agathawall 11, 47589 Uedem.
Bisher haben sich 8 Spieler aus Kevelaer angemeldet, nur noch wenige Plätze sind frei, da insgesamt schon 38 Anmeldungen vorliegen. Besucher sind zu diesem Schachevent natürlich auch herzlich eingeladen!
09.02.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
In der sechsten Runde konnte die 2. Mannschaft trotz des Ausfalls dreier Stammspieler einen knappen 4½:3½-Sieg gegen die SF Süchteln feiern - wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg, der für den Moment in weitere Ferne gerückt ist.
02.02.2014 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der sechsten Runde mußte die 1. Mannschaft auf die beiden wertvollen Stammspieler Fiederling und Supplieth verzichten; ob es daran lag, weiß man zwar nicht, aber jedenfalls reichte es in der Begegnung mit dem Düsseldorfer SK IV nur zu einem 4:4-Un­ent­schie­den. Damit rutschen die Kevelaerer zunächst auf Tabellenplatz 4 ab, aber oben sind vier Teams eng beieinander, und die Spiele gegen die Mit­auf­stiegs­kandidaten Uedem II und TV Witzhelden stehen ja noch aus.

Januar 2014

27.01.2014 Neu!
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über den Sieg der 1. Mannschaft gegen den ESV Großenbaum in der 5. Runde.
26.01.2014 Ergebnis!
Bezirksklasse
Zum Leben zuwenig, zum Sterben zuviel: das 4:4 gegen den Mitabstiegskandidaten Uedem IV brachte die 3. Mannschaft nicht so recht weiter. Immerhin wurde aber der erste Saisonpunkt eingefahren.
25.01.2014 Ergebnis!
Senioren
Bei der Verbands-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft schlug sich das Team des SC Kevelaer tapfer gegen die übermächtige Konkurrenz und landete schließlich auf Rang 18. Hier geht es zu Hans-Werner Vonks Turnierbericht.
19.01.2014 Ergebnis!
Bezirksliga
In der dritten Runde konnte die 2. Mannschaft mit einem knappen 4½:3½ gegen Tabellenschlußlicht Kranenburg den ersten Saisonsieg einfahren und den Abstand zu den Abstiegsplätzen deutlich erhöhen, auch wenn das Thema Abstieg damit noch lange nicht durch ist.
17.01.2014 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
Die Bezirks­einzel­meister­schaft ist beendet. In der siebten und letzten Runde holten Michael Maubach (gegen Heinz Strater, Rheydter SV) und Stefan Mohrholz (gegen Patrick Terhuven, Turm Krefeld) jeweils ein Remis. In der Gesamtwertung belegt Mohrholz mit 4 Punkten den 7. Platz, Michael Mazbach kommt mit 3½ Punkten auf Rang 12. Den Titel holte sich Ingo Thomas (Turm Krefeld) mit 5½ Punkten und besserer Feinwertung vor Fredi Ehlers (Bayer Uerdingen).
16.01.2014 Ergebnis!
Senioren
In einer Nachholpartie des Viertelfinals im KO-Pokal konnte sich Michael Maubach gegen Stefan Simons durchsetzen. Im Halbfinale trifft Maubach nun auf Eberhard Horlemann, die zweite Partie bestreiten Peter Supplieth und Hans-Werner Vonk.
12.01.2014 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der fünften Runde konnte sich die 1. Mannschaft knapp mit 4½:3½ gegen den ESV Großenbaum durchsetzen. Da der bisherige Spitzenreiter Uedem II nur 4:4 spielte, haben die Kevelaerer aufgrund der besseren Brettpunkte nun wieder die Tabellenführung übernommen, vor den punktgleichen Teams von Uedem II und SW Remscheid.
09.01.2014 Ergebnis!
Senioren
Das traditionelle Neujahrsblitzturnier zum Jahresauftakt hatte gleich zwei Sieger: Hans-Werner Vonk und Stefan Mohrholz teilten sich den Titel punktgleich; auf Platz drei kam Gastspieler Peter Drißen, ebenfalls punktgleich mit Herbert Dohmes. Das Turnier zählte auch als dritte Runde des Blitz-Grand Prix; hier führt jetzt Vonk vor Hans-Dieter Moll und Dohmes.
06.01.2014 Ergebnis!
Jugend
Bei den Verbandseinzelmeisterschaften der U12 gingen Daniel Rusman und Moritz Brunke vom 2.-6. Januar in Kranenburg-Nütterden an den Start. Auf dieser hohen Ebene konnten sie reichlich Erfahrungen sammeln; Daniel holte immerhin 50% aus sieben Partien und landete auf Rang 10, Moritz konnte leider nur einen Punkt erspielen und belegte Rang 18.
05.01.2014 Ergebnis!
Senioren
Elf Spieler aus Kevelaer waren mit von der Partie beim sehr stark besetzten 25. Schnellschachturnier in Straelen, bei dem in diesem Jahr 286 Teilnehmer in den verschiedenen Klassen an den Start gingen. Drei Kevelaerer Spieler kamen in ihren Klassen auf eine Top-10-Platzierung und zwar Michael Maubach in der B-Klasse (Platz 3), Herbert Dohmes bei den Senioren (Platz 6) und Fabian Janssen in der E-Klasse (Platz 9).

Dezember 2013

19.12.2013 Ergebnis!
Senioren
Sieger des traditionellen Weihnachts-Blitzturniers wurde Hans-Werner Vonk vor Herbert Dohmes und Peter Supplieth.
Das Neujahrs-Blitzturnier findet am Donnerstag, 9. Januar statt (gleichzeitig dritte Runde im Blitz-Grand Prix).
Moritz Brunke und Daniel Rusmann
3. und 4. Platz bei den Bezirkseinzelmeisterschaften
der U12 für Moritz Brunke (l.) und Daniel Rusman (r.)
15.12.2013 Ergebnis!
Jugend
Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U12 belegten Moritz Brunke und Daniel Rusman punktgleich den 3. und 4. Platz und haben sich somit für die nächste Runde qualifiziert - Glückwunsch!
14.12.2013 Neu!
Senioren
Das Weihnachts-Blitzturnier findet am kommenden Donnerstag, 19. Dezember statt.
13.12.2013 Ergebnis!
Senioren
Das Viertelfinale des KO-Pokals hatte einige überraschungen zu bieten: in einer Art „vorgezogenem Endspiel“ konnte sich Hans-Werner Vonk gegen Herbert Dohmes durchsetzen, Hans-Dieter Moll mußte sich gegen Eberhard Horlemann geschlagen geben. Weiterhin gewann Peter Supplieth gegen Siegfried Hölting. Die Partie Michael Maubach - Stefan Simons wird erst im Januar gespielt.
08.12.2013 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der vierten Runde mußte die 1. Mannschaft die erste Niederlage einstecken; nach dem Gastspiel beim SW Remscheid fuhren die Kevelaerer mit einem 3:5 nach Hause und verbringen die Weihnachtspause nun mit einem Punkt Rückstand auf den neuen Tabellenführer Uedemer SC II und punktgleich mit dem TV Witzhelden auf Platz drei der Tabelle.
06.12.2013 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
Erfolgreicher Nikolaustag für die Kevelaerer Teilehmer an der Bezirks­einzel­meister­schaft: in der sechsten Runde gewann Stefan Mohrholz gegen Hans-Jörg Brecker (Sfr. Erkelenz), Michael Maubach konnte sich gegen Thomas Cieslik (Turm Krefeld) durchsetzen. Die letzte Runde findet dann am 17. Januar statt.
01.12.2013 Ergebnis!
Bezirksliga
Zum dritten Mal in Folge mußte die 2. Mannschaft eine 2½:5½-Niederlage einstecken; im Heimspiel unterlagen die Kevelaerer der SG Nettetal. Im nächsten Spiel nach der Weihnachtspause fällt gegen das bisher punktlose Team von Springer Kranenburg wohl bereits eine Vorentscheidung um den Klassenerhalt.

November 2013

29.11.2013 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der fünften Runde der Bezirks­einzel­meister­schaft konnte Stefan Mohrholz ein Remis gegen Thomas Basen (SC St. Tönis) erzielen; Michael Maubach hatte leider gegen Moritz Schaum (Sfr. Erkelenz) das Nachsehen.
28.11.2013 Bericht
Senioren
Hans-Werner Vonk berichtet über die Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft am vergangenen Samstag in Krefeld.
24.11.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Nur ganz knapp mußte sich die 3. Mannschaft der vierten Vertretung von Turm Kleve geschlagen geben; gegen den Mitabstiegs­kandidaten tut eine 3½:4½-Niederlage dann natürlich besonders weh.
23.11.2013 Ergebnis!
Senioren
Bei der Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft wurde das Team des SC Kevelaer mit Herbert Dohmes, Hans-Werner Vonk, Stefan Mohrholz sowie Michael Maubach Vierter und hat sich damit für die nächste Runde auf Verbandsebene qualifiziert.
20.11.2013 Bericht
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über den Sieg der 1. Mannschaft in der dritten Runde der Verbandsklasse.
17.11.2013 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der dritten Runde konnte die 1. Mannschaft den dritten Sieg einfahren: gegen die dritte Mannschaft des Düsseldorfer SV kamen die Kevelaerer zu einem ungefährdeten 6½:1½-Sieg und führen nun die Tabelle als einziges Team mit drei Siegen aus drei Runden alleine an.
16.11.2013 Ergebnis!
Jugend
Zum Abschluß der Kreiseinzelmeisterschaft hatten die Kevelaerer Spieler in der U18 keine Chance mehr auf einen der vorderen Plätze. In einem Feld von 17 Teilnehmern belegte Fabian Janssen Platz 7, Lennart Kowitz belegte Rang 12 und Henrik Jürgens wurde enttäuschend fünfzehnter.
Da waren die Nachwuchsspieler der U12 deutlich erfolgreicher: Daniel Rusman belegte nach einem Remis den geteilten 2. Platz, im Stechen konnte er sich mit 2:0 durchsetzen und die Silbermedaille ergattern, die die Teilnahme an der Bezirksrunde bedeutet. Moritz Brunke belegte ebenfalls nach Stechen Platz 4, was eventuell auch noch zu einer Teilnahme in einer B-Gruppe berechtigt - Glückwunsch!
15.11.2013 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der vierten Runde der Bezirks­einzel­meister­schaft mußte Stefan Mohrholz eine Niederlage gegen Fredi Ehlers (Bayer Uerdingen) hinnehmen; Michael Maubach hingegen konnte sich gegen Jürgen Matthecka (SC Straelen) durchsetzen. Beide Kevelaerer belegen mit jeweils zwei Punkten aus vier Partien nun einen Platz im Tabellenmittelfeld.
10.11.2013 Ergebnis!
Bezirksliga
In der dritten Runde mußte die 2. Mannschaft beim Emmericher SC antreten. Wie in der vorherigen Runde fuhr das Team wieder mit einer 2½:5½-Niederlage nach Hause; die beiden Siege fuhren Gottfried Faust und Ersatzspieler Michael Rütten ein, Richard Valenta holte ein Remis am Spitzenbrett.
09.11.2013 Ergebnis!
Jugend
In der vierten Runde der Kreiseinzelmeisterschaft konnten die Teilnehmer der U18 keinen Boden gutmachen; Fabian Janssen, Henrik Jürgens und Lennart Kowitz haben keine Chance mehr auf das Erreichen der Bezirksrunde. In der U12 hingegen konnte sich Daniel Rusman im vereinsinternen Duell gegen Moritz Brunke durchsetzen, er belegt jetzt Platz 2 und hat alle Chancen auf einen der beiden Aufstiegsplätze. Moritz fiel durch diese Niederlage auf Rang 5 zurück.

Oktober 2013

31.10.2013 Ergebnis!
Senioren
Das Viertelfinale des KO-Pokals wurde ausgelost; hierbei kommt es schon zu einem „vorgezogenen Endspiel“ zwischen den beiden Topspielern Hans-Werner Vonk und Herbert Dohmes. Gespielt wird voraussichtlich Anfang Dezember.
20.10.2013 Ergebnis!
Bezirksliga
Obwohl die zweite Vertretung des Rheydter SV mit vier Ersatzspielern angereist war, hatte die 2. Mannschaft keine Chance und verlor in der zweiten Runde mit 2½:5½.
19.10.2013 Ergebnis!
Jugend
In der dritten Runde der Kreiseinzelmeisterschaft holte Fabian Janssen seinen zweiten Punkt in der U18 und zog damit an Henrik Jürgens vorbei, der an diesem Tag Remis spielte; Lennart Kowitz trat zum zweitenmal hintereinander leider nicht an. In der U12 verlor Daniel Rusman zwar, konnte aber trotzdem seinen dritten Platz behalten. Direkt dahinter folgt nach einem kampflosen Sieg nun Moritz Brunke; in der nächsten Runde treffen beide aufeinander - der Sieger hat Chancen, um den Aufstieg in die Bezirksrunde zu kämpfen.
18.10.2013 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der dritten Runde der Bezirks­einzel­meister­schaft erzielte Stefan Mohrholz ein Remis gegen Jürgen Brüggemann (Rheydter SV). Michael Maubach verlor etwas überraschend gegen Giuseppe Salamone (SC St. Tönis).
17.10.2013 Ergebnis!
Senioren
In der ersten Runde des KO-Pokals gab es keine überraschungen; die Favoriten konnten sich durchsetzen.
10.10.2013 Ergebnis!
Senioren
Die diesjährige Stadtblitzmeisterschaft konnte wieder einmal Herbert Dohmes für sich entscheiden; auf den Plätzen folgten in einem dünn besetzten Feld Hans-Werner Vonk und Hans-Dieter Moll. Das Turnier zählte ebenfalls als zweite Runde des Blitz-Grand Prix; hier führt jetzt Vonk vor Moll und Peter Supplieth.
10.10.2013 Ergebnis!
Senioren
Die erste Runde des KO-Pokals wurde ausgelost.
10.10.2013 Bericht
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über die beiden Auftaktsiege der 1. Mannschaft in der Verbandsklasse.
06.10.2013 Ergebnis!
Verbandsklasse
Trotz des Ausfalls zweier Stammspieler kam die 1. Mannschaft in der zweiten Runde zu einem problemlosen 5½:2½-Sieg bei Springer St. Tönis und setzt sich damit in der Spitzengruppe der Tabelle fest.
05.10.2013 Ergebnis!
Jugend
In der zweiten Runde der Kreiseinzelmeisterschaft konnte sich Henrik Jürgens auf Platz fünf der U18 vorkämpfen; Lennart Kowitz trat leider nicht an, Fabian Janssen hatte spielfrei. In der U12 belegt Daniel Rusman nun Rang 3; auch Moritz Brunke holte dort seinen ersten Punkt
04.10.2013 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der zweiten Runde der Bezirks­einzel­meister­schaft konnte Stefan Mohrholz ein Remis gegen Thomas Ruprecht (Bayer Uerdingen) erzielen. Michael Maubach mußte gegen Patrick Terhuven (Turm Krefeld) seine erste Niederlage hinnehmen.

September 2013

29.09.2013 Ergebnis!
Bezirksliga
In der Auftaktrunde der Bezirksliga konnte sich die 2. Mannschaft ein 4:4-Unentschieden gegen die SF WSB-Krefeld erkämpfen.
22.09.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der ersten Runde der Bezirksklasse Nord mußte die stark ersatzgeschwächte 3. Mannschaft eine 2½:5½-Niederlage gegen die zweite Vertretung von Springer Kranenburg einstecken.
21.09.2013 Ergebnis!
Jugend
Die Kevelaerer Schachjugend ist in diesem Jahr mit fünf Teilnehmern bei der Kreiseinzelmeisterschaft vertreten: Lennart Kowitz, Henrik Jürgens und Fabian Janssen gehen in der U18 an den Start, Daniel Rusman und Moritz Brunke spielen in der U12. In der Auftaktrunde konnten Jürgens und Rusman die ersten Punkte einfahren.
20.09.2013 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
Bei der diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaft gehen Michael Maubach und Stefan Mohrholz an den Start. Maubach gewann seine Auftaktpartie kampflos, Mohrholz setzte sich gegen Peter Baier (TTC Geldern-Veert) durch.
15.09.2013 Ergebnis!
Verbandsklasse
Zum Saisonauftakt der Verbandsklasse (Gruppe 2) konnte sich die 1. Mannschaft nach hartem Kampf mit 5:3 beim SF Düsseldorf-Süd durchsetzen und hat damit den ersten Schritt zum Saisonziel „direkter Wiederaufstieg“ geschafft.
08.09.2013 Ergebnis!
Gocher Open
Beim diesjährigen Gocher Open gingen 149 SpielerInnen an den Start, unter ihnen auch Herbert Dohmes und Stefan Mohrholz für den SC Kevelaer. Dohmes konnte seinen tollen neunten Platz vom Vorjahr nicht wiederholen, holte aber mit drei Siegen, drei Remis und zwei Niederlagen immerhin ein positives Ergebnis und kam insgesamt auf Rang 39. Mohrholz erzielte wie in 2012 ein ausgeglichenes Resultat (drei Siege, ein Remis, drei Niederlagen) und landete am Schluß auf Platz 52 - Glückwunsch!
Die offizielle Ergebnisliste findet sich hier.
05.09.2013 Neu!
Allgemein
Zur Halbjahresversammlung im Vereinslokal „Zum Einhorn“ konnte der Vorstand wieder zahlreiche Mitglieder begrüßen. Unter anderem wurde beschlossen, daß es in Zukunft nur noch eine Mitgliederversammlung im Jahr geben soll; der Spielbeginn am Donnerstag soll in Zukunft bereits um 19:30 sein. Außerdem ist ab sofort in allen vereinsinternen Turnieren die 3-Punkte-Regel abgeschafft, d.h. für einen Sieg gibt es wieder einen Punkt, für eine Remis einen halben.
Die Stadtmeisterschaft startet am nächsten Donnerstag (12. September) mit voraussichtlich 15 Teilnehmern in einer Gruppe.
Das abschließende Blitzturnier (zählt schon als erste Runde im Blitz-Grand Prix) gewann (außer Konkurrenz) Gastspieler Peter Drißen von Springer St. Tönis; auf den Plätzen folgten Hans-Werner Vonk, Hans-Dieter Moll und Peter Supplieth.

August 2013

15.08.2013 Neu!
Termine
Die alte Saison 2012/13 ist nun ins Archiv ge­wan­dert. Die Aufstellungen und Spielpläne für die Mann­schaftsmeisterschaften 2013/14 sind schon verfügbar!

Juli 2013

19.07.2013 Neu!
Termine
Die Spieltermine für die kommende Saison 2013/14 stehen nun auch für die Verbandsklasse (erste Mannschaft) und die Bezirksliga (zweite Mannschaft) fest. Saisonauftakt ist am 15. bzw. 29. September.
19.07.2013 Ergebnis!
Senioren
Die 6. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Herbert Dohmes ganz knapp vor den punktgleichen Richard Valenta und Hans-Dieter Moll für sich entscheiden. In der Gesamtwertung zog Dohmes damit auf der Schlußgeraden am bisher führenden Hans-Werner Vonk vorbei, der heute nur den fünften Platz belegte und damit auf Rang zwei zurückfiel. Die Bronzemedaille in der Gesamtwertung holte sich Stefan Mohrholz.
16.07.2013 Neu!
Termin
Die diesjährige Halbjahresversammlung wird am Donnerstag, 5. September 2013 im Vereinslokal „Zum Einhorn“ stattfinden; die Einladungen werden in Kürze verschickt.
15.07.2013 Ergebnis!
Jugend
Auch für die Schüler und Jugendlichen ist die Saison beendet. Schülerstadtmeister wurde souverän Daniel Rusmann mit sieben Siegen aus sieben Partien; auf den Plätzen folgten Moritz Brunke und Marlon Koch. Den Titel des Jugendstadtmeisters sicherte sich in diesem Jahr Henrik Jürgens; er gewann vor Fabian Jansen und Lennart Kowitz. Glückwunsch!
12.07.2013 Ergebnis!
Senioren
Das Schnellschachturnier ist nun auch beendet. Wie schon erwähnt standen bereits zuvor Hans-Werner Vonk als Sieger und Herbert Dohmes als Zweitplazierter fest; im Schlußspurt sicherte sich Gottfried Faust ganz knapp die Bronzemedaille.
09.07.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Frohe Botschaft für die dritte Mannschaft: durch den plötzlichen Rückzug beider Mannschaften des VfL Nierswalde verbleibt das Team jetzt nun doch in der Bezirksklasse, obwohl der Abstieg nach dem verlorenen Stichkampf gegen Turm Kleve IV schon sicher war.
Der Terminplan für die kommende Bezirksklasse-Saison 2013/14 steht auch schon fest. Saisonauftakt ist am 22. September.
05.07.2013 Ergebnis!
Senioren
Es sind zwar noch nicht alle Partien gespielt, aber der Sieger des Schnellschachturniers steht bereits fest: Hans-Werner Vonk ist der Titel trotz einer noch ausstehenden Partie nicht mehr zu nehmen, ebenso sicher belegt Herbert Dohmes den zweiten Platz. Nur um Rang drei wird noch gekämpft: Stefan Mohrholz und Gottfried Faust haben noch die Chance, Stefan Simons die Bronzemedaille streitig zu machen.

Juni 2013

18.06.2013 Neu!
Senioren
Die 6. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix wird am Donnerstag, 18. Juli 2013 stattfinden (letzter Spieltag vor der Sommerpause).
16.06.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Es sollte nicht sein: im Stichkampf gegen den Abstieg verlor die dritte Mannschaft trotz tollen Kampfes auf die denkbar knappste Art mit 3½:4½ und muß damit leider in der nächsten Saison wieder in der Kreisliga antreten.
03.06.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Die dritte Mannschaft muß in einem Stichkampf gegen Turm Kleve IV um den Klassenerhalt kämpfen; die Begegnung wird am 16.06.2013 stattfinden.
02.06.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Nach Michael Maubach in der Verbandsliga stellt der SC Kevelaer nun auch den Top-Scorer in der Bezirksklasse: Stefan Simons holte 6½ Punkte aus sieben Partien und führt damit die Liste der erfolgreichsten Spieler der Saison an. Unter den Top 10 finden sich mit Herbert Holtappels (5., 5½/7), Ferdi Laarmanns (6., 5½/7), Michael Horst (7., 5/6) und Robin Winkels (8., 5/6) gleich vier weitere Spieler des SC Kevelaer.
02.06.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am letzten Spieltag machte die zweite Mannschaft alles klar: im direkten Aufeinandertreffen gegen den Mitaufstiegskandidaten Turm Kleve III setzten sich die Kevelaerer mit 5:3 durch und steigen somit nach sieben Siegen aus sieben Begegnungen verdient in die Bezirksliga auf - Glückwunsch!
Doch auch die dritte Mannschaft kann noch einmal Hoffnung im Kampf gegen den Abstieg schöpfen: durch den ersten Saisonsieg - das Team gewann 5½:2½ gegen den SC Straelen - ist man jetzt völlig punktgleich mit dem Team Turm Kleve IV. Wie genau die Abstiegsregularien sind, und ob es eventuell einen Stichkampf gibt, ist zur Zeit nicht bekannt - Näheres dazu in Kürze!

Mai 2013

17.05.2013 Neu!
Senioren
Das Schnellschachturnier hat begonnen; zwölf Spieler kämpfen um den Titel.
06.05.2013 Ergebnis!
Verbandsliga
Michael Maubach ist Top-Scorer der Verbandsliga 2012/2013 in der Gruppe 2! Sieben Punkte aus neun Partien erzielten zwar auch drei andere Spieler, als DWZ-schwächster von ihnen belegt Michael aber den ersten Platz - Glückwunsch!
05.05.2013 Ergebnis!
Verbandsliga
Am letzten Spieltag gelang der ersten Mannschaft zwar der zweite Sieg in Folge, aber es half leider nichts mehr: trotz des 4½:3½ gegen die SG Hochneukirch belegt das Team um Mann­schafts­führer Hans-Dieter Moll den letzten Tabellenplatz und muß nach drei Jahren in der Verbandsliga leider wieder den Gang in die Verbandsklasse antreten. Schade, da es sich um eine relativ ausgeglichene Gruppe gehandelt hatte, in der fast jeder jeden schlagen konnte!
03.05.2013 Ergebnis!
Senioren
In der Stadtmeisterschaft 2012/13 sind nun alle Partien gespielt; wie schon erwähnt, hat sich an den ersten drei Plazierungen nichts mehr geändert: Herbert Dohmes gewinnt das Turnier vor Hans-Werner Vonk und Peter Supplieth.

April 2013

28.04.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
In einem Nachholspiel zum sechsten Spieltag holte die zweite Mannschaft mit einem 6:2 gegen den Uedemer SC III den sechsten Sieg in Folge. Die Aufstiegsfrage wird damit am letzten Spieltag geklärt, wenn es gegen das ebenfalls ungeschlagene und damit punktgleiche Team von Turm Kleve III anzutreten gilt.
26.04.2013 Neu!
Termin
Das Schnellschachturnier beginnt am Donnerstag, 16. Mai 2013.
26.04.2013 Ergebnis!
Senioren
Der Sieger der Stadtmeisterschaft 2012/13 steht fest: bei nur noch drei ausstehenden Partien ist Herbert Dohmes der Titel nicht mehr zu nehmen. Auch Hans-Werner Vonk auf Platz zwei und Peter Supplieth auf drei können von ihren Rängen nicht mehr verdrängt werden - Glückwunsch!
14.04.2013 Ergebnis!
Verbandsliga
Am vorletzten Spieltag konnte die erste Mannschaft den ersten Saisonsieg feiern, beim SC Solingen gewannen die Marienstädter mit 5:3. Trotzdem kommt dieser Sieg im Kampf gegen den Abstieg wahrscheinlich zu spät, wenn auch bei einem Sieg in der letzten Runde noch eine kleine rechnerische Chance auf den Klassenerhalt besteht.
14.04.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Im direkten Duell mit dem bisher völlig punktlosen Mitabstiegskandidaten Turm Kleve IV fing sich die dritte Mannschaft eine herbe 2:6-Niederlage ein und kann damit wohl endgültig alle Träume vom Klassenerhalt begraben.
12.04.2013 Ergebnis!
Senioren
Der Sieger des KO-Pokals 2012/13 heißt Herbert Dohmes; im Finale konnte er sich gegen Hans-Werner Vonk durchsetzen. Glückwunsch!
05.04.2013 Ergebnis!
Senioren
Die fünfte Runde des Blitz-Grand Prix gewann Herbert Dohmes vor Hans-Dieter Moll und Richard Valenta. In der Gesamtwertung führt weiterhin Hans-Werner Vonk mit jetzt nur noch drei Punkten Vorsprung vor Herbert Dohmes, weitere sechs Punkte dahinter liegt Stefan Mohrholz auf Platz drei.

März 2013

29.03.2013 Ergebnis!
Senioren
Im Halbfinale des KO-Pokals setzte sich Herbert Dohmes gegen Michael Maubach durch, Hans-Werner Vonk gewann gegen Helmut Timmermann. Damit kämpfen Dohmes und Vonk im Finale um den Titel.
17.03.2013 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen die stark ersatzgeschwächte Mannschaft des Tabellenzweiten Düsseldorfer SV gelang der ersten Mannschaft zwar ein beachtliches 4:4, im Kampf gegen den Abstieg ist der eine Punkt aber zum Sterben zu viel und zum Leben zu wenig…
15.03.2013 Ergebnis!
Allgemein
Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung wurden gleich drei Schachfreunde für ihre 40jährige Mit­glied­schaft im SC Kevelaer geehrt: Siegfried Hölting, Hans-­Dieter Moll und Hans-Werner Vonk halten dem Verein nun schon seit vier Jahrzehnten die Treue.
Die Halbfinals des KO-Pokals wurden ausgelost: Michael Maubach trifft auf Herbert Dohmes, und Helmut Timmermann bekommt es mit Hans-Werner Vonk zu tun.
Das anschließende Blitzturnier, das als vierte Runde des Blitz-Grand Prix gewertet wurde, gewann Hans-Werner Vonk vor Stefan Mohrholz und Herbert Dohmes. In der Gesamtwertung führt Vonk weiterhin vor Dohmes und Mohrholz.
08.03.2013 Ergebnis!
Senioren
Die Teilnehmer des Halbfinals des KO-Pokals stehen fest: für die Runde der letzten vier konnten sich Michael Maubach, Hans-Werner Vonk, Herbert Dohmes und Helmut Timmermann qualifizieren. Die einzelnen Begegnungen werden auf der Jahres­haupt­ver­sammlung am 14. März ausgelost.
03.03.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Trotz Ausfalls zweier Stammspieler hatte die zweite Mannschaft kein Problem mit dem SV Straelen und gewann deutlich mit 6:2. Die dritte Mannschaft schlug sich gegen die zweite Vertretung des SC Emmerich zwar achtbar, hatte aber letztlich mit 2½:5½ wieder einmal das Nachsehen.

Februar 2013

28.02.2013 Ergebnis!
Senioren
Das Viertelfinale des KO-Pokals wurde ausgelost.
03.02.2013 Ergebnis!
Verbandsliga
Stark ersatzgeschwächt - drei Stammspieler mußten ersetzt werden - hatte die erste Mannschaft beim Tabellenführer aus Kamp-Lintfort anzutreten. Die Hoffnung auf eine überraschung erfüllte sich nicht, die Kevelaerer verloren die Begegnung mit 2½:5½, sind weiterhin im Besitz der roten Laterne und haben bei noch drei ausstehenden Begegnungen bereits vier Punkte Rückstand auf den Tabellenvorletzten.

Januar 2013

25.01.2013 Neu!
Termin
Die diesjährige Jahreshauptversammlung wird am Donnerstag, 14. März 2013 im Vereinslokal „Zum Einhorn“ stattfinden; die Einladungen werden in Kürze verschickt.
20.01.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
In ihrem Nachholspiel der vierten Runde konnte sich die zweite Mannschaft mit 5:3 gegen die erste Vertretung aus Nierswalde durchsetzen und führt weiterhin gemeinsam mit Turm Kleve III souverän die Tabelle an.
Moritz Brunke
2. Platz in der U10 für Moritz Brunke
beim Straelener Schnellschachturnier
13.01.2013 Ergebnis!
Bezirksklasse
Trotz Bestbesetzung war für die dritte Mannschaft nichts drin im Spiel gegen Turm Kleve III: vier Remis holten die Kevelaerer, der Rest ging zum Endstand von 2:6 verloren.
13.01.2013 Ergebnis!
Senioren
Beim Straelener Schnellschachturnier am 6. Januar 2013 war der SC Kevelaer mit 14 Spielern vertreten. Herbert Dohmes gewann die Seniorenklasse 60+, Moritz Brunke wurde zweiter in der Jugendklasse U10. Auch die anderen Teilnehmer schnitten teilweise hervorragend ab und holten unter anderen zwei undankbare vierte Plätze in den verschiedenen Gruppen. Ebenso belegte der SC Kevelaer in der Vereinswertung den vierten Platz.
11.01.2013 Ergebnis!
Senioren
überraschungssieger beim ersten Turnier des Jahres: beim Neujahrsblitzturnier konnte sich Siegfried Hölting vor den Blitz-Seriensiegern Hans-Werner Vonk und Herbert Dohmes durchsetzen.
Das Turnier zählte gleichzeitig als dritte Runde des Blitz-Grand Prix; hier führt weiterhin Vonk knapp vor Dohmes und Stefan Mohrholz.

Dezember 2012

21.12.2012 Neu!
Termine
Am 6. Januar 2013 findet das Straelener Schnellschachturnier statt; zahlreiche Kevelaerer Spieler haben sich schon in den verschiedenen Klassen angemeldet.
20.12.2012 Ergebnis!
Senioren
Sieger des traditionellen Weihnachtsblitzturniers und damit „Weihnachtsteufel 2012“ wurde Stefan Mohr­holz vor seinem Bruder Uwe und dem punktgleichen Hans-Werner Vonk. Alle Teilnehmer erhielten einen Schokoladenweihnachtsmann.
16.12.2012 Ergebnis!
Bezirksklasse
Im Nachholspiel der dritten Runde ließ die zweite Mannschaft nichts anbrennen: Gegner Turm Kleve IV war den Kevelaerer in keine Weise gewachsen und bescherte dem Team um Mannschaftsführer Herbert Holtappels ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk in Höhe von 7½:½.
09.12.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Nichts zu holen gab es in der fünften Runde für die erste Mannschaft: bei den Schachfreunden Moers holte sich das Team eine 2½:5½-Niederlage ab und bleibt Tabellenschlußlicht, nun mit schon drei Punkten Rückstand auf den Nichtabstiegsplatz.
07.12.2012 Neu!
Termine
Das Weihnachtsblitzturnier findet am Do., 20. Dezember statt, das Neujahrsblitzturnier (3. Runde Blitz-Grand Prix) am Do., 10. Januar.
In der Zeit dazwischen (27. Dezember, 3. Januar) findet wegen der Ferien kein Spielabend statt!
01.12.2012 Neu!
Senioren
Die erste Runde des KO-Pokals findet am Donnerstag, 6. Dezember statt.

November 2012

29.11.2012 Ergebnis!
Jugend
Die Jugend-Kreis­ein­zel­mei­ster­schaften sind beendet. In der U16 bilden Fabian Janssen, Lennart Kowitz und Henrik Jürgens das Mittelfeld auf den Plätzen sieben bis neun. In der U14 kam Marlon Koch letztlich auf Rang vier, genauso wie Daniel Rusmann in der U12. Moritz Brunke konnte seinen zweiten Platz in der U10 leider nicht verteidigen und rutschte noch auf den undankbaren dritten Platz ab; Niklas Muellemann wurde hier zehnter. Damit konnte sich erstmals seit vier Jahren kein Kevelaerer Spieler für die Bezirksrunde qualifizieren.
25.11.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Der Fluch der vergangenen Saison läßt sich auch in dieser Spielzeit nicht abschütteln: bereits zum dritten Mal hintereinander mußte die erste Mannschaft eine 3½:4½-Niederlage hinnehmen, diesesmal gegen die zweite Mannschaft des PSV Duisburg.
25.11.2012 Ergebnis!
Bezirksklasse
Kuriose Begegnung: beim Spiel der dritten Mannschaft gegen Nierswalde traten die Kevelaerer nur mit sechs Spielern an, der Gegner gar nur mit fünfen - und das auch noch so verteilt, daß nur drei Partien tatsächlich gespielt wurden. Kevelaer gewann an drei Brettern kampflos und verlor an zweien; in den drei tatsächlich ausgespielten Partien holten die Marienstädter nur einen Punkt, so daß es schließlich 4:4 hieß - immerhin hat das Team damit den letzten Tabellenplatz verlassen.
18.11.2012 Ergebnis!
Bezirksklasse
Gegen die zweite Vertretung des Emmericher SC konnte die zweite Mannschaft einen ungefährdeten 5½:2½-Sieg einfahren und führt nun mit dem ebenfalls ungeschlagenen Team von Turm Kleve III die Tabelle an.
16.11.2012 Ergebnis!
Senioren
Am KO-Pokal nehmen nun 16 Spieler teil, so daß keine Zwischenrunde erforderlich ist. Die erste Runde wurde bereits ausgelost, es sind einige interessante Begegnungen dabei. Gespielt wird voraussichtlich Anfang Dezember.
13.11.2012 Ergebnis!
Jugend
Die vierte Runde der Jugend-Kreis­ein­zel­mei­ster­schaften war die bisher erfolgreichste für die Kevelaerer Teilnehmer; die meisten konnten sich im oberen Mittelfeld festsetzen und haben teilweise noch Chancen auf die Qualifikation für die Bezirksrunde. Die besten Aussichten hat Moritz Brunke in der U10, der seinen zweiten Platz behaupten konnte.
04.11.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Wiederum mit zwei Ersatzspielern schaffte die erste Mannschaft zwar einen 3:1-Zwischenstand gegen SF Erkelenz, mußte aber letztlich dennoch wieder einmal eine knappe 3½:4½-Niederlage einstecken.
04.11.2012 Ergebnis!
Bezirksklasse
Trotz Bestbesetzung mußte die dritte Mannschaft eine unglückliche 3½:4½-Niederlage gegen den Uedemer SC III hinnehmen - ein Unentschieden wäre durchaus im Bereich des Möglichen gewesen.

Oktober 2012

30.10.2012 Ergebnis!
Jugend
Die dritte Runde der Jugend-Kreis­ein­zel­mei­ster­schaften brachte den Kevelaerer Spielern einige Erfolgserlebnisse. Insbesondere konnte sich Moritz Brunke in der U10 auf den zweiten Platz vorkämpfen.
16.10.2012 Ergebnis!
Senioren
Für den KO-Pokal werden Anmeldungen noch bis zum 25. Oktober entgegengenommen. Noch liegen nicht allzuviele Meldungen vor, es wäre schön wenn sich die Zahl noch erhöhen würde.
09.10.2012 Ergebnis!
Jugend
In der zweiten Runde der Jugend-Kreis­ein­zel­mei­ster­schaften waren die Kevelaerer Teilnehmer überwiegend nicht mit Erfolg gesegnet. Lennart Kowitz konnte mit seinem zweiten Sieg immerhin einen Spitzenplatz in der U16 behaupten.
04.10.2012 Ergebnis!
Senioren
Sieger der diesjährigen Stadtblitzmeisterschaft wurde Hans-Werner Vonk vor Herbert Dohmes und Richard Valenta. Mit zehn Teilnehmern war die Beteiligung nicht gerade überwältigend… Das Turnier zählte auch als zweite Runde des Blitz-Grand Prix; hier übernahm Vonk ganz knapp die Führung vor Dohmes und Stefan Mohrholz.

September 2012

30.09.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Ohne die spielstarken Stammspieler Vonk und Tuinenburg mußte die erste Mannschaft eine unglückliche 3½:4½-Niederlage gegen die SF Gerresheim hinnehmen.
26.09.2012 Ergebnis!
Jugend
Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend ist der SC Kevelaer in diesem Jahr wieder mit sieben Spielern vertreten: Henrik Jürgens, Lennart Kowitz, Fabian Janssen (alle U16), Marlon Koch (U14), Daniel Rusmann (U12) sowie Niklas Muellemann und Moritz Brunke (beide U10) gehen an den Start. In der ersten Runde konnten immerhin drei Siege eingefahren werden. Die nächste Runde findet am 29. September in Kevelaer statt.
11.09.2012 Neu!
Senioren
Aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl findet in diesem Jahr keine B-Stadtmeisterschaft statt. Alle Teilnehmer treten daher in einer Gruppe an und spielen eine allgemeine Stadtmeisterschaft aus.
09.09.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
In der ersten Runde konnte die erste Mannschaft mit einem leistungsgerechten 4:4-Unentschieden einen Punkt bei der vierten Vertretung der SG Solingen entführen.
06.09.2012 Ergebnis!
Bezirksklasse
Zum Auftakt der Mannschaftsmeisterschaften in der Bezirksklasse trafen wieder einmal die „Zwote“ und die dritte Mannschaft aufeinander. Die vorgezogene Begegnung endete standesgemäß und überdeutlich mit 7½:½ für die „Zwote“, wobei die Dritte aber auch zwei Ausfälle zu verkraften hatte.
06.09.2012 Neu!
Intern
Da die Links zu verschiedenen Bildergalerien inzwischen in uralten Berichten versteckt und verschwunden sind, gibt's jetzt im Menü (links) einen eigenen Eintrag für eine Fotoseite, auf der alle bisherigen Bildergalerien verlinkt sind.
02.09.2012 Ergebnis!
Senioren
Simultanturnier 1.9.2012 Beim diesjährigen Gocher Open waren mit Herbert Dohmes, Stefan Mohrholz und Richard Valenta drei Kevelaerer am Start. Bei 131 Teilnehmern schaffte Dohmes mit fünf Siegen und zwei Niederlagen einen sensationellen neunten Platz - Glückwunsch! Doch auch Mohrholz (drei Siege, ein Remis, drei Niederlagen) und Valenta (zwei Siege, zwei Remis, drei Niederlagen) schlugen sich mehr als achtbar. Hier geht's zur offiziellen Ergebnisliste.
01.09.2012 Ergebnis!
Allgemein
Gegen die Großmeister Dr. Robert Hübner und Jan Timman blieben die Kevelaerer Schachspieler beim Jubiläums-Simultanturnier auf Schloß Moyland leider ohne Erfolgserlebnis. Moritz Brunke, Gottfried Faust, Henrik Jürgens, Lennart Kowitz und Hans-Werner Vonk verloren gegen GM Hübner; Herbert Holtappels, Marlon Koch, Michael Maubach und Ludger Simons hatten gegen GM Timman das Nachsehen.
Insgesamt verlor GM Timman 5 von 31 Partien und spielte zweimal Remis; GM Hübner zeigte sich noch deutlich humorloser, gab von 29 Partien nur drei Remis ab und gewann alle anderen.
Hier geht's zu einer Bildergalerie, hier zu den Einzelergebnissen und hier hier zu Hans-Werner Vonks Turnierbericht. Einige weitere Fotos von Rainer Ise gibt's hier.

August 2012

23.08.2012 Ergebnis!
Senioren
Auf der Halbjahresversammlung wurden die Termine für die neue Saison 2012/13 besprochen. Die A- und B-Stadtmeisterschaft beginnt nicht wie angekündigt bereits am 30. August, sondern aus terminlichen Gründen erst am 13. September. Bis zum 6. September sind weiterhin Anmeldungen möglich.
Das abschließende Blitzturnier gewann Stefan Mohrholz vor Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk; das Turnier zählte gleichzeitig als erste Runde des Blitz-Grand Prix.
20.08.2012 Neu!
Ankündigung
Die Sommerferien gehen zu Ende, die neue Schachsaison beginnt!
Am Donnerstag, 23.8. findet die Halbjahres­ver­sammlung im Vereinslokal „Zum Einhorn“ statt (Einladungen wurden verschickt), an diesem Abend werden auch die Anmeldungen für die A- und B-Stadtmeisterschaft entgegengenommen. Im Anschluß an die Versammlung findet das traditionelle Versammlungsblitzturnier statt, das bereits als erste Runde des Blitz-Grand Prix gewertet wird.
Die Jugendlichen beginnen das Training dann bereits wieder am Freitag, 24. August um 18:00 in der öffentlichen Begegnungsstätte Kevelaer.
05.08.2012 Neu!
Ankündigung
Plakat und Flyer zum Simultanturnier am 1. September sind fertiggestellt!
Download Plakat (PDF, 1.986kB)
Download Flyer (PDF, 572kB)

Juli 2012

10.07.2012 Neu!
Ankündigung
Nach einigen Wochen der Vorplanung ist es nun endlich spruchreif: die drei Vereine SC Uedem, Springer Kranenburg und SC Kevelaer planen gemeinsam eine Jubiläumsveranstaltung am 01.09.2012 auf Schloss Moyland. Da die Sponsoren nun feststehen, können wir grünes Licht für diese Veranstaltung geben.
Aus Anlass der 64-jährigen Vereinsjubiläen der drei Vereine - alle wurden 1948 gegründet und weil die Zahl 64 etwas mit Schach zu tun hat - findet ein Simultanturnier in Moyland mit den beiden Schachlegenden GM Dr. Hübner (Deutschland) und GM Jan Timman (Niederlande) an 64 Brettern statt. Jeder Großmeister spielt gegen 32 Gegner, die vorrangig aus den drei Vereinen kommen sollen.
Beginn der Jubiläumsveranstaltung ist um 13.30 Uhr. Ein Plakat mit allen Infos über diese Veranstaltung ist in Vorbereitung.
10.07.2012 Neu!
Termine
Die alte Saison 2011/12 ist nun ins Archiv ge­wan­dert. Die Aufstellungen und Spielpläne für die Mann­schaftsmeisterschaften 2012/13 sind schon verfügbar!
09.07.2012 Neu!
Mannschaften
Der Rahmenspielplan für die Mannschafts­mei­ster­schaften der kommenden Saison 2012/13 steht fest. Die 1. Mannschaft spielt in der Gruppe 2 der Verbands­liga, die 2. und 3. Mannschaft treten gemeinsam in der Bezirksklasse an.
09.07.2012 Neu!
Jugend
Mit den letzten Partien der Jugend- und Schüler­stadt­meister­schaften ist die Saison 2011/12 nun endgültig beendet. Wie schon erwähnt holte sich Lennart Kowitz den Titel in der Jugend, Marlon Koch gewann bei den Schülern.
09.07.2012 Intern!
Allgemein
Die Halbjahresversammlung findet am Donnerstag, 23. August 2012 statt, die Einladungen werden gerade verschickt. In der darauffolgenden Woche, also am 30. August, beginnt bereits die A- und B-Stadtmeisterschaft 2012/13.

Juni 2012

16.06.2012 Ergebnis!
Kreisliga
Nun ist es offiziell: Nierswalde II verzichtet als Sieger der Kreisliga Nord auf den Aufstieg in die Bezirks­klasse, dafür rückt die 3. Mannschaft des SC Kevelaer nach.
11.06.2012 Neu!
Allgemein
Das diesjährige Sommerfest am vergangenen Samstag konnte mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von fast 40 Mitgliedern und ihren Ehepartnern aufwarten. Nach einigen spannenden Runden auf der Kegelbahn im Vereinslokal „Zum Einhorn“ konnten sich die Sportler dann am anschließenden Grillbuffet stärken. Hier geht's zu einigen Bildern von der Kegelbahn - die Konzentration in den Gesichtern entspricht voll und ganz dem, was man von Schachspielern erwarten darf ;-)
10.06.2012 Neu!
Jugend
Auch wenn noch nicht alle Partien gespielt sind, so stehen die Sieger bereits fest: Lennart Kowitz gewinnt die diesjährige Stadtmeisterschaft der Jugend, Marlon Koch setzt sich bei den Schülern durch. Glückwunsch!
03.06.2012 Neu!
Senioren
Die Mannschaftssaison 2011/12 ist nun auch beendet. Die 1. Mannschaft hat den Klassenerhalt in der Verbandsliga geschafft, die 2. Mannschaft muß leider den Gang zurück in die Bezirksklasse antreten, und die 3. Mannschaft hat möglicherweise durch Verzicht des Tabellenführers noch die Möglichkeit, in die Bezirksklasse aufzusteigen.
Die vereinsinternen Seniorenturniere dieser Saison sind ebenfalls alle abgeschlossen, nur bei der Jugend wird noch bis zu den Sommerferien um die Stadtmeisterschaft gekämpft.
03.06.2012 Ergebnis!
Kreisliga
Kurioser Saisonabschluß: zwar mußte die 3. Mannschaft mit drei Ersatzspielern antreten, traf aber in der 9. und letzten Runde auf eine Mannschaft von Nierswalde II, die ihrerseits nur mit fünf Spielern angereist war. Kurz und knapp: gegen fünf Mann verloren die acht Kevelaerer mit 3:5. Nichtsdestotrotz war das Spiel bedeutungslos; Nierswalde stand bereits vor dieser Runde als uneinholbarer Tabellenführer fest, Kevelaer III belegt nun knapp Rang 2 vor dem TTC Geldern. Trotzdem besteht noch eine Chance auf den Wiederaufstieg in die Bezirksklasse, da Nierswalde angekündigt hat, auf den Aufstieg verzichten zu wollen.

Mai 2012

31.05.2012 Ergebnis!
Senioren
Als letztes Turnier der vereinsinternen Saison 2011/12 wurde die 6. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix ausgetragen. Herbert Dohmes verpaßte es, alle sechs Einzelrunden zu gewinnen und landete diesesmal „nur“ auf Platz 2, knapp hinter Tagessieger Hans-Werner Vonk und vor dem Drittplazierten Stefan Mohrholz. Diese drei belegen auch die ersten Plätze in der Gesamtwertung: Dohmes stand bereits seit der vierten Runde als Gesamtsieger fest, auf den weiteren Medaillenrängen folgen dann Vonk und Mohrholz. Glückwunsch!
25.05.2012 Neu!
Senioren
Die 6. und letzte Runde des Blitz-Grand Prix findet am nächsten Donnerstag, 31. Mai statt. Danach ist die vereinsinterne Saison beendet; die restlichen Spielabende bis zu den Sommerferien stehen für Training und freie Partien zur Verfügung.
25.05.2012 Ergebnis!
Senioren
Das Schnellschach-Turnier ist beendet; zum Schluß war es an der Spitze extrem knapp: drei Spieler blieben ohne Verlustpartie und konnten jeweils 30 Punkte verbuchen. Nur aufgrund der minimal besseren Feinwertung konnte sich Stefan Mohrholz schließlich den Pokal sichern. Platz zwei und drei waren gar nicht mehr zu trennen: Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk kamen sogar auf die gleiche Feinwertungszahl und teilen sich damit die Silbermedaille. Glückwunsch!
15.05.2012 Intern!
Allgemein
Die Einladungen zum SCK-Sommerfest am Samstag, 9. Juni werden gerade verschickt. Anmeldung (mit Angabe der Personenzahl) bitte bis zum 31. Mai bei Hans-Werner Vonk!
04.05.2012 Ergebnis!
Senioren
Im Schnellschach-Turnier sind alle Runden gespielt, allerdings stehen noch einige Nachholpartien aus. Momentan führen Stefan Mohrholz, Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk die Tabelle mit jeweils 27 Punkten an, nur getrennt durch die Feinwertung.

April 2012

30.04.2012 Ergebnis!
Bezirksliga
Aus und vorbei: nach einer 2½:5½-Niederlage gegen die Sgem. Nettetal und dem gleichzeitigen Sieg von Mitabstiegskandidat DJK Kleinenbroich gegen die (extrem schwach besetzte) Mannschaft des Emmericher SC beendet die 2. Mannschaft die Saison auf dem vorletzten Platz und muß den Gang zurück in die Bezirksklasse antreten.
22.04.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
In einem recht bedeutungslosen Match holte die 1. Mannschaft in der letzten Runde ein 4:4 gegen den Uedemer SK; der Klassenerhalt war bereits in der vorletzten Runde gesichert gewesen.
13.04.2012 Ergebnis!
Senioren
Alle externen Turniere dieser Saison mit Kevelaerer Beteiligung sind nun in einer übersicht zusammen­gefaßt.
10.04.2012 Ergebnis!
Senioren
Beim Oberhausener OsterOpen gingen 167 Spielerinnen und Spieler an den Start, darunter auch Peter Supplieth und Stefan Mohrholz. Supplieth erreichte 4 Punkte aus sieben Partien im Schweizer System (3 Siege, 2 Remis) und belegte hiermit Platz 59; Mohrholz kam auf 3½ Punkte (3 Siege, ein Remis) und Rang 79. Glückwunsch!
05.04.2012 Ergebnis!
Senioren
Auch die fünfte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Herbert Dohmes für sich entscheiden, es war sein fünfter Blitz-Turniersieg hintereinander. Auf den Plätzen folgten Hans-Werner Vonk und Gottfried Faust. Dohmes hatte bereits nach der vierten Runde als Sieger der Serie festgestanden.
05.04.2012 Bericht
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über den Mann­schafts­kampf der 1. Mannschaft gegen Wesel; dieser Sieg hatte wesentlich zum Erreichen des Klassenerhalts beigetragen.
03.04.2012 Ergebnis!
Senioren
Beim traditionellen Oberhausener OsterOpen vom 5.-9. April werden Stefan Mohrholz und Peter Supplieth für den SC Kevelaer teilnehmen. Wir wünschen viel Erfolg!
01.04.2012 Ergebnis!
Bezirksliga
Kein Aprilscherz - der Knoten ist geplatzt, vielleicht noch nicht zu spät: mit einem 5:3 gegen die SF Süchteln rettete sich die 2. Mannschaft vorläufig auf den achten Platz, der den Klassenerhalt bedeutet - wenn auch nur mit dem hauchdünnen Vorsprung von drei Brettpunkten. In der letzten Runde geht es dann am 29. April gegen den aktuellen Tabellendritten SG Nettetal - es bleibt zu hoffen, daß auch die Mitabstiegskandidaten keine Punkte mehr holen werden.

März 2012

29.03.2012 Ergebnis!
Senioren
Das Schnellschach-Turnier hat begonnen.
20.03.2012 Ergebnis!
Jugend
Die Jugend- und Schülerstadtmeisterschaft hat begonnen.
18.03.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Mit einem 4:4-Unentschieden gegen den SV Hilden sicherte sich die 1. Mannschaft bereits am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt: mit drei Punkten Rückstand kann der SV Hilden nichts mehr ausrichten. Ebenfalls abgestiegen ist der bisher völlig sieg- und punktlose ESV Großenbaum. Glückwunsch an das Team um Mannschaftsführer Hans-Dieter Moll!
18.03.2012 Ergebnis!
Kreisliga
Die 3. Mannschaft hatte heute spielfrei und mußte tatenlos zusehen, wie Nierswalde II mit 5:3 gegen Turm Kleve V gewann. Damit hat Nierswalde drei Punkte Vorsprung vor den Kevelaerern und kann am letzten Spieltag (3. Juni) nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden, auch wenn es dann zum direkten Aufeinandertreffen der beiden Top-Teams aus Nierswalde und Kevelaer kommt. Damit verpaßt die Mannschaft zum ersten Mal seit vielen Jahren den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksklasse.
16.03.2012 Ergebnis!
Senioren
Das an die Jahreshauptversammlung anschließ­en­de Blitzturnier gewann Herbert Dohmes bei nur acht Teilnehmern vor Hans-Werner Vonk und Stefan Simons; die erste Mannschaft war fast unter sich. Das Turnier zählte ebenfalls als vierte Runde des Blitz-Grand Prix, hier liegt Dohmes nun mit vier Siegen aus vier Turnieren bereits uneinholbar in Führung; er sicherte sich somit den Titel vorzeitig.
16.03.2012 Intern!
Intern
60 Jahre im Verein Auf der Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Hans-Werner Vonk (links) eine ganz besondere Ehrung durchführen: für 60jährige Mitgliedschaft im SC Kevelaer überreichte er Herbert Holtappels (rechts) den Ehrenbrief des Schachbundes NRW. Herbert trat am 1.1.1952 im zarten Alter von 15 Jahren dem Verein bei und hat seitdem die Geschicke des SC Kevelaer maßgeblich mitgeprägt.
Vorstandswahlen standen ebenfalls auf dem Programm; der gesamte Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt: Hans-Werner Vonk (1. Vorsitzender), Heiner Janssen (2. Vorsitzender und Schriftführer), Michael Rütten (Kassierer), Stefan Simons (Turnierleiter), Michael Maubach (Jugendwart) und Harald van Leyen (Materialwart).
Ebenfalls beschlossen wurde, daß der Gold-/Silber-/Bronze-Cup in diesem Jahr nicht ausgespielt wird. An Stelle dieses nicht übermäßig geliebten Wettbewerbs soll ein einrundiges Schnellschachturnier mit einer großen Anzahl von Teilnehmern gespielt werden. Beginn ist bereits in der nächsten Woche.
11.03.2012 Ergebnis!
Bezirksliga
Es soll nicht sein: zum fünften Mal in dieser Saison fehlte das nötige Quentchen Glück, und das Ergebnis hieß 5:3 für den Gegner. Diesesmal verlor die ersatz­geschwächte 2. Mannschaft knapp gegen SF Kempen.
09.03.2012 Ergebnis!
Senioren
Das Finale des KO-Pokals fand gestern abend statt: am Ende konnte sich Peter Supplieth gegen Hans-Werner Vonk durchsetzen. Glückwunsch - für Peter ist es der erste Turniersieg im SC Kevelaer überhaupt!
02.03.2012 Ergebnis!
Senioren
Die A-Stadtmeisterschaft ist nun beendet. Wie schon vorher feststand, holte sich Wilfried Fiederling in diesem Jahr den Titel. Auf den weiteren Plätzen folgen Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk. Vonk brachte das Kunststück fertig, von seinen zehn Partien zwar keine zu verlieren, aber sage und schreibe siebenmal Remis zu spielen. Den Gang zurück in die B-Klasse müssen Stefan Simons und Siegfried Hölting antreten.

Februar 2012

26.02.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt gelang heute der 1. Mannschaft: mit 5½:2½ konnte das Team sich deutlich gegen den SV Wesel durchsetzen und hat - bei noch zwei zu spielenden Runden - drei Punkte Vorsprung vor einem Abstiegsplatz. Positiv dürfte sich auch noch auswirken, daß die beiden Tabellenletzten Hilden und Großenbaum am letzten Spieltag noch aufeinandertreffen und sich gegenseitig die Punkte wegnehmen werden. Mit einem Sieg gegen Hilden in der nächsten Runde können die Kevelaerer aber schon alles klarmachen.
26.02.2012 Ergebnis!
Kreisliga
Mit einer völlig unerwarteten 2½:5½-Niederlage gegen Turm Kleve V hat sich die 3. Mannschaft wohl um den Aufstieg gebracht. In der nächsten Runde hat die Mannschaft spielfrei; sollte Nierswalde II an diesem Tag gewinnen, reicht auch ein Sieg im direkten Vergleich am letzten Spieltag nicht mehr aus.
14.02.2012 Nachwuchs!
Noch mehr Nachwuchs!
Stella ist da! Wir gratulieren unserem Mitglied Harald van Leyen und natürlich auch seiner Frau Sabine zur Geburt ihres ersten Kindes!
12.02.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Knapper geht's nicht: mit 3½:4½ mußte sich die 1. Mannschaft dem Tabellennachbarn SF Vonkeln geschlagen geben; damit ist dem Team der erhoffte Befreiungsschlag im Abstiegskampf nicht gelungen.
12.02.2012 Ergebnis!
Kreisliga
Nichts anbrennen ließ 3. Mannschaft gegen die vierte Auswahl des Uedemer SC: mit einem 7½:½-Sieg ließ sie keine Zweifel an ihren Aufstiegs­ambitionen aufkommen.
10.02.2012 Nachwuchs!
Nachwuchs!
Korbinian ist da! Wir gratulieren unserem Mitglied Dr. Dominik Pichler und natürlich auch seiner Frau zur Geburt ihres dritten Kindes!
10.02.2012 Ergebnis!
Senioren
Nach dem Remis zwischen Hans-Werner Vonk und Siegfried Hölting sind die ersten Entscheidungen in der A-Stadtmeisterschaft gefallen: Wilfried Fiederling ist die Tabellenführung nun auch rechnerisch nicht mehr zu nehmen, er steht somit vorzeitig als neuer Stadtmeister 2011/12 fest! Weiterhin muß Siegfried Hölting als erster Absteiger den Gang in die B-Gruppe antreten; die Entscheidung um den zweiten Abstiegsplatz fällt erst am letzten Spieltag zwischen Michael Rütten, Gottfried Faust und Stefan Simons.
04.02.2012 Ergebnis!
Senioren
In der A-Stadtmeisterschaft führt Wilfried Fiederling zwar mit 5 Punkten Vorsprung, hat den Titel aufgrund einiger noch offener Nachholpartien aber noch nicht sicher in der Hand. Am Tabellenende machen Gottfried Faust, Siegfried Hölting und Stefan Simons die beiden Abstiegsplätze unter sich aus.
Die B-Stadtmeisterschaft ist nun auch offiziell beendet; wie schon vorher feststand, holte Robin Winkels sich den Titel. Mitaufsteiger auf Platz 2 ist Herbert Holtappels; auf dem undankbaren dritten Platz landete Helmut Timmermann.

Januar 2012

29.01.2012 Ergebnis!
Bezirksliga
Nach dem Hoffnungsschimmer nun wieder die Ernüchterung: gegen den direkten Tabellennachbarn und Mitabstiegskandidaten Turm Krefeld III mußte die 2. Mannschaft eine 3:5-Niederlage hinnehmen.
24.01.2012 Intern!
Allgemein
Die Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, 15. März 2012 ab 20:00 im Vereinslokal „Zum Einhorn“ statt; die Einladungen werden gerade verschickt.
23.01.2012 Bericht
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über das 4:4 der 1. Mannschaft am letzten Spieltag gegen den Düsseldorfer SK II.
22.01.2012 Ergebnis!
Bezirksliga
Endlich ist der Knoten geplatzt: in der fünften Runde konnte die 2. Mannschaft den ersten Sieg einfahren - und das mit 6:2 auch recht deutlich gegen die Vertretung des DJK Kleinenbroich. Damit hat sich das Team vorläufig erst einmal aus der Abstiegszone verabschiedet.
20.01.2012 Ergebnis!
Senioren
In der A-Stadtmeisterschaft ist noch nichts entschieden, sowohl im Titel- als auch im Abstiegskampf geht es recht eng zu.
In der B-Stadtmeisterschaft ist bei nur noch einer ausstehenden Partie die Entscheidung bereits gefallen: Robin Winkels ist der Titel nicht mehr zu nehmen. Auf Platz zwei (und damit ebenfalls Aufsteiger in die A-Klasse) folgt Herbert Holtappels. Unglücklicher Dritter ist Helmut Timmermann mit der gleichen Punktzahl wie Holtappels, aber schlechterer Feinwertung.
15.01.2012 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen den bisherigen Tabellenzweiten Düsseldorfer SK II gelang der 1. Mannschaft ein etwas überraschendes 4:4-Unentschieden - ein wichtiger Punkt im Abstiegskampf!
15.01.2012 Ergebnis!
Kreisliga
Auch wenn es zwischenzeitlich knapp aussah: letztlich setzte sich die 3. Mannschaft souverän mit 6:2 gegen die dritte Mannschaft des Emmericher SC durch und führt weiterhin souverän die Tabelle an.
14.01.2012 Neu!
Senioren
Im zweiten Halbfinale des KO-Pokals setzte sich Peter Supplieth gegen Siegfried Hölting durch und trifft nun im Finale auf Hans-Werner Vonk.
12.01.2012 Neu!
Senioren
Nachtrag: beim 24. Staufer Open landete Siegfried Hölting letztlich mit 5,5 Punkten aus 9 Partien auf Platz 11 bei 55 Teilnehmern in der Seniorengruppe.
07.01.2012 Neu!
Senioren
Beim 24. Staufer Open gingen Stefan Mohrholz und Siegfried Hölting in Schwäbisch-Gmünd an den Start. Stefan trat in der Hauptgruppe an und wurde mit 4,5 Punkten aus 9 Partien im Schweizer System 110. von 254 Teilnehmern. Siegfried startete in der Seniorengruppe, hier sind z.Zt. erst 8 von 9 Runden gespielt, und Siegfried liegt mit 5 Punkten auf Platz 10 von 55 Teilnehmern - super Leistung!
06.01.2012 Neu!
Senioren
Das neue Jahr begann mit dem Neujahrsblitzturnier, gleichzeitig auch die dritte Runde des Blitz-Grand Prix. Bei einer mäßigen Teilnehmerzahl von nur zehn Spielern konnte sich Herbert Dohmes des Titel holen, auf den Plätzen folgten Peter Supplieth und Hans-Werner Vonk. Diese drei führen auch die Gesamt­wertung des Grand Prix an, wobei Dohmes der Titel nach seinem dritten Sieg in Folge schon jetzt kaum noch zu nehmen ist.

Dezember 2011

22.12.2011 Neu!
Senioren
Im Weihnachtsblitzturnier zum Jahresabschluß ging es recht eng und ausgeglichen zu. Letztlich setzte sich Stefan Mohrholz knapp vor Dr. Thomas Hartung und Herbert Dohmes durch - Glückwunsch!
18.12.2011 Ergebnis!
Bezirksliga
Gegen den neuen Spitzenreiter Springer St. Tönis II mußte die 2. Mannschaft eine knappe 3:5-Niederlage hinnehmen. In den nächsten beiden Runden geht es in den Spielen gegen DJK Kleinenbroich und Turm Krefeld III dann gegen zwei direkte Mitabstiegskandidaten.
11.12.2011 Ergebnis!
Kreisliga
Kantersieg für die 3. Mannschaft: gegen den SC Straelen II erzielte das Team um Mannschaftsführer Harald van Leyen einen satten 7:1-Sieg. Da der TTC Geldern gleichzeitig patzte, führt Kevelaer III die Tabelle nun alleine an.
11.12.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen den PSV Duisburg II gab es für die 1. Mannschaft nichts zu holen: es setzte eine herbe 1½:6½-Niederlage. Damit ist der Abstiegskampf nun wieder voll entbrannt.
10.12.2011 Neu!
Senioren
Im ersten Halbfinale des KO-Pokals konnte sich Hans-Werner Vonk gegen Stefan Mohrholz durchsetzen. Die zweite Partie zwischen Siegfried Hölting und Peter Supplieth muß leider nachgeholt werden.

November 2011

27.11.2011 Ergebnis!
Bezirksliga
Auch im dritten Spiel blieb die 2. Mannschaft ohne Erfolgserlebnis: bei Turm Rheydt verlor das Team um Mannschaftsführer Stefan Simons mit 3:5.
26.11.2011 Neu!
Senioren
Die Halbfinalpartien des KO-Pokals stehen nun auch fest: Hans-Werner Vonk konnte sich gegen Herbert Holtappels durchsetzen und trifft nun auf Stefan Mohrholz; Peter Supplieth hatte nach Entscheidung im Blitz gegen Hans-Dieter Moll das bessere Ende für sich und bekommt es nun mit Siegfried Hölting zu tun.
24.11.2011 Neu!
Senioren
Zwar ist das Viertelfinale des KO-Pokals noch nicht komplett gespielt, die Paarungen des Halbfinales sind aber bereits ausgelost.
22.11.2011 Ergebnis!
Jugend
Die Jugend-Kreis­einzel­meister­schaften sind beendet. In der U10/U8 kam Daniel Rusmann auf Platz drei des Gesamtfeldes (bei 18 Teilnehmern) und auf Platz zwei der U10. Robin Winkels kam in diesem Jahr nicht über den dritten Platz in der U18 hinaus (bei 8 Teilnehmern). Die anderen Kevelaerer Spieler landeten im Mittelfeld ihrer jeweiligen Altersklassen.
20.11.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen die erste Vertretung von SC Tornado Hoch­neu­kirch verlor die 1. Mannschaft trotz Bestbesetzung knapp mit 3:5.
20.11.2011 Ergebnis!
Kreisliga
Ohne ihren beiden Spitzenspieler mußte die 3. Mannschaft schwer kämpfen, um gegen den direkten Mitaufstiegskandidaten TTC Geldern ein 4:4 nach Hause zu holen.
18.11.2011 Ergebnis!
Jugend
Nach der vierten und vorletzten Runde der Jugend-Kreis­einzel­meister­schaften haben nur noch Robin Winkels (U18) und Daniel Rusmann (U10) theoretische Chancen auf einen der ersten beiden Plätze, die zur Teilnahme an der Bezirksrunde berechtigen, die anderen Teilnehmer finden sich im Mittelfeld ihrer jeweiligen Altersklassen wieder. Robin gelang es in dieser Runde übrigens, gegen Shootingstar Valentin Buckels ein Remis zu erkämpfen.
07.11.2011 Ergebnis!
Jugend
Beim Jugendturnier auf Schloß Moyland war der SC Kevelaer mit fünf Teilnehmern vertreten. In der U18 konnte Robin Winkels den zweiten Platz erreichen; in der U16 wurde Lennart Kowitz mit 3 Siegen und 4 Niederlagen Gesamt-Zwölfter.

In der U18 erreichte Moritz Brunke (Foto links) mit 5 Siegen und 2 Niederlagen einen tollen zweiten Platz direkt vor Daniel Rusman (Foto rechts, ebenfalls 5 Siege, 2 Niederlagen) auf Rang drei. Jan-Max Dufeu landete im Mittelfeld des mit 22 Spielern besetzten Turniers.

Oktober 2011

31.10.2011 Neu!
Senioren
Das Viertelfinale des KO-Pokals wurde ausgelost; die Glücksfee stellte einige interessante Paarungen zusammen.
23.10.2011 Ergebnis!
Bezirksliga
Auch wenn die 2. Mannschaft in Bestbesetzung antreten konnte, gab es doch eine herbe 2:6-Niederlage gegen Concordia Viersen.
16.10.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Nach dem Auftaktsieg in der ersten Runde mußte die 1. Mannschaft nun eine derbe 2:6-Niederlage gegen Elberfeld II hinnehmen.
16.10.2011 Ergebnis!
Kreisliga
Obwohl die 3. Mannschaft nur mit sieben Spielern antrat, konnte sie gegen Turm Kleve VI einen souveränen 6:2-Sieg einfahren.
14.10.2011 Neu!
Termin
Am Sonntag, 6. November wird Herbert Dohmes simultan gegen 20 Gegner antreten. Beginn ist um 10:00 im Vereinslokal „Zum Einhorn“. Es wird um rege Beteiligung von Senioren und auch Jugendlichen gebeten!
08.10.2011 Ergebnis!
Jugend
In der dritten Runde der Jugend-Kreis­einzel­meister­schaften konnten die Kevelaerer Spieler endlich einige Erfolge erzielen. Nach oben hin ist noch alles möglich! Weiter geht's am 12. November in Emmerich.
06.10.2011 Ergebnis!
Senioren
Herbert Dohmes ist alter und neuer Stadt­blitz­meister. Auf den Plätzen folgten mit jeweils einem Punkt Abstand Hans-Werner Vonk und David Tuinenburg. Glückwunsch allerseits!
Das Turnier bildete auch die zweite Runde des
Blitz-Grand Prix. Nach seinem zweiten Sieg im zweiten Turnier führt Dohmes die Tabelle souverän an, mit deutlichem Abstand folgen Stefan Mohrholz und Hans-Dieter Moll.
04.10.2011 Ergebnis!
Senioren
Die erste Runde des KO-Pokals wurde ausgelost; gespielt wird am Donnerstag, 13. Oktober. Aufgrund der recht geringen Teilnehmerzahl von 15 Personen ist diesesmal keine Zwischenrunde erforderlich.
04.10.2011 Ergebnis!
Senioren
Beim diesjährigen Gocher Open erzielte Herbert Dohmes als einziger Vertreter des SC Kevelaer drei Siege sowie ein Remis und mußte drei Niederlagen hinnehmen. Damit belegte er nach sieben Runden Platz 59 bei 151 Teilnehmern.

September 2011

24.09.2011 Neu!
Jugend
Die zweite Runde der Kreiseinzelmeisterschaften der Jugendlichen fand in Kevelaer statt. Hans-Werner Vonk war mit der Kamera dabei. Leider waren die Kevelaerer Nachwuchsspieler in der 2. Runde nicht besonders erfolgreich.
23.09.2011 Ergebnis!
Jugend
Die Kreiseinzelmeisterschaften der Jugendlichen haben begonnen; für den SC Kevelaer sind Teilnehmer in den Altersklassen U18, U16, U12 und U10 vertreten. Die Ergebnisse der 1. Runde waren ziemlich durchwachsen.
Die zweite Runde findet übrigens am Samstag, 24.9. in Kevelaer statt!
23.09.2011 Neu!
Termin
Vom 29.09.-02.10. findet das diesjährige Gocher Open statt. Für den SC Kevelaer geht Herbert Dohmes an den Start. Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich, das Turnier ist ausgebucht.
18.09.2011 Ergebnis!
Bezirksliga
Stark ersatzgeschwächt und nur mit sieben Spielern mußte die 2. Mannschaft eine 3:5-Auftaktniederlage gegen den Emmericher SC hinnehmen.
11.09.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Auch die 1. Mannschaft konnte in der Verbandsliga einen Auftaktsieg feiern: mit 4½:3½ setzte sich das Team gegen den ESV Großenbaum durch. Den Verlauf der Begegnung schildern Hans-Dieter Moll in seinem Spielbericht.
11.09.2011 Ergebnis!
Kreisliga
Mit einem 4½:3½-Arbeitssieg gegen Kranenburg III startete die 3. Mannschaft erfolgreich in die neue Saison.
05.09.2011 Neu!
Senioren
Einige Termine zum Vormerken: 6. Oktober - Stadtblitzmeisterschaft (2. Runde Blitz-Grand Prix); 13. Oktober - 1. Runde KO-Pokal; 10. November - 2. Runde KO-Pokal; 8. Dezember - 3. Runde KO-Pokal; 22. Dezember - Weihnachtsblitzturnier; 5. Januar - Neujahrsblitzturnier (3. Runde Blitz-Grand-Prix).
Auch für die A- und B-Stadtmeisterschaft wurden verbindliche Termine für die einzelnen Runden und die Nachholspieltage festgelegt - Details siehe Aushang im Vereinslokal.
05.09.2011 Neu!
Senioren
Die Spielpläne für die A- und die B-Stadtmeisterschaft stehen fest. Die erste Runde findet am nächsten Donnerstag, 8. September statt.
01.09.2011 Ergebnis!
Senioren
Das traditionelle Versammlungsblitzturnier, gleich­zeitig die erste Runde im Blitz-Grand Prix, gewann Herbert Dohmes aufgrund der besseren Feinwertung vor Stefan Mohrholz; mit deutlichem Abstand folgte Richard Valenta.
01.09.2011 Intern!
Allgemein
Auf der Halbjahresversammlung konnte der Vorstand zwei besondere Ehrungen vornehmen: Theo Helmus feierte sein 50jähriges Vereinsjubiläum, während Hubert van Meegen schon auf 25 Jahre im Schachclub Kevelaer zurückblicken kann.
Als Neuerung wurde beschlossen, daß zukünftig zwei statt nur einem Spieler aus der A-Stadtmeisterschaft ab- bzw. aus der B-Stadtmeisterschaft aufsteigen, so daß eine höhere Durchlässigkeit zwischen den beiden Gruppen gegeben ist.

August 2011

20.08.2011 Nachwuchs!
Goldhochzeit!
Wir gratulieren unserem „dienstältesten“ Mitglied Herbert Holtappels und seiner Frau Käthi ganz herzlich zum Fest der Goldenen Hochzeit!
08.08.2011 Neu!
Mannschaften
Die Einzelaufstellungen für die kommenden Mannschaftsmeisterschaften liegen vor und damit auch die Turnierwertungszahlen (TWZ) der einzelnen Teams. Ginge es nur danach, könnte man folgende Prognosen wagen: die 1. Mannschaft hat in der Verbandsliga gute Chancen auf den Klassenerhalt, die 2. Mannschaft wird es in der Bezirksliga sehr schwer haben, und die 3. Mannschaft ist klarer Aufstiegsfavorit in der Kreisliga. Mal sehen, was die Saison bringen wird!

Juli 2011

24.07.2011 Neu!
Termine
Die alte Saison 2010/11 ist nun ins Archiv ge­wan­dert. Die Aufstellungen und Spielpläne für die Mann­schaftsmeisterschaften 2011/12 sind schon verfügbar!
20.07.2011 Intern!
Bezirksliga/Kreisliga Nord
Auch für die Bezirksliga und die Kreisklasse Nord steht der Rahmenspielplan bereits fest. Beide Turniere beginnen am 11. September und finden auch in der Folge immer am gleichen Wochenende statt. Dies führt dazu, daß die 2. Mannschaft durchgängig abweichende Spieltermine hat, damit notfalls Spieler der „Dritten“ als Ersatz bereitstehen. Somit beginn die Saison für die „Zwote“ erst am 18. September.
12.07.2011 Intern!
Senioren
Die erste Runde der A- und B-Stadtmeisterschaft 2011/12 findet am Donnerstag, 8. September 2011 statt. Anmeldeschluß ist bei der Halb­jahres­ver­sammlung am 1. September!
12.07.2011 Intern!
Allgemein
Die Halbjahresversammlung findet am Donnerstag, 1. September 2011 statt (letzte Ferienwoche, aus­nahmsweise!), die Einladungen werden gerade verschickt.
11.07.2011 Intern!
Verbandsliga
Die Klasseneinteilung und der Terminplan für die kommende Verbandsliga-Saison 2011/12 wurden bereits auf der Homepage des NSV veröffentlicht. Auftakt für die 1. Mannschaft ist Sonntag, 18. September 2011.
08.07.2011 Intern!
Allgemein
Die Saison 2010/11 ist nun beendet, der SC Kevelaer geht in die Sommerpause. Nach den Ferien (ca. Mitte September) geht es weiter mit der Halb­jahres­ver­sammlung und dem Beginn der neuen A- und B-Stadtmeisterschaft. Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden des Vereins eine schöne Sommerzeit!
08.07.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
In der ersten Mannschaft dreht sich das Personalkarussell: Dr. Thomas Hartung wird ab der nächsten Saison leider nicht mehr für Kevelaer, sondern für die SG Witten antreten. Wir wünschen ihm dort viel Erfolg!
An seiner Statt wird Stefan Mohrholz, ehemaliger Spieler des Gelderner Schachclubs, die erste Mannschaft verstärken. Stefan gab mit seinem zweiten Platz in der letzten Runde des Blitz-Grand Prix gleich einen gelungenen Einstand. Willkommen an Bord ;-)
08.07.2011 Ergebnis!
Senioren
Letzte Entscheidung der Saison: Die sechste und letzte Runde des Blitz-Grand Prix gewann Herbert Dohmes souverän vor Neuzugang Stefan Mohrholz und Peter Supplieth. Damit konnte Dohmes auch die Gesamtwertung nach sechs Runden für sich entscheiden; auf den weiteren Medaillenrängen folgen Hans-Werner Vonk und Hans-Dieter Moll.
07.07.2011 Intern!
Allgemein
Für alle Fans des sozialen Netzwerks: der Schachclub Kevelaer ist nun auch mit einer eigenen Seite bei Facebook vertreten.
03.07.2011 Ergebnis!
Senioren
Die letzten Partien im Silber- und Bronze-Cup sind gespielt; auf die vorderen Plazierungen hatte dies aber keinen Einfluß mehr.

Juni 2011

17.06.2011 Ergebnis!
Senioren
Bis auf zwei mehr oder weniger bedeutungslose Partien (je eine in Silber und Bronze) sind die Cup-Turniere beendet. Den Gold-Cup gewann Herbert Dohmes mit deutlichem Vorsprung vor den punktgleichen David Tuinenburg, Michael Maubach und Hans-Werner Vonk. Im Silber-Cup siegte Helmut Timmermann vor den ebenfalls punktgleichen Ferdi Laarmanns und Michael Rütten. Den Bronze-Cup schließlich holte sich Neuzugang Raphael van Wegen souverän mit sechs Siegen aus sechs Partien vor Klaus Wiese und Dierk Ferlemann. Glückwunsch an alle!
12.06.2011 Ergebnis!
Jugend
Martin Heckens ist in Kleve Bezirkspokalsieger der U18 geworden, er gewann im Finale gegen Robin Winkels. Gespielt wurde 15-Minuten-Schnellschach im KO-System; die ausgeschiedenen Spieler kämpften in einem Turnier nach Schweizer System um die restlichen Plätze. Auch Lennart Kowitz, Fabian Jansen, Marlon Koch und Moritz Brunke erzielten gute Ergebnisse; Moritz Brunke (8 Jahre) konnte bei seinem ersten Turnier gleich zwei Partien gewinnen.
12.06.2011 Ergebnis!
Jugend
Sieger der diesjährigen Jugend-Stadtmeisterschaft wurde Martin Heckens. Im Stichkampf setzte er sich nach Abschluß der Hin- und Rückrunde gegen den punktgleichen Raphael van Wegen durch.
In der Schüler-Stadtmeisterschaft sind zwar noch nicht alle Partien gespielt, Lennart Kowitz steht aber bereits vorzeitig als Sieger fest. Glückwunsch!
12.06.2011 Ergebnis!
Senioren
Es sind zwar noch nicht alle Partien gespielt, aber Herbert Dohmes steht bereits als Sieger des Gold-Cups fest. Im Silber-Cup ist bereits seit längerem klar, daß Helmut Timmermann das Turnier gewinnen wird, und im Bronze-Cup kann Raphael van Weegen der Titel nicht mehr genommen werden - Klaus Wiese kann zwar noch nach Punkten gleichziehen, Raphael hat aber die deutlich bessere SB-Wertung. Glückwunsch an alle neuen Cup-Sieger!
09.06.2011 Bericht
Bezirksklasse
Fotografin Heike Janßen-Lensing aus Nierswalde hat uns freundlicherweise die Bilder zur Verfügung gestellt, die sie bei der Bezirks-Endrunde am 22. Mai in Kevelaer gemacht hat - vielen Dank!
Hier geht's zur Bildergalerie!
05.06.2011 Bericht
Bezirksklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über den Sieg der 2. Mannschaft am letzten Spieltag gegen Nierswalde I.

Mai 2011

27.05.2011 Intern!
Senioren
Der Sieger des diesjährigen KO-Pokals heißt Hans-Werner Vonk. Im Endspiel setzte er sich gegen den überraschungsfinalisten Eberhard Horlemann durch.
Bereits vor der letzten Runde steht Helmut Timmermann als Sieger des Silber-Cups fest. Im Gold- und Bronzecup ist zumindest theoretisch noch alles möglich.
24.05.2011 Ergebnis!
Bezirksklasse
Die letzte Runde sämtlicher Mannschafts­meisterschaften auf Bezirksebene und darunter fand am vergangegen Sonntag in Kevelaer statt; mehr als 200 Schachspieler kämpften im Vereinslokal „Zum Einhorn“ um Auf- und Abstieg ihrer Teams. Bilder von dieser Veranstaltung folgen in Kürze!
Rein sportlich gesehen machte die 2. Mannschaft mit einem 5½:2½-Sieg gegen die erste Vertretung aus Nierswalde alles klar: mit sieben Siegen aus sieben Spielen steigt das Team um Mannschaftsführer Herbert Holtappels ungeschlagen in die Bezirksliga auf. Herzlichen Glückwunsch!
Die 3. Mannschaft konnte an diesem letzten Spieltag zwar mit einem 5:3 gegen Emmerich II den ersten Saisonsieg einfahren, genützt hat es aber nichts mehr: der Abstieg in die Kreisliga, der bereits vor diesem Spieltag so gut wie feststand, konnte nicht mehr verhindert werden.
19.05.2011 Bericht
Mannschaften
Am kommenden Sonntag, 22. Mai, finden in Kevelaer sämtliche Endrundenbegegnungen der Mannschaftsmeisterschaften auf Bezirksebene und darunter statt. Mehr als 200 Schachspieler werden ab 10:00 im Vereinslokal „Zum Einhorn“ erwartet.
Dieses Großereignis greift auch Hans-Dieter Moll in seinem Bericht zum Saisonabschluß der Mannschaftsmeisterschaften auf.
15.05.2011 Ergebnis!
Bezirksklasse
In einer Nachholpartie des sechsten Spieltages mußte die 3. Mannschaft gegen den direkten Mitabstiegskandidaten Straelen II antreten; beide Teams hatten bisher nur einen einzigen Mannschaftspunkt auf dem Konto. Leider mußten die Kevelaerer, die zu allem überfluß auch nur mit sieben Spielern antreten konnten, eine herbe 1½:6½-Niederlage einstecken; der Abstieg in die Kreisliga ist damit so gut wie sicher.
13.05.2011 Intern!
Senioren
Im Halbfinale des KO-Pokals gewann Eberhard Horlemann gegen Stefan Simons. Die zweite Partie zwischen Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk endete Remis; im Blitz konnte sich Vonk dann mit 2:0 durchsetzen und spielt nun im Finale (voraussichtlich am 26. Mai) mit Weiß gegen Horlemann.
08.05.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Trotz einer 2½:5½-Niederlage gegen die SG Solingen IV hat sich die 1. Mannschaft den Klassenerhalt in der Verbandsliga gesichert: aufgrund der restlichen Ergebnisse reichte es letztendlich zum sicheren Platz 8 in einer Gruppe, die unglaublich eng zusammenlag und in der fast jeder jeden schlagen konnte.
07.05.2011 Intern!
Senioren
Die Halbfinalpartien des KO-Pokals stehen fest: in einer Nachholpartie des Viertelfinals setzte sich Hans-Werner Vonk gegen Peter Supplieth durch und trifft nun auf Herbert Dohmes. Die zweite Partie bestreiten Eberhard Horlemann und Stefan Simons; gespielt wird am 12. Mai.

April 2011

30.04.2011 Ergebnis!
Jugend
Das U18-Team des SC Kevelaer ist Bezirks-Mannschaftsmeister! Nach dem 3:1 im Hinspiel konnte das Team aus Uerdingen auch im Rückspiel mit 2½:1½ besiegt werden. Herzlichen Glückwunsch!
28.04.2011 Intern!
Senioren
Im Halbfinale des KO-Pokals wird einer der Turnierfavoriten auf der Strecke bleiben: Herbert Dohmes trifft auf den Sieger der noch offenstehenden Viertelfinalpartie zwischen Hans-Werner Vonk und Peter Supplieth. In der zweiten Partie stehen sich die „Underdogs“ Eberhard Horlemann und Stefan Simons gegenüber. Gespielt wird voraussichtlich am 12. Mai.
08.04.2011 Intern!
Senioren
In der 5. Runde des Blitz-Grand Prix konnte sich Herbert Dohmes vor Hans-Dieter Moll und Hans-Werner Vonk durchsetzen. In der Gesamtwertung konnte Dohmes damit auch die Führung vor Vonk und Moll übernehmen.
03.04.2011 Ergebnis!
Bezirksklasse
Mit einem souveränen 6:2-Sieg bei der dritten Vertretung aus Uedem marschiert die 2. Mannschaft mit einer makellos reinen Weste von 6 Siegen aus 6 Spielen weiter in Richtung Bezirksliga.
Das Spiel der 3. Mannschaft aus dieser Runde gegen Straelen II wurde auf den 15. Mai 2011 verlegt.
03.04.2011 Ergebnis!
Jugend
Im ersten Endspiel um die Bezirks­mann­schafts­meister­schaft konnte sich das U18-Team mit 3:1 gegen Gastgeber Uerdingen durchsetzen. Das Rückspiel findet am 30. April statt.
02.04.2011 Intern!
Ankündigung
Die 5. Runde des Blitz-Grand Prix findet am Donnerstag, 7. April statt, die 6. und letzte Runde (voraussichtlich) am Donnerstag, 7. Juli.

März 2011

27.03.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
In der vorletzten Runde erkämpfte sich die 1. Mannschaft ein 4:4 gegen den SV Hilden. Damit ist der Klassenerhalt zwar rein rechnerisch noch nicht in trockenen Tüchern - in der Tabelle sind alle Mannschaften noch sehr eng beieinander - aber angesichts des Restprogramms der momentanen Abstiegskandidaten stehen die Chancen nicht schlecht, daß die Kevelaerer auch im nächsten Jahr in der Verbandsliga spielen werden
25.03.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll hat einen Spielbericht zum letzten Kampf der 1. Mannschaft gegen Kamp-Lintfort verfaßt.
19.03.2011 Ergebnis!
Jugend
Da keine andere Mannschaft gemeldet wurde, ist das U18-Team des SC Kevelaer automatisch Kreis­mann­schafts­meister in dieser Klasse. Auf Bezirks­ebene gibt es auch nur einen Gegner, den SC Uerdingen; der Titelträger wird in je einem Hin- und Rück­spiel am 2. und 30. April ermittelt.
12.03.2011 Ergebnis!
Intern
Dank der Mithilfe von Hannes Selders und Norbert Coopmans sind nun in der Ewigen Siegerliste alle Lücken im Pokal- und Plakettenturnier geschlossen - vielen Dank! Es fehlen jetzt nur noch einige Einträge in der Historie der Stadtblitzmeisterschaft - sachdienliche Hinweise werden gerne entgegengenommen ;-)

Februar 2011

27.02.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Ein knapper, aber verdienter 4½:3½-Sieg gegen Turm Kamp-Lintfort verschaffte der
1. Mannschaft etwas Luft im Kampf um den Klassenerhalt. Sicher ist damit allerdings noch nichts, da in der Tabelle alle Mannschaften sehr dicht aufeinanderfolgen - zwischen Auf- und Abstieg liegen nach dieser Runde gerade mal drei Punkte; alleine 5 Mannschaften, darunter auch Kevelaer, haben 7 Punkte!
25.02.2011 Ergebnis!
Intern
Endlich ist es soweit: die Ewige Siegerliste ist verfügbar! Alle Stadtmeister, Pokal- und Pla­ket­tensieger sowie Blitzstadtmeister seit 1948 sind dort verewigt. Es gibt noch einige Lücken, die aber hoffentlich bald geschlossen werden können.
24.02.2011 Intern!
Ankündigung
Am kommenden Donnerstag, 3. März 2011 fäll wegen des Altweiberkarnevals der Spielabend aus. Weiter geht es am Donnerstag, 10. März mit der jeweils ersten Runde im Gold-, Silber- und Bronze-Cup.
24.02.2011 Ergebnis!
Intern
Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung des Vorstandes zur diesjährigen Jahres­haupt­ver­sammlung gefolgt. Nach den Siegerehrungen des vergangenen Halbjahres und dem Bericht über die Tätigkeiten der Schachjugend sowie der Seniorenmannschaften wurde der neue Schachschrank vorgestellt (Bild rechts), der nun reichlich Stauraum für das Spielmaterial bietet und in dem auch Holzbretter waagerecht gelagert werden können.
Im Anschluß an die Versammlung fand die vierte Runde des Blitz-Grand Prix statt; es siegte David Tuinenburg vor Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk. In der Gesamtwertung führt weiterhin Vonk vor Dohmes und Peter Supplieth.
Schließlich fanden auch die Gruppenauslosungen für den Gold-, Silber- und Bronze-Cup statt. Die erste Runde findet jeweils am 10. März 2011 statt.
20.02.2011 Ergebnis!
Bezirksklasse
Mit einem 5½:2½-Sieg gegen Emmerich II konnte die 2. Mannschaft ihre Tabellenführung weiter ausbauen. Immerhin zu einem ersten Punkt kam die 3. Mannschaft durch ein 4:4 gegen Kleve IV.
18.02.2011 Ergebnis!
Stadtmeisterschaft
Hans-Werner Vonk hat es geschafft; durch seinen Sieg gegen Herbert Dohmes in der letzten Runde konnte er die A-Stadtmeisterschaft für sich entscheiden. Auf den weiteren Plätzen folgen Dohmes sowie Wilfried Fiederling. Den Weg zurück in die B-Gruppe müssen Michael Horst und Robin Winkels antreten.
Ebenfalls erst in der letzten Runde wurde die B-Stadtmeisterschaft entschieden: Michael Rütten konnte sich mit einem Sieg noch aufgrund besserer Feinwertung an Helmut Timmermann vorbeischieben und sich sowohl den Titel als auch den Aufstieg in die A-Gruppe sichern. Bronze ging an Ferdi Laarmanns.
11.02.2011 Ergebnis!
Stadtmeisterschaft
In der A-Stadtmeisterschaft geht es denkbar spannend zu: vor der letzten Runde führt Hans-Werner Vonk mit drei Punkten vor Herbert Dohmes, beide treffen aber in der letzten Runde noch aufeinander. Mit einem Sieg kann Dohmes den Titel noch holen.
Ebenso spannend geht es in der B-Stadtmeisterschaft zu: die beiden Führenden, Helmut Timmermann und Ferdi Laarmanns haben bereits alle Partien gespielt, der Dritte, Michael Rütten, hat aber noch eine offene Partie und kann mit einem Sieg noch an beiden vorbeiziehen.
06.02.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Ein 4:4 gegen den SG Meiderich/Ruhrort brachte weder die 1. Mannschaft noch den Gegner im Kampf um den Klassenerhalt einen ent­schei­den­den Schritt nach vorne - insgesamt aber eine gerechte Punkteteilung nach Patzern auf beiden Seiten.

Januar 2011

30.01.2011 Ergebnis!
Bezirksklasse
Gegen den Mitaufstiegskandidaten Kleve III konte die 2. Mannschaft einen knappen 4½:3½-Sieg einfahren; damit ist die „Zwote“ nun alleiniger Tabellenführer. Ebenso knapp verlor die 3. Mannschaft gegen das starke Team von Nierswalde I - am Ende stand die „Dritte“ nach dem 3½:4½ aber wieder nur mit leeren Händen da.
28.01.2011 Ergebnis!
Ankündigung
Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, 24. Februar 2011 um 20:00 im Vereinslokal „Zum Einhorn“ statt; im Anschluß daran wird die 4. Runde des Blitz-Grand Prix ausgetragen.
21.01.2011 Ergebnis!
Senioren
Kleine überraschung in der Zwischenrunde des KO-Pokals: Stefan „Lucky“ Simons konnte sich mit 2:0 im Blitz gegen Hans-Dieter Moll durchsetzen, nachdem die reguläre Partie mit einem Remis geendet hatte.
16.01.2011 Ergebnis!
Verbandsliga
Unglückliche Niederlage für die 1. Mannschaft gegen die Schachfreunde Vonkeln: Herbert Dohmes überschritt die Zeit in Remisstellung, und Michael Maubach verlor noch, nach dem er eine klare Gewinnstellung erreicht hatte. Daher endete die Begegnung letzlich leider nur 3½:4½, und die Mannschaft ist nach den beiden Auftaktsiegen nun im Mittelfeld der Tabelle angelangt.
07.01.2011 Ergebnis!
Senioren
Das neue Jahr begann mit dem traditionellen Neujahrsblitzturnier; erster Sieger des Jahres wurde Peter Supplieth. Nur aufgrund schlechterer Feinwertung landete Hans-Werner Vonk auf Platz zwei vor Richard Valenta. Das Turnier zählte gleichzeitig als dritte Runde des Blitz-Grand Prix; hier konnte Vonk seine Führung ausbauen, da Herbert Dohmes im Neujahrsblitz nur den achten Platz belegte.
04.01.2011 Ergebnis!
Jugend
Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend kam Robin Winkels in der U18 auf Platz 5 und Maik Molderings in der U16 auf Rang 4, was beides leider nicht für die nächste Runde auf Verbandsebene reichte.

Dezember 2010

31.12.2010 Intern!
Allgemein
Der Vorstand des SC Kevelaer wünscht allen Mitgliedern und Freunden des Vereins einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr 2011, nicht nur in sportlicher Hinsicht!
27.12.2010 Ergebnis!
Senioren
Wegen des Schneechaos am 23.12. war das Weihnachtsblitzturnier nur spärlich besetzt. Bei neun Teilnehmern siegte Hans-Werner Vonk vor Herbert Dohmes und Siegfried Hölting.
19.12.2010 Ergebnis!
Bezirksklasse
Keine Probleme hatte die 2. Mannschaft mit ihrem heutigen Gegner, der ersten Vertretung aus Straelen - im letzten Kampf des Jahres setzten sich die Kevelaerer souverän mit 6½:1½ durch. Weiterhin auf den ersten Sieg warten muß hingegen die 3. Mannschaft; gegen Turm Kleve III reichte es nur zu einem 3:5 (Einzelergebnisse folgen in Kürze).
07.12.2010 Ergebnis!
Senioren
Die Zwischenrunde des KO-Pokals wurde ausgelost.
05.12.2010 Ergebnis!
Verbandsliga
Die vierte Runde brachte das „Lokalderby“ gegen die erste Auswahl aus Uedem. Hier mußte die
1. Mannschaft leider eine 2½:5½-Heimpleite hinnehmen.
04.12.2010 Ergebnis!
Senioren
Ankündigung: das Weihnachtsblitzturnier wird am Donnerstag, 23. Dezember ausgetragen.
04.12.2010 Neu!
Jugend
Die Einzelmeisterschaften der Jugend auf Bezirksebene finden vom 17.-19. Dezember 2010 im Jugendgästehaus Wolfsberg in Kranenburg-Nütterden statt (die erste Runde wird bereichsintern bis zum 12.12. vorgespielt). Für den SC Kevelaer sind Robin Winkels (U18) und Maik Molderings (U16) dabei.

November 2010

29.11.2010 Ergebnis!
Jugend
In der fünften und letzten Runde der Jugend-Kreis­einzel­meister­schaften konnten Robin Winkels (U18) und Maik Molderings (U16) ihre Tabellenführung jeweils verteidigen und ziehen nun als Kreismeister in die nächste Runde auf Bezirksebene ein - Glückwunsch! In der U14 konnte Lennart Kowitz sich noch auf Platz drei vorarbeiten und verpaßte die Qualifikation für die nächste Runde nur denkbar knapp, ebenso wie Daniel Rusmann in der U10, der sich ebenfalls mit der Bronzemedaille begnügen mußte. Die anderen Teilnehmer traten - etwas enttäuschend - zur letzten Runde mehrheitlich gar nicht erst an.
21.11.2010 Ergebnis!
Bezirksklasse
Trotz des Ausfalls dreier Stammspieler konnte die 2. Mannschaft einen souveränen 5½:2½-Sieg gegen Kleve IV herausspielen. Die 3. Mannschaft hingegen mußte eine 3:5-Niederlage gegen Uedem III hinnehmen; auch hier mußten zwei Spieler ersetzt werden.
14.11.2010 Ergebnis!
Jugend
Nach der vierten und vorletzten Runde der Jugend-Kreis­einzel­meister­schaften ist Robin Winkels (U18) und Maik Molderings (U16) nach ihren Siegen der Einzug in die Bezirksrunde kaum noch zu nehmen. Auch die anderen Teilnehmer schlugen sich achtbar, haben mit den vorderen Tabellenplätzen aber wohl nichts mehr zu schaffen - vielleicht kann Lennart Kowitz in der U14 noch am Aufstieg schnuppern.
07.11.2010 Ergebnis!
Verbandsliga
In der dritten Runde mußte die 1. Mannschaft den ersten Dämpfer hinnehmen: nach den beiden Auftaktsiegen gab es nun eine 2:6-Niederlage gegen die SG Hochneukirch.

Oktober 2010

31.10.2010 Ergebnis!
Jugend
In der dritten Runde der Jugend-Kreis­einzel­meister­schaften konnten Robin Winkels (U18) und Maik Molderings (U16) die Führung in ihren jeweiligen Altersklassen übernehmen; für die anderen Teilnehmer sah es in dieser Runde größtenteils nicht so rosig aus.
29.10.2010 Intern!
Senioren
Die erste Runde des KO-Pokals ist gestern ausgelost werden. Spieltermin: 4. November 2010.
14.10.2010 Bericht
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll gibt in seinem Spielbericht Auskunft über den Sieg 1. Mannschaft beim Ratinger SK II.
10.10.2010 Intern!
Senioren
Der Turnierleiter weist darauf hin, daß die Anmeldung für den KO-Pokal nur bis spätestens Donnerstag, 28. Oktober möglich ist. Die erste Runde findet dann am Donnerstag, 4. November statt.
10.10.2010 Ergebnis!
Verbandsliga
Etwas überraschend konnte die 1. Mannschaft auch das zweite Spiel gewinnen. Beim 4½:3½-Erfolg gegen den Ratinger SK II reichte ein Sieg von Hans-Werner Vonk bei sieben(!) Remisen.
07.10.2010 Ergebnis!
Senioren
Sieger der diesjährigen Stadtblitzmeisterschaft wurde Herbert Dohmes mit denkbar knappem Vorsprung vor Hans-Werner Vonk und Hans-Dieter Moll. Im Blitz-Grand Prix führen Dohmes und Vonk nun gemeinsam die Tabelle vor Moll an.
03.10.2010 Ergebnis!
Jugend
In der zweiten Runde der Jugend-Kreis­einzel­meister­schaften waren die Kevelaerer Teilnehmer wieder recht erfolgreich.

September 2010

27.09.2010 Ergebnis!
Bezirksklasse
Im Auftaktspiel der Bezirksklasse trafen diezweite und die dritte  Mannschaft aufeinander. Erwartungsgemäß setzte sich die „Zwote“ deutlich mit 6½:1½ durch.
19.09.2010 Ergebnis!
Jugend
Die Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend haben begonnen. In fünf verschiedenen Altersklassen gehen insgesamt 11 Spieler des SC Kevelaer an den Start; die erste Runde verlief schon sehr erfolgreich.
17.09.2010 Bericht
Verbandsliga
Hans-Dieter Moll berichtet über den Auftaktsieg der 1. Mannschaft gegen den PSV Duisburg II.
12.09.2010 Ergebnis!
Verbandsliga
Gelungener Saisonauftakt: im ersten Spiel gegen den PSV Duisburg II konnte sich die
1. Mannschaft gleich mit 5½:2½ durchsetzen - keine einzige Partie ging verloren!
09.09.2010 Ergebnis!
Senioren
In der ersten Runde des Blitz-Grand Prix konnte sich Hans-Werner Vonk den ersten Sieg der Saison holen. Auf den Plätzen folgten Herbert Dohmes sowie die punktgleichen Wilfried Fiederling und Hans-Dieter Moll.
09.09.2010 Neu!
Senioren
Die Auslosung für die A- und B-Stadtmeisterschaft steht fest.

August 2010

17.08.2010 Neu!
Termin
Der Rahmenspielplan für die Mann­schafts­meist­erschaften der kommenden Saison steht fest. Die 1. Mannschaft tritt als Aufsteiger in der Verbandsliga an, die 2. Mannschaft spielt als Absteiger nun wieder in der Bezirksklasse, genau wie die 3. Mannschaft, die den direkten Wiederaufstieg in diese Klasse geschafft hatte.
Die alte Saison 2009/10 ist nun endgültig ins Archiv gewandert. Nach der Halb­jahres­ver­samm­lung am 9. September geht es in der darauffolgenden Woche auch vereinsintern los mit dem Start der A- und B-Stadtmeisterschaft.

Juli 2010

19.07.2010 Neu!
Termin
Die Halbjahresversammlung findet am Donnerstag, 9. September um 20:00 im Vereinslokal „Zum Einhorm“ statt. An diesem Abend ist auch Meldeschluß für die kommende A- und B-Stadtmeisterschaft; die erste Runde findet jeweils am darauffolgenden Donnerstag, 16. September statt.
12.07.2010 Intern!
Allgemein
Die Saison 2009/10 ist nun beendet; der SC Kevelaer geht in die wohlverdiente Sommerpause. Wir melden uns nach den Ferien wieder, wenn es Anfang September nach der Halb­jahres­ver­sammlung mit der A- und B-Stadtmeisterschaft und den Auftaktspielen in den Mann­schafts­meister­schaften in die Saison 2010/11 geht. Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern und Freun­den des Vereins einen schönen Sommer!
12.07.2010 Ergebnis!
Senioren
Als letztes Turnier der Saison ist nun auch der Silber-Cup beendet. Wie schon seit längerem feststand, konnte Richard Valenta mit deutlichem Abstand den Titel vor Michael Maubach und Herbert Holtappels erringen. Wir gratulieren!
02.07.2010 Ergebnis!
Senioren
Die sechste und letzte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Herbert Dohmes für sich entscheiden; auf den Plätzen folgten Hans-Werner Vonk und Hans-Dieter Moll. Mit diesem Sieg machte Dohmes dann auch den Sieg in der Gesamtwertung perfekt, und zwar mit der Idealpunktzahl von 60 Zählern. Zweiter wurde Hans-Werner Vonk, Bronze ging an Jungstar Richard Valenta. Glückwunsch!

Juni 2010

25.06.2010 Ergebnis!
Senioren
Der Bronze-Cup hat einen souveränen Sieger: mit sechs Siegen in sechs Partien sicherte sich Harald van Leyen den Titel mit deutlichem Abstand vor Maik Molderings und Heinrich Boland.
18.06.2010 Ergebnis!
Senioren
Der Gold-Cup ist beendet - Hans-Werner Vonk stand bereits vorzeitig als Sieger fest, auf den Plätzen folgen mit Abstand Herbert Dohmes und Peter Supplieth. Im Silber-Cup konnte sich letztlich Richard Valenta vor Michael Maubach den Titel sichern (die ausstehenden Partien haben keine Bedeutung) mehr, und nur im Bronze-Cup bleibt es noch spannend. Hier hat Harald van Leyen bei noch zwei ausstehenden Spielen die besten Chancen.
18.06.2010 Ergebnis!
Senioren
Im Finale des KO-Pokals konnte sich Michael Maubach mit Schwarz gegen David Tuinenburg durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch!
14.06.2010 Ergebnis!
Kreisliga
Die 3. Mannschaft hat es wieder einmal geschafft: nach einem 5:3 gegen Kranenburg 3 steht das Team punktgleich mit Nierswalde II, aber mit 1½ Brettpunkten Vorsprung an der Tabellenspitze und steigt direkt wieder in die Bezirksklasse auf. Glückwunsch! Hier geht es zu Harald van Leyens Spielbericht.
11.06.2010 Ergebnis!
Senioren
Die beiden Halbfinalpartien des KO-Pokals endeten Remis, erst im Blitz konnte sich David Tuinenburg mit 2:1 gegen Ferdi Laarmanns durchsetzen, und Michael Maubach hatte mit 2:1 knapp das bessere Ende für sich gegen Hans-Dieter Moll. Das Finale Tuinenburg - Maubach findet schon am nächsten Donnerstag, 17. Juni statt.

Mai 2010

30.05.2010 Intern!
Sommerfest
Das diesjährige Sommerfest am vergangenen Samstag war wieder einmal ein voller Erfolg. Einige Eindrücke gibt's in unserer Bildergalerie.
30.05.2010 Ergebnis!
Bezirksliga
Wie schon fast zu erwarten, hatte die 2. Mannschaft keine Chance gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Turm Schiefbahn und verlor mit 1½:6½. Damit steht der Abstieg in die Bezirksklasse nun endgültig fest.
28.05.2010 Ergebnis!
Senioren
Hans-Werner Vonk hat es geschafft: obwohl noch einige Partien offen sind, ist ihm der Sieg im
Gold-Cup nicht mehr zu nehmen. Im Silber-Cup hat Richard Valenta die besseren Chancen vor Michael Maubach, und im Bronze-Cup ist Harald van Leyen auf dem besten Weg zum Turniersieg. Aber noch ist nicht aller Tage Abend... ;-)
27.05.2010 Ergebnis!
Senioren
Im Halbfinale des KO-Pokals trifft Ferdi Laarmanns auf David Tuinenburg, und Michael Maubach bekommt es mit Hans-Dieter Moll zu tun. Die Partien werden am 10. Juni gespielt.
24.05.2010 Ergebnis!
Senioren
Im Viertelfinale des KO-Pokals gewann Michael Maubach gegen Harald van Leyen; David Tuinenburg konnte sich gegen Wilfried Fiederling durchsetzen; Ferdi Laarmanns hatte die Nase vorn gegen Gottfried Faust, und Hans-Dieter Moll siegte nach einem Remis gegen Herbert Holtappels im Stechen mit 2:0 Blitzpartien.
17.05.2010 Ergebnis!
Jugend - Mannschaft
Die Kevelaerer U18-Vierer­mann­schaft konnte sich souverän mit 3½:½ (11:5) gegen den einzigen Mitkonkurrenten aus Straelen durchsetzen und ist damit sowohl Kreis- als auch Bezirksmeister in dieser Klasse. Glückwunsch!
Das U12-Team hingegen war im Spiel gegen Emmerich chancenlos und verlor mit 0:4 (4:12).
01.05.2010 Ergebnis!
Senioren
Die Zwischenrunde des KO-Pokals ist beendet, die Paarungen des Viertelfinales sind auch bereits ausgelost. Gespielt werden diese Partien am 20. Mai.

April 2010

26.04.2010 Ergebnis!
Jugend - Mannschaft
Nach langer Zeit nehmen wieder Kevelaerer Jugendmannschaften an den Kreis­mann­schafts­meister­schaften teil. In der U12 gehen fünf Teams an den Start, in der U18 nur zwei, womit die einzige Begegnung dort also gleich die Entscheidung um den Kreis­meister­titel bringen wird.
26.04.2010 Ergebnis!
Jugend
Robin Winkels konnte in der Jugend-Stadtmeisterschaft seinen knappen Vorsprung vor Martin Heckens halten und holte sich den Titel mit einem Punkt Vorsprung. In der Schüler-Stadtmeisterschaft fiel die Entscheidung zwischen den punktgleichen Julian Daniels und Markus Reynders erst in einem Stichkampf: am Ende hatte Reynders die Nase vorn. Herzlichen Glückwunsch!
26.04.2010 Ergebnis!
Bezirksliga
Stark ersatzgeschwächt holte sich die 2. Mannschaft eine 1:7-Klatsche gegen Rochade Krefeld ab und ist damit quasi abgestiegen - im letzten Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Turm Schiefbahn ist sicherlich keine Trendwende mehr zu erwarten.
19.04.2010 Ergebnis!
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über den letzten Mannschaftskampf gegen Elberfeld III, der die
1. Mannschaft zum Aufstieg in die Verbandsliga führte.
18.04.2010 Ergebnis!
Verbandsklasse
Am letzten Spieltag machte die 1. Mannschaft mit einem 5:3 gegen Elberfeld III alles klar und steigt ungeschlagen direkt wieder in die Verbandsliga auf. Herzlichen Glückwunsch!
02.04.2010 Ergebnis!
Senioren
Die 5. Runde des Blitz-Grand Prix sah mit Hans-Werner Vonk einen souveränen Sieger, der sich die Chance wahrte, mit dem führenden Herbert Dohmes in der Gesamtwertung noch gleichzuziehen. Auf den weiteren Plätzen wurde das Feld gegenüber der gewohnten Rangordnung aber ordentlich durcheinandergewürfelt ;-)

März 2010

21.03.2010 Ergebnis!
Kreisliga
Die 3. Mannschaft hatte im Spitzenspiel gegen Nierswalde II Mühe, ein 4:4 zu erreichen, und das trotz eines kampflosen Punktes. Was das für den Aufstieg bedeutet, wird sich erst am nächsten und letzten Spieltag im Juni(!) zeigen.
21.03.2010 Ergebnis!
Bezirksliga
Trotz Bestbesetzung (also ohne Top-Ersatzspieler Horlemann) holte sich die 2. Mannschaft eine satte 1½:6½-Klatsche gegen SF Heinsberg II und muß jetzt angesichts des Restprogramms langsam dem Abstieg ins Auge sehen.
18.03.2010 Intern!
Intern
Unser neuer Turnierleiter Stefan Simons ist nun auch mit einem Portrait in der Vorstandsgalerie vertreten ;-)
08.03.2010 Bericht
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über die beiden letzten Kämpfe der 1. Mannschaft gegen Turm Rheydt (21.02.) und gegen SK Ratingen am vergangenen Sonntag.
07.03.2010 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der vorletzten Runde konnte sich die 1. Mannschaft souverän mit 6:2 gegen die dritte Garnitur des SK Ratingen durchsetzen. Mit zwei Mannschafts- und sechs Brettpunkten Vorsprung vor dem Tabellenzweiten SW Remscheid ist den Kevelaerern der Aufstieg nur noch theoretisch zu nehmen.

Februar 2010

27.02.2010 Neu!
Senioren
Die Auslosung für die Zwischenrunde des KO-Pokals am 18. März sowie die Gruppeneinteilungen für den Gold-, Silber- und Bronze-Cup und stehen fest. Diese drei Turniere beginnen am 4. März.
26.02.2010 Ergebnis!
Senioren
Das Versammlungsblitzturnier, gleichzeitig 4. Runde des Blitz-Grand Prix, gewann Hans-Werner Vonk souverän vor Herbert Dohmes und Michael Maubach. In der Gesamtwertung wahrt Vonk damit eine theoretische Chance, noch mit dem Gesamtführenden Dohmes gleichzuziehen. Auf dem dritten Platz bleibt weiterhin Richard Valenta.
25.02.2010 Intern!
Intern
Auf der heutigen Jahreshauptversammlung wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Im Amt bestätigt wurden Hans-Werner Vonk (1. Vorsitzender), Heiner Janssen (2. Vorsitzender und Schriftführer), Michael Rütten (Kassierer) und Harald van Leyen (Gerätewart). Aus beruflichen Gründen gab Hannes Selders das Amt des Jugendwarts an Michael Maubach ab, der im Gegenzug den Turnierleiterposten an Stefan Simons "weiterreichte".
21.02.2010 Ergebnis!
Kreisliga
Trotz Ausfalls dreier Stammspieler erzielte die 3. Mannschaft einen satten 6½:1½-Sieg gegen Nierswalde III. Allerdings war der Spielverlauf wohl knapper als es das Ergebnis vermuten läßt.
21.02.2010 Ergebnis!
Verbandsklasse
Auch die 1. Mannschaft kam in ihrem Nachholspiel gegen Turm Rheydt nur zu einem 4:4-Unentschieden, verteidigt aber damit weiterhin die Tabellenführung mit zwei Punkten Vorsprung.
21.02.2010 Ergebnis!
Bezirksliga
Ein 4:4 gegen Mitabstiegskandidat Kleinenbroich war für die 2. Mannschaft kein großer Fortschritt in Sachen Klassenerhalt.
20.02.2010 Ergebnis!
Jugend
Vor der letzten Runde der Jugend-Stadtmeisterschaft führt Robin Winkels das Feld knapp vor Martin Heckens an. In der Schüler-Stadtmeisterschaft fällt die Entscheidung zwischen den punktgleichen Julian Daniels und Markus Reynders erst in einem Stichkampf.
19.02.2010 Ergebnis!
Senioren
Nach der 9. und letzten Runde des Schnellschachturniers führten Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk die Tabelle gemeinsam mit 20 Punkten an. Aufgrund der besseren Feinwertung ging der Titel aber dann knapp an Dohmes - Glückwunsch! Richard Valenta konnte seinen dritten Platz verteidigen und damit einige altgediente Recken hinter sich lassen - ebenfalls eine starke Leistung!
08.02.2010 Ergebnis!
Jugend
Zum ersten Mal seit langem findet wieder sowohl eine Schüler- als auch eine Jugend-Stadtmeisterschaft statt.
08.02.2010 Neu!
Verbandsklasse
Nächster Versuch: als neuer Termin für das in der vierten Runde ausgefallene Spiel der 1. Mannschaft gegen Turm Rheydt wurde der 21. Februar 2010 festgesetzt.
07.02.2010 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der siebten Runde konnte sich die 1. Mannschaft souverän mit 5½:2½ gegen den SK Xanten durchsetzen.
Da der bisherige Mit-Tabellenführer SW Remscheid nur 4:4 gegen den Düsseldorfer SK IV spielte, führen die Kevelaerer das Feld nun alleine mit einem Punkt Vorsprung an - und das trotz eines noch ausstehenden Nachholspiels.
05.02.2010 Ergebnis!
Senioren
Nach sechs von neun Runden des Schnellschachturniers führt weiterhin Hans-Werner Vonk (14 Punkte) vor Herbert Dohmes (13) sowie Richard Valenta und Hans-Dieter Moll (jeweils 12).

Januar 2010

31.01.2010 Ergebnis!
Verbandsklasse
Das für heute angesetzte Nachholspiel zwischen Turm Rheydt und der 1. Mannschaft aus der 4. Runde ist den Wetter- und Straßenverhältnissen zum Opfer gefallen. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.
31.01.2010 Ergebnis!
Bezirksliga
Auch die fünfte Runde brachte keine Wende für die 2. Mannschaft: am Ende stand es 5:3 für den Gegner SF Kempen.
29.01.2010 Ergebnis!
Senioren
Nach den ersten drei Runden des Schnellschachturniers führen Hans-Werner Vonk und Hans-Dieter Moll die Tabelle vor Richard Valenta an.
22.01.2010 Ergebnis!
Senioren
Der Sieger des Neujahrsblitzturniers 2010 heißt Herbert Dohmes. Er gewann souverän vor Peter Supplieth und Richard Valenta, der ebenfalls wieder ein starkes Turnier spielte. In der Gesamtwertung des Blitz-Grand Prix führt Dohmes nach dem dritten Durchgang unangefochten mit drei Siegen vor Vonk und Valenta.
18.01.2010 Bericht
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll berichtet über den 5:3-Sieg der 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag.
17.01.2010 Ergebnis!
Verbandsklasse
Gegen den bisher ebenfalls ungeschlagenen SW Remscheid konnte die 1. Mannschaft mit 5:3 gewinnen und übernahm damit punktgleich mit dem heutigen Gegner die Tabellenführung - und das trotz eines noch ausstehenden Nachholspiels.
17.01.2010 Ergebnis!
Kreisliga
Die 3. Mannschaft besiegte in der vierten Runde das Team von Kranenburg III mit 5:3 und steht weiterhin untergeschlagen an der Tabellenspitze.
12.01.2010 Neu!
Termine
Das Neujahrsblitzturnier startet am 21. Januar; es zählt gleichzeitig als dritte Runde im Blitz-Grand Prix.
Das neugeschaffene Schnellschachturnier findet am 28.1., 4.2. und 18.2. statt.
Als Termin für die Jahreshauptversammlung wurde der 25. Februar festgelegt, die Einladungen werden in Kürze verschickt.
12.01.2010 Neu!
Jugend - Verbandseinzelmeisterschaft
Als Dritter auf Bezirksebene war Robin Winkels für die Verbands-Endrunde der U16 qualifiziert. In dem fünftägigen Turnier in Nütterden erzielte er in einem starken Teilnehmerfeld respektable 2½ Punkte aus 7 Partien.
11.01.2010 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der siebten und letzten Runde erreichte Michael Maubach ein leistungsgerechtes Remis gegen Petre Drinceanu (Turm Rheydt). Damit erzielte er mit zwei Siegen, drei Remis und zwei Niederlagen ein ausgeglichenes Ergebnis und landete letztlich auf Platz 10 bei 22 Teilnehmern.

Dezember 2009

21.12.2008 Neu!
Intern
Das Schachjahr 2009 ist nun beendet. An dieser Stelle möchte der Vorstand allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein frohes Weihnachtsfest sowie ein in jeder Hinsicht erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr 2010 wünschen!
21.12.2009 Neu!
Jugend - Bezirkseinzelmeisterschaft
In der Bezirks-Endrunde der U16 erreichte Robin Winkels einen hervorragenden dritten Platz; den Vizemeistertitel mußte er erst im Stichkampf abgeben.
20.12.2009 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der sechsten Runde mußte Michael Maubach gegen Thomas Ruprecht (Krefelder SG) seine zweite Niederlage einstecken.
19.12.2009 Ergebnis!
Senioren
Das traditionelle Weihnachts-Blitzturnier gewann in diesem Jahr Herbert Dohmes knapp vor Wilfried Fiederling und Hans-Werner Vonk. überraschend stark: Richard Valenta auf Platz 7 und Robin Winkels auf Rang 9 im rekordverdächtig großen Starterfeld von 19 Spielern.
14.12.2009 Ergebnis!
Kreisliga
In der dritten Runde konnte die 3. Mannschaft gegen Kleve V einen mit 6½:1½ wieder sehr deutlichen Sieg einfahren.
13.12.2009 Ergebnis!
Bezirksliga
Es soll einfach nicht sein: bereits zum dritten Mal verlor 2. Mannschaft mit dem knappsten denkbaren Ergebnis von 3½:4½, diesesmal gegen die SF Erkelenz II.
04.12.2009 Ergebnis!
Senioren
Die A-Stadtmeisterschaft ist beendet. Wie schon gemeldet, stand Wilfried Fiederling vorzeitig als neuer Stadtmeister fest. Auf den weiteren Plätzen folgen Herbert Dohmes und Hans-Werner Vonk. Um den Klassenerhalt wurde bis zuletzt erbittert gekämpft; letztlich muß Richard Valenta trotz erzielten sieben Punkten in den sauren Apfel beißen und den Abstieg in die B-Klasse antreten.
Im zweiten Halbfinale der B-Stadtmeisterschaft konnte sich Robin Winkels gegen Martin Heckens durchsetzen und trifft nun im Finale auf Ferdi Laarmanns, der Herbert Holtappels ausschalten konnte.
01.12.2009 Neu!
Jugend - Bezirkseinzelmeisterschaft
Die Einzelmeisterschaften der Jugend auf Bezirksebene finden vom 18.-20. Dezember 2009 im Jugendgästehaus Wolfsberg in Kranenburg-Nütterden statt (die erste Runde wird bereichsintern bis zum 13.12. vorgespielt). Für den SC Kevelaer ist Robin Winkels in der U16 dabei.

November 2009

30.11.2009 Ergebnis!
Jugend - Kreiseinzelmeisterschaft
Die Kreiseinzelmeisterschaft der Jugend ist beendet. In der U16 reichte Robin Winkels ein Remis für den Gesamtsieg in dieser Gruppe und damit den Einzug in die Bezirksrunde - Glückwunsch! Die anderen Jugendlichen patzten leider und vergaben ihre Chance aufs Weiterkommen. Trotzdem können sich die Ergebnisse sehen lassen: in der U18 wurde Martin Heckens 4., Torben Teeuwsen 5. und Simon Daniels 8. von 10 Spielern. In der U14 belegte Maik Molderings letztendlich den 7. Rang bei 16 Teilnehmern. In der U12 war Julian Daniels an den Start gegangen, mußte aber zwischenzeitlich vom Turnier zurücktreten.
30.11.2009 Neu!
Senioren
Das diesjährige Weihnachtsblitzturnier wird am Donnerstag, 17. Dezember 2009 stattfinden.
29.11.2009 Ergebnis!
Verbandsklasse
Im letzten Spiel des Jahres schlug die 1. Mannschaft souverän die dritte Garnitur des PSV Duisburg mit 6:2. In der nächsten Runde am 17. Januar geht es dann in einer vorentscheidenden Partie gegen Tabellenführer Remscheid, und auch die Nachholpartie gegen Turm Rheydt will noch gewonnen werden - als Termin hierfür ist übrigens der 31. Januar 2010 festgelegt worden.
27.11.2009 Ergebnis!
Senioren
Bereits vor der letzten Runde der A-Stadtmeisterschaft steht Wilfried Fiederling als Sieger fest; bei vier Punkten Vorsprung vor Hans-Werner Vonk und Herbert Dohmes ist ihm der Titel nicht mehr zu nehmen - Glückwunsch! In der Abstiegsfrage ist allerdings noch alles offen.
26.11.2009 Ergebnis!
Jugend - Kreiseinzelmeisterschaft
Die Ranglisten nach dem 4. und die Paarungen des 5. und letzten Spieltags stehen fest. Robin Winkels ist bereits vorzeitig für die Bezirksendrunde der U16 qualifiziert.
23.11.2009 Ergebnis!
Jugend - Kreiseinzelmeisterschaft
Der 4. Spieltag verlief wieder sehr erfolgreich für die Kevelaerer Jugendlichen. - Tabellen und die Paarungen der letzten Runde werden erst im Laufe der Woche bekanntgegeben.
21.11.2009 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der fünften Runde erzielte Michael Maubach nach einer Abtauschvariante im Mittelspiel ein leistungsgerechtes Remis gegen Meer Kupermann von Turm Rheydt.
21.11.2009 Ergebnis!
Senioren
Im ersten Halbfinale der B-Stadtmeisterschaft unterlag Herbert Holtappels gegen Ferdi Laarmanns. In der zweiten Halbfinalpartie treffen die beiden Jugendlichen Robin Winkels und Martin Heckens aufeinander.
15.11.2009 Ergebnis!
Bezirksliga
Denkbar knapp und ziemlich unglücklich unterlag die 2. Mannschaft in der dritten Runde in einem vorgezogenen Match gegen St. Tönis II mit 3½:4½. Nichtsdestoweniger lassen die gezeigten Leistungen hoffen, daß das Team in dieser Saison mit dem Abstieg nichts zu tun haben wird. - Die anderen Spiele dieser Runde finden erst in einer Woche statt.
13.11.2009 Ergebnis!
Senioren
In der B-Stadtmeisterschaft belegen Herbert Holtappels und Martin Heckens in der Gruppe 1 vorzeitig und uneinholbar die ersten beiden Plätze und haben sich somit für das Halbfinale qualifiziert. In der Gruppe 2 ist Robin Winkels auf jeden Fall weiter - bleibt nur noch zu klären, ob er auf dem ersten oder zweiten Platz der Gruppe landen wird.
08.11.2009 Ergebnis!
Kreisliga
Gegen das stark ersatzgeschwächte Team von Straelen II konnnte sich die 3. Mannschaft souverän mit 6½:1½ durchsetzen.
08.11.2009 Bericht
Bezirksliga
In seinem Spielbericht blickt Herbert Holtappels auf den überraschenden Sieg der 2. Mannschaft gegen Emmerich zurück.
07.11.2009 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die Begegnung der vierten Runde, Turm Rheydt - Kevelaer am 8. November, wurde wegen Erkrankung etlicher Spieler der Heimmannschaft verlegt. Ein neuer Termin ist noch nicht bekannt.
03.11.2009 Ergebnis!
Jugend - Kreiseinzelmeisterschaft
Am 3. Spieltag konnten Martin Heckens (U18) und Robin Winkels (U16) die Tabellenführung verteidigen; Maik Molderings (U14) rückte auf den geteilten zweiten Platz vor.

Oktober 2009

30.10.2009 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der vierten Runde mußte Michael Maubach wieder einmal über die volle Distanz gehen: nach sechs Stunden Spielzeit und über 70 Zügen hatte er aber diesesmal das bessere Ende für sich und gewann gegen Heinz Strater vom Rheydter SV.
25.10.2009 Ergebnis!
Bezirksliga
Trotz Ausfalls dreier Stammspieler kam die 2. Mannschaft in der zweiten Runde zu einem 5:3-Sieg bei Emmerich I.
17.10.2009 Ergebnis!
Senioren
In der ersten Runde des KO-Pokals kam es gleich zu einer kleinen überraschung: Vorjahressieger Hans-Werner Vonk mußte gegen David Tuinenburg eine Niederlage einstecken und schied damit gleich zu Beginn aus.
11.10.2009 Ergebnis!
Verbandsklasse
In einem vielleicht schon vorentscheidenden Spiel konnte die 1. Mannschaft gegen Mitaufstiegsfavorit Uedem II mit 5:3 gewinnen, und das trotz Ausfalls zweier Stammspieler. Hier geht's zum Spielbericht.
02.10.2009 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der dritten Runde mußte Michael Maubach seine erste Niederlage hinnehmen. Gegen Franz Paus (SC Bayer Uerdingen) patzte er nach sechs Stunden im 64. Zug und verlor noch eine eigentlich Remis geglaubte Partie - schade!
01.10.2009 Ergebnis!
Senioren
Sieger bei der diesjährigen Stadtblitzmeisterschaft ist Neuzugang Herbert Dohmes! Zweiter mit deutlichem Abstand wurde Hans-Werner Vonk vor dem starken Richard Valenta - Glückwunsch! Mit diesem Sieg konnte Dohmes auch seine Führung im Blitz-Grand Prix ausbauen.

September 2009

27.09.2009 Ergebnis!
Verbandsklasse
Auch die 1. Mannschaft konnte in der zweiten Runde mit einem satten 6½:1½-Sieg gegen den SC Erkrath überzeugen und übernahm damit zusammen mit dem Uedemer SK II die Tabellenführung. Hier geht's zum Spielbericht.
27.09.2009 Ergebnis!
Kreisliga
Mit einem 7½:½-Kantersieg gegen Emmerich III startete die 3. Mannschaft in die neue Saison. Hier geht's zum Spielbericht.
26.09.2009 Ergebnis!
Jugend
In der 2. Runde der Kreis-Einzelmeisterschaften waren die Kevelaerer Jugendlichen wieder durchaus erfolgreich. In der U18 bzw. U16 konnten Martin Heckens und Robin Winkels sogar jeweils die Tabellenführung übernehmen.
24.09.2009 Neu!
Auslosung
Die erste Runde des KO-Pokals wurde ausgelost. Mit Tuinenburg-Vonk und Supplieth-Moll sind gleich zwei Knaller in der ersten Runde dabei. Gespielt wird am Donnerstag, 15. Oktober.
24.09.2009 Neu!
Ankündigung
Die diesjährige Stadtblitzmeisterschaft findet am Donnerstag, 1. Oktober, statt. Beginn ist 20:00. Das Turnier ist gleichzeitig die zweite Runde im Blitz-Grand Prix.
24.09.2009 Ergebnis!
Bezirkseinzelmeisterschaft
In der zweiten Runde gelang Michael Maubach ein Remis gegen André Kienitz (Erkelenz), seines Zeichens DWZ-stärkster Spieler im Feld (2103).
20.09.2009 Ergebnis!
Bezirksliga
Zum Saisonauftakt mußte die 2. Mannschaft eine denkbar knappe 3½:4½-Niederlage gegen Concordia Viersen hinnehmen. Es war ein spannender Kampf: Holtappels und Simons gingen über die volle Distanz und hatten beide je einen Mehrbauern im Endspiel, die Gegner parierten jedoch gut und remisierten. Dohmes am ersten Brett verlor trotz Mehrfigur in Zeitnot und stellte einen Turm ein - schade! Horst wurde durch einen starken Königsangriff zur Aufgabe gezwungen.
15.09.2009 Ergebnis!
Jugend
Bei den diesjährigen Jugend-Kreiseinzelmeisterschaften sind sechs Kevelaerer Spieler in den Klassen U18, U16, U14 und U12 vertreten - die Ergebnisse der 1. Runde waren durchaus erfolgversprechend.
07.09.2009 Ergebnis!
Verbandsklasse
An Dramatik kaum zu überbieten: in ihrem Auftaktspiel gewann die 1. Mannschaft gegen die vierte Auswahl des Düsseldorfer SK nur sehr glücklich mit 4½:3½. Beim Stand von 3½:3½ konnte Peter Supplieth nach exakt sechs Stunden in prekärer Lage seinen Gegner niederringen. Hier geht's zum Spielbericht.
02.09.2009 Neu!
Bezirkseinzelmeisterschaft
Nach langer Zeit nimmt mit Michael Maubach wieder ein Kevelaerer Schachspieler an der Bezirkseinzelmeisterschaft teil. Spielplan und Ergebnisse finden sich im neuen Menüpunkt "Externe Turniere".

August 2009

28.08.2009 Neu!
Stadtmeisterschaft
Die A- und B-Stadtmeisterschaften haben begonnen. Die B-Klasse startet in diesem Jahr aufgrund der hohen Teilnehmerzahl in zwei Gruppen.
21.08.2009 Neu!
B-Stadtmeisterschaft
Für die B-Stadtmeisterschaft kann noch spätestens bis zum nächsten Donnerstag, 27. August, gemeldet werden. Interessenten wenden sich bitte an Stefan Simons oder Michael Maubach.
21.08.2009 Neu!
A-Stadtmeisterschaft
Auf der gestrigen Halbjahresversammlung wurde die A-Stadtmeisterschaft ausgelost.
20.08.2009 Ergebnis!
Blitz-Grand Prix
Das traditionelle Versammlungs-Blitzturnier, auch als erste Runde des Blitz-Grand Prix gewertet, konnte Neuzugang Herbert Dohmes für sich entscheiden; auf den Plätzen folgten Hans-Werner Vonk und David Tuinenburg.
20.08.2009 Neu!
Geänderter Turniermodus
Ab sofort gibt es in allen Rundenturnieren keine Stichkämpfe oder geteilten Plätze mehr. Statt dessen wird immer eine Feinwertung (Sonneborn-Berger-Wertung) herangezogen.
20.08.2009 Neu!
Saisonstart
Mit der traditionellen Halbjahresversammlung ist die Sommerpause beendet - auf geht's in die neue Saison 2009/10!

Juli 2009

16.07.2009 Neu!
Neue Saison 2009/10
Die vergangene Saison 2008/09 ist ins Archiv gewandert, die Seiten für die neue Saison 2009/10 stehen bereit.
10.07.2009 Ergebnis!
Bezirksliga
Der Rahmenspielplan für die Bezirksliga (2. Mannschaft) liegt nun auch vor.
07.07.2009 Bericht!
Senioren
In seinem Pressebericht gibt Hans-Werner Vonk einen Rückblick auf die komplette abgelaufene Saison 2008/09.
06.07.2009 Ergebnis!
Verbandsklasse/Kreisliga
Die Rahmenspielpläne für die Verbandsklasse Gruppe 2 (1. Mannschaft) und die Kreisliga (3. Mannschaft) liegen vor. Für die 2. Mannschaft und die Bezirksliga ist noch nichts bekannt.
05.07.2009 Ergebnis!
Senioren
Die Saison 2008/09 ist beendet, alle Partien sind gespielt und die Abschlußtabellen sämtlicher Turniere liegen vor. Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!
Damit gehen wir nun in die Sommerpause und melden uns Ende August wieder mit der Halbjahresversammlung, der danach beginnenden A- und B-Stadtmeisterschaft und natürlich den Auftaktspielen der Mannschaften. Bis dahin: einen schönen Sommer!
03.07.2009 Ergebnis!
Senioren
Die sechste und letzte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Hans-Werner Vonk für sich entscheiden; auf dem zweiten Platz landete der starke Neuzugang Herbert Dohmes noch vor Wilfried Fiederling.
In der Gesamtwertung stand Vonk bereits vorher als Sieger fest; mit dem Gewinn der sechsten Runde kam er auf die Idealwertung von 60 Punkten. Fiederling konnte sich noch an Peter Supplieth vorbei auf den zweiten Platz schieben. Herzlichen Glückwunsch allerseits!

Juni 2009

28.06.2009 Neu!
Vorschau: Verbandsklasse
Der Saisonauftakt in der Verbandsklasse 2009/10 findet am Sonntag, 6. September statt. In der Gruppe 2 trifft die 1. Mannschaft in einem Heimspiel auf die vierte Garnitur des Düsseldorfer SK.
27.06.2009 Ergebnis!
Senioren
Nach 26 Zügen war das Finale des KO-Pokals zwischen Hans-Dieter Moll und Hans-Werner Vonk beendet: nach sizilianischer Eröffnung mit entgegengesetzen Rochaden schlug Moll einen schwer verdaulichen Bauern, was Vonk einen starken Angriff auf zwei offenen Linien ermöglichte. Nach einem Turmopfer von Vonk gab Moll wegen Matt in 2 Zügen auf. Herzlichen Glückwunsch an den alten und neuen Titelträger!
19.06.2009 Ergebnis!
Senioren
Nach einem Sieg über Richard Valenta steht auch Hans-Dieter Moll im Finale des KO-Pokals und trifft dort am nächsten Donnerstag auf Hans-Werner Vonk.
In der darauffolgenden Woche, am 2. Juli, findet die sechste und letzte Runde des Blitz-Grand Prix statt. Danach geht es in die Sommerpause.
18.06.2009 Neu!
Termin
Die Halbjahresversammlung wird am Donnerstag, 20. August im Vereinslokal "Zum Einhorn" stattfinden. Die Einladungen werden in Kürze verschickt.
17.06.2009 Bericht!
Verbandsliga
Hans Dieter Moll blickt in seinem Bericht auf die vergangene Saison der 1. Mannschaft zurück.
05.06.2009 Ergebnis!
Senioren
Im Silber-Cup sind zwar noch einige Partien zu spielen, Stefan Simons führt die Tabelle aber inzwischen mit uneinholbarem Vorsprung an und hat sich somit vorzeitig den Titel gesichert. Auch hier gratulieren wir recht herzlich!
05.06.2009 Ergebnis!
Senioren
Im Endspiel des Bronze-Cups setzte sich im Duell der beiden Schüler Martin Heckens gegen Daniel Simons durch und holte sich damit nach der Schüler-Stadtmeisterschaft 2008/09 auch seinen ersten Titel bei den Senioren. Herzlichen Glückwunsch!
05.06.2009 Ergebnis!
Senioren
Nach einem Sieg über Hannes Selders steht Hans-Werner Vonk als erster im Finale des KO-Pokals und trifft dort entweder auf Hans-Dieter Moll oder Richard Valenta.

Mai 2009

31.05.2009 Ergebnis!
Jugend
Sieger der diesjährigen Schüler-Stadtmeisterschaft ist Martin Heckens - herzlichen Glückwunsch! Auf den weiteren Plätzen folgten Robin Winkels und Maik Molderings.
31.05.2009 Ergebnis!
Senioren
In der letzten Runde des Gold-Cups konnte sich Hans-Werner Vonk mit einem Remis gegen Michael Maubach den Titel sichern, Maubach ist damit Zweiter vor Peter Supplieth. Im Silber-Cup führt Stefan Simons, hier ist aber noch alles offen. Im Finale des Bronze-Cups stehen sich Martin Heckens und Simon Daniels gegenüber.
24.05.2009 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der letzten Runde der Bezirksklasse machte die 2. Mannschaft mit einem deutlichen 6½:1½ gegen Emmerich II den Wiederaufstieg in die Bezirksliga perfekt - herzlichen Glückwunsch!
Die 3. Mannschaft schaffte zwar ein 4:4 gegen den Tabellennachbarn Kranenburg II, es hätte aber ein Sieg sein müssen, um den Klassenerhalt zu schaffen. Damit muß die "Dritte" den Weg zurück in die Kreisliga gehen.
17.05.2009 Ergebnis!
Verbandsliga
Es hat nicht sollen sein: die 1. Mannschaft erreichte im Stichkampf um den Klassenerhalt gegen die Sgem. Nettetal zwar ein 4:4, in der Berliner Wertung lag Nettetal aber letztlich mit 22:14 vorne. Mit dieser knappsten aller denkbaren Entscheidungen muß die "Erste" leider den bitteren Gang zurück in die Verbandsklasse antreten.
17.05.2009 Ergebnis!
Senioren
In der letzten Runde des Gold-Cups kommt es zum "Showdown" zwischen Hans-Werner Vonk und Michael Maubach. Während Vonk ein Remis zum Turniersieg ausreicht, muß Maubach unbedingt gewinnen.
14.05.2009 Neu!
Senioren
Am Samstag, 6. Juni, findet der traditionelle Vergleichskampf zwischen den Schachclubs des Kreises Kleve einerseits und den niederländischen Nachbarn andererseits statt. Austragungsort ist Groesbeek (zwischen Kranenburg und Nijmegen), gespielt wird Schnellschach an 40 Brettern (1h, doppelrundig). Beginn ist um 11:00. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, meldet sich bitte bis zum 30. Mai bei Hans-Werner Vonk.
10.05.2009 Neu!
Verbandsliga
Der Stichkampf der 1. Mannschaft um den Klassenerhalt gegen die Sgem. Nettetal findet am 17. Mai in Nettetal statt.
03.05.2009 Ergebnis!
Verbandsliga
Es kam wie es kommen mußte: die 1. Mannschaft verlor mit 2½:5½ gegen Duisburg-Nord. Da gleichzeitig BSW Wuppertal gegen Gerresheim III gewann, beenden die Kevelaerer die Saison somit als Vorletzter auf Platz 9 und müssen nun in einem Stichkampf gegen die Sgem. Nettetal, den Vorletzten der anderen Verbandsliga-Gruppe, um den Klassenerhalt spielen.
03.05.2009 Neu!
Verschiedenes
Das Marathon-Duo des Schachclubs, Michael Rütten und Thomas Rauers, war heute beim Düsseldorf-Marathon am Start. Michael kam nach 4:34h ins Ziel und schloß an seine gute Leistung vom Köln-Marathon im letzten Oktober an. Thomas konnte sogar seine persönliche Bestzeit um mehr als sieben Minuten verbessern und überquerte die Ziellinie nach 3:38h. Mehr dazu auf den Seiten der LLG Kevelaer.
01.05.2009 Neu!
Verschiedenes
Am Freitag, 8. Mai um 11 Uhr wird hinter dem Museum die neue Rasenschachanlage eingeweiht. Diese wurde vom Seniorenbeirat der Stadt Kevelaer unter maßgeblicher Beteiligung von Herbert Holtappels initiiert und durch eine Spende der Volksbank an der Niers unterstützt. Zur offiziellen Einweihung sind alle eingeladen, die an diesem Vormittag Zeit haben.

April 2009

27.04.2009 Ergebnis!
Bezirksklasse
Gute Nachrichten für die 2. Mannschaft: nach einem Patzer von Tabellenführer Uedem III (2:6 gegen Emmerich II) steht die "Zwote" nun überraschend wieder an der Tabellenspitze und kann mit einem Sieg am letzten Spieltag gegen Emmerich II den Wiederaufstieg in die Bezirksliga schaffen.
27.04.2009 Ergebnis!
Verbandsliga
Schlechte Nachrichten für die 1. Mannschaft: da Kleve I als Absteiger aus der NRW-Klasse feststeht, werden zwei Teams aus der Verbandsliga absteigen. Die "Erste" belegt vor dem letzten Spieltag zwar den drittletzten Platz, aber ein Sieg gegen Duisburg-Nord wird schwierig. Auf der anderen Seite muß der derzeitige vorletzte BSW Wuppertal (bei nur einem Punkt Rückstand auf Kevelaer) beim bisher völlig sieglosen Tabellenschlußlicht Gerresheim III antreten.
26.04.2009 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der vorletzten Runde der Bezirksklasse siegte die 2. Mannschaft ungefährdet gegen Straelen. Neben sechs Unentschieden sorgten Pichler und Verheyen mit ihren Siegen für den 5:3-Endstand.
An nur sieben Brettern unterlag die 3. Mannschaft denkbar knapp mit 3:4 dem Team aus Nierswalde.
26.04.2009 Ergebnis!
Senioren
Im Halbfinale des KO-Pokals stehen sich Moll und Valenta einerseits sowie Vonk und Selders andererseits gegenüber.
Das Halbfinale des Bronze-Cups ist fest in der Hand der Jugendgruppe: mit Winkels, Heckens und Daniels stehen gleich drei Nachwuchsspieler in der Endrunde. Wiese schaffte dies als einziger Senior.
14.04.2009 Ergebnis!
Senioren
Das diesjährige Oster-Schnellschachturnier wurde zusammen mit der (zugegebenermaßen nicht auf den ersten Blick passenden) Sportart "Kegeln" gewertet. Sechs Zweier-Teams gingen an den Start; die schachliche Seite gewannen Michael Maubach/Maik Molderings, aber in der Gesamtwertung hatten Hans-Werner Vonk und Simon Daniels die Nase vorne. Detaillierte Ergebnisse folgen in Kürze.
09.04.2009 Nachwuchs!
Nachwuchs!
Hendrik ist da! Wir gratulieren unserem 2. Vorsitzenden Heiner Janssen und natürlich auch seiner Frau Maria zur Geburt ihres ersten Kindes!
09.04.2009 Neu!
Bezirksliga
Das nächste Heimspiel der 2. Mannschaft am 26. April gegen Straelen findet nicht wie gewohnt im Spiellokal "Zum Einhorn" statt, sondern ausnahmsweise im Forum der öffentlichen Begegnungsstätte. Spielbeginn ist wie immer um 10 Uhr.
02.04.2009 Ergebnis!
Senioren
Die 5. Runde des Blitz-Grand Prix war mit 16 Teilnehmern recht stark besetzt; am Ende konnte sich Peter Supplieth durchsetzen. Völlig überraschend landete Stefan Simons auf Rang 2 vor Michael Maubach. In der Gesamtwertung ist Hans-Werner Vonk der Titel trotz des heutigen vierten Platzes nicht mehr zu nehmen; er steht bereits vorzeitig als Sieger fest. Supplieth konnte sich auf Platz zwei vorschieben, den Bronzeplatz hat nun Wilfried Fiederling inne.

März 2009

29.03.2009 Ergebnis!
Verbandsliga
In der vorletzten Runde erreichte die 1. Mannschaft nach hartem, aber fairem Kampf ein glückliches 4:4 gegen BSW Wuppertal. Damit ist das Abstiegsgespenst noch nicht vertrieben, es hängt aber auch von den Ergebnissen in den höheren Klassen ab.
Als Sieger und Aufsteiger steht jedenfalls schon die zweite Mannschaft von PSV Duisburg fest - herzlichen Glückwunsch!
27.03.2009 Ergebnis!
Senioren
Im Viertelfinale des KO-Pokals mußte Vonk sich schon sehr anstrengen, um ins Halbfinale einzuziehen - erst im Blitzen konnte er sich gegen Laarmanns durchsetzen. Des weiteren gewann Valenta gegen Horlemann und Moll mit einer starken Partie gegen Fiederling.
15.03.2009 Neu!
Intern
über unser neues Kontaktformular kann nun einfach und unkompliziert eine Mitteilung an verschiedene Empfänger verschickt werden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
08.03.2009 Ergebnis!
Verbandsliga
Stark ersatzgeschwächt ging die 1. Mannschaft in die Begegnung mit der Elberfelder SG II. Beide Teams traten nur mit sieben Spielern an und ließen Brett 1 frei; von den somit zu vergebenen sieben Punkten holten die Elberfelder allerdings 4½ und stürzten die Kevelaerer somit in arge Abstiegssorgen. In der nächsten Runde muß gegen den vorletzten BSW Wuppertal jetzt unbedingt ein Sieg her, um nicht ggfs. am Ende als zweiter Absteiger dazustehen.
05.03.2009 Neu!
Intern
Für den Vorstand, die Mannschaftsführer, den Turnierleiter und den Jugendwart wurden "vereinseigene" Mailadressen angelegt; diese sind auf den entsprechenden Seiten als Kontaktmöglichkeit zu finden.
01.03.2009 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der fünften Runde der Bezirksklasse kam die 2. Mannschaft zu einem souveränen 5½:2½-Sieg gegen die erste Garnitur aus Nierswalde.
Die 3. Mannschaft blieb mit einer 3:5-Niederlage gegen Uedem IV weiterhin sieglos.

Februar 2009

27.02.2009 Neu!
Intern
Die kleine Portraitserie mit den Vorstandsmitgliedern ist nun komplett. Auch kann man sich jetzt mal einen "optischen" Eindruck eines Spielabends machen ;-)
17.02.2009 Neu!
Intern
Seit gestern ist laut der aktuellen DWZ-Rangliste Hans-Werner Vonk mit 2057 der stärkste Spieler des Vereins; er verdrängte Wilfried Fiederling, der jetzt mit "nur noch" 2048 den zweiten Platz belegt. Drittstärkster Spieler ist David Tuinenburg (1988).
17.02.2009 Neu!
Intern
Es gibt nun einen übersichtlichen Terminplan (erreichbar über das Menü links), der alle vereinsinternen Termine als auch die Spieltermine der Mannschaften auf einer Seite zusammenfaßt.
Wer einen interessanten Termin weiß (gerne auch "externe" Veranstaltungen), kann diesen dem
Webmaster mitteilen.
15.02.2009 Neu!
Senioren
Die Auslosung und die Begegnungen der ersten Runde im Gold-, Silber- und Bronze-Cup stehen fest. Die erste Runde wird am 26. Februar gespielt.
15.02.2009 Ergebnis!
Senioren
Die vierte Runde des Blitz- Grand Prix gewann Fiederling vor Vonk und Faust. Führender in der Gesamtwertung bleibt weiterhin Vonk mit deutlichem Abstand vor Fiederling und Supplieth.
12.02.2009 Ergebnis!
Senioren
Die Auslosung des Viertelfinals des KO-Pokals ergab die Spitzenpartie Fiederling gegen Moll. Des weiteren spielen: Selders gegen Faust, der Sieger aus Valenta/Janssen gegen Horlemann sowie Laarmanns gegen Vonk.
08.02.2009 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen die bisher ziemlich erfolglose Mannschaft aus Moers war für die Kevelaerer nichts zu holen: Die 1. Mannschaft mußte mit 2½:5½ eine heftige Heimniederlage einstecken und befindet sich nun langsam aber sicher im Abstiegskampf.
01.02.2009 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der vierten Runde der Bezirksklasse kam es zum Spitzenduell zwischen Uedem III und der 2. Mannschaft; es endete denkbar knapp mit 4½:3½ zugunsten der Uedemer.
Stark ersatzgeschwächt schlug sich die 3. Mannschaft recht tapfer gegen Emmerich II, mußte sich aber letztlich doch mit 3:5 geschlagen geben.

Januar 2009

31.01.2009 Ergebnis!
Senioren
In der Zwischenrunde des KO-Pokals sorgte Ferdi Laarmanns mit seinem Sieg über Michael Maubach für eine kleine überraschung. Das Spitzenduell zwischen Hans-Werner Vonk und Peter Supplieth endete zunächst Remis; im Blitzen konnte sich Vonk dann durchsetzen.
29.01.2009 Hochzeit!
Hochzeit
Heute nachmittag gaben sich unser 2. Vorsitzender Heiner Janssen und seine Frau Maria Velkouchanova auf dem Standesamt Kevelaer das Ja-Wort. Wir gratulieren dem Brautpaar recht herzlich und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!
27.01.2009 Bericht!
Senioren
Hans-Werner Vonk erläutert in seinem Bericht den Verlauf der A-Stadtmeisterschaft.
24.01.2009 Ergebnis!
Senioren
Ungeschlagen und damit verdienter Sieger der A-Stadtmeisterschaft ist in diesem Jahr Hans-Werner Vonk; auf den Plätzen folgen Peter Supplieth und Wilfried Fiederling. Den Gang zurück in die B-Gruppe muß Herbert Holtappels antreten.
In der B-Stadtmeisterschaft fehlt zwar noch eine Partie, die aber keine Einfluß mehr auf den Titel hat. Diesen (und damit den Aufstieg in die A-Gruppe) sicherte sich denkbar knapp - nur aufgrund der Feinwertung - Matthias Wans vor Ferdi Laarmanns.
18.01.2009 Ergebnis!
Verbandsliga
Kein guter Auftakt ins neue Jahr für die 1. Mannschaft: gegen den Düsseldorfer SV verlor das Team mit 2½:5½.
18.01.2009 Ergebnis!
Senioren
Das neugeschaffene Neujahrsblitzturnier sah in Hans-Werner Vonk seinen ersten Sieger. Auf den Plätzen folgten Wilfried Fiederling und Peter Supplieth. Das neue Turnier zählte übrigens zur Blitz-Grand Prix-Wertung.
14.01.2009 Termin!
Ankündigung
Die nächste Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, 12. Februar 2009 um 20:00 im Vereinslokal "Zum Einhorn" statt.
10.01.2009 Neu!
Verschiedenes
Die Nachwuchshoffnung des SC Kevelaer, Richard Valenta, wird von RP-Online portraitiert.
06.01.2009 Ergebnis!
Senioren
Beim Schnellschachturnier des SC Straelen am vergangenen Sonntag waren auch Spieler des SC Kevelaer vertreten. Wie sie abschnitten, ist bei RP-Online nachzulesen.

Dezember 2008

21.12.2008 Neu!
Intern
Das Jubiläumsschachjahr 2008 ist nun abgeschlossen. An dieser Stelle möchte der Vorstand allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein frohes Weihnachtsfest sowie ein in jeder Hinsicht erfolgreiches Gutes Neues Jahr 2009 wünschen.
Wir melden uns im neuen Jahr an dieser Stelle wieder, wenn die Stadtmeisterschaften in die letzten Runden gehen. Die nächste Runde der Verbandsliga findet am 18. Januar statt, die der Bezirksklasse erst am 1. Februar.
19.12.2008 Ergebnis!
Senioren
Am diesjährigen Weihnachtsblitzturnier nahmen 14 Spielern teil. Den schon traditionellen "Blitzteufel" holte sich Dr. Thomas Hartung mit deutlichem Vorsprung vor Peter Supplieth und Hans-Werner Vonk.
19.12.2008 Ergebnis!
Senioren
Am diesjährigen Weihnachtsblitzturnier nahmen 14 Spielern teil. Den schon traditionellen "Blitzteufel" holte sich Dr. Thomas Hartung mit deutlichem Vorsprung vor Peter Supplieth und Hans-Werner Vonk.
14.12.2008 Ergebnis!
Verbandsliga
Nach der deutlichen Niederlage in der dritten Runde folgte nun ein haushoher Sieg:
die 1. Mannschaft besiegte Gerresheim III mit sage und schreibe 7:1.
13.12.2008 Ergebnis!
Jugend
Robin Winkels hat es doch noch geschafft: als Nachrücker darf er an der Bezirks-Einzelmeisterschaft der U16 teilnehmen. Ergebnisse folgen in Kürze.
11.12.2008 Termin!
Ankündigung
Das diesjährige Weihnachts-Blitzturnier um den traditionellen "Blitz-Teufel" findet am Donnerstag, 18.12.2008 statt. Wie immer ist für kleine Sachpreise gesorgt. Hinweis: Das Turnier zählt nicht zur Grand Prix-Wertung.
06.12.2008 Ergebnis!
Jugend
Die Schüler-Stadtmeisterschaft hat begonnen; 12 Spieler kämpfen um den Titel. Wegen zu geringer Teilnehmerzahl findet auch in dieser Saison leider keine Jugend-Stadtmeisterschaft statt.

November 2008

30.11.2008 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der dritten Runde der Bezirksklasse siegte die 2. Mannschaft denkbar knapp gegen das bisher sieglose Team von Uedem IV mit 4½:3½ und ist damit weiter ungeschlagen. Ganz im Gegensatz dazu erlebte die 3. Mannschaft ihr nächstes Waterloo und ging gegen Straelen mit ½:7½ unter - eine völlig desolate Vorstellung, wie auch der Mannschaftsführer zugeben mußte.
25.11.2008 Ergebnis!
Jugend
In den Stichkämpfen um den Aufstieg zur Bezirks-Einzelmeisterschaften der U16 belegte Robin Winkels leider nur den undankbaren zweiten Platz und verpaßte die nächste Runde nur knapp. Eventuell hat er noch Chancen als Nachrücker, falls ein qualifizierter Spieler auf die Teilnahme verzichten sollte.
24.11.2008 Neu!
Vermischtes
Hans-Werner Vonk besuchte für einige Tage die Elbmetropole Dresden und berichtet über seine Eindrücke von der Schach-Olympiade, dem Wettbewerb der Schach-Nationalmannschaften.
16.11.2008 Ergebnis!
Senioren
In einer Nachholpartie zur ersten Runde des KO-Pokals verlor der Routinier der ersten Mannschaft, Siegfried Hölting, sensationell gegen Alois Godon, mit 88 Jahren ältestes Mitglied unseres Vereins. In einer weiteren Partie gewann Richard Valenta gegen Dominik Pichler nach Remis in der Hauptpartie mit 2:1 im Blitz.
11.11.2008 Ergebnis!
Jugend
Die Kreisjugend-Einzelmeisterschaften sind beendet. Etwas überraschend kam Robin Winkels in der U16 noch auf den geteilten zweiten Platz und kann sich im Stichkampf mit zwei weiteren Spielern noch den Aufstieg in die Bezirksrunde sichern. Torben Teeuwsen, Martin Heckens und Simon Daniels kamen auf die Plätze 5, 6 und 7, bei einem Teilnehmerfeld von 17 Spielern.
In der U14 belegte Maik Molderings den 8. Platz (bei 13 Teilnehmern); in der U12 kam Julian Daniels auf Rang 11 (bei 14 SpielerInnen).
10.11.2008 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der zweiten Runde der Bezirksklasse siegte die 2. Mannschaft überlegen mit 6:2 gegen die zweite Auswahl aus Kranenburg. Hingegen mußte die 3. Mannschaft eine derbe 1½:6½-Schlappe gegen Uedem III einstecken.
04.11.2008 Ergebnis!
Verbandsliga
Gegen PSV Duisburg II gab es für die Kevelaerer nichts zu holen: die 1. Mannschaft verlor das Drittrundenspiel deutlich mit 2:6.

Oktober 2008

27.10.2008 Ergebnis!
Jugend
Vor der letzten Runde der Kreisjugend-Einzelmeisterschaften steht Martin Heckens auf Platz 2 bei der U16 und hat beste Chancen auf den Einzug in die Bezirksrunde. Ebenfalls noch theoretische Chancen hierauf haben Simon Daniels, Robin Winkels und Thorben Teeuwsen in der gleichen Klasse.
Hingegen haben Maik Molderings in der U14 sowie Julian Daniels in der U12 mit dem Ausgang des Turniers und der Qualifikation für die Bezirksrunde leider nichts mehr zu tun.
Die letzte Runde findet übrigens am 8. November in Kevelaer statt.
19.10.2008 Ergebnis!
Verbandsliga
In der zweiten Runde der Verbandsliga kam die 1. Mannschaft zu ihrem ersten Sieg. Bei der Velberter SG gewann die "Erste" mit 5:3.
18.10.2008 Ergebnis!
Senioren
Die 1. Runde des KO-Pokals verlief ohne größere Sensation; die Favoriten setzten sich erwartungsgemäß durch.
11.10.2008 Ergebnis!
Vermischtes
Schachspieler auf Abwegen: wie schon im vergangenen Jahr starteten Michael Rütten und Thomas Rauers wieder beim Köln-Marathon. Thomas erreichte das Ziel nach 3:45:28, für Michael war nach 4:29:02 alles vorbei - neue persönliche Bestzeit für beide Läufer!
03.10.2008 Ergebnis!
Senioren
Der Blitz-Stadtmeister 2008 heißt Hans-Werner Vonk. In einem an der Spitze sehr engen Turnier setze er sich in einem Feld von 13 Teilnehmern mit 29 Punkten an die Spitze. Den zweiten Platz teilten sich punktgleich mit 26 Zählern Gottfried Faust, Michael Maubach und Herbert Holtappels.
Vonk baute damit auch seine Führung im
Blitz-Grand Prix aus; auf den Plätzen folgen Peter Supplieth und Herbert Holtappels.

September 2008

24.09.2008 Ergebnis!
Bezirksklasse
Zum Auftakt der Bezirksklasse Nord kam es zum vereinsinternen Duell. Standesgemäß siegte die 2. Mannschaft souverän mit 7:1 gegen die 3. Mannschaft.
14.09.2008 Ergebnis!
Verbandsliga
Das Abenteuer Verbandsliga begann für die 1. Mannschaft leider mit einer 3:5-Niederlage gegen die erste Garnitur aus Uedem.
05.09.2008 Termin!
Senioren
Am Sonntag, 7. September, feiert die 1. Mannschaft (natürlich mit Begleitung) mit einem Frühstück den Aufstieg in die Verbandsliga. Beginn ist ab 10 Uhr. Diese Veranstaltung ist der Abschluss der alten, erfolgreichen Saison und gleichzeitig die Eröffnung für die neue Spielzeit, die ja bereits eine Woche später mit dem Mannschaftskampf gegen Uedem beginnt.
01.09.2008 Termin!
Jugend
Die Spielpläne für die Kreiseinzelmeisterschaften der Jugendlichen stehen fest. In der U16 ist der SC Kevelaer mit vier Teilnehmern vertreten, in der U14 und der U12 jeweils mit einem Spieler.

August 2008

24.08.2008 Ergebnis!
Senioren
Das Finale des KO-Pokals der letzten Saison 2007/08 zwischen Wilfried Fiederling und Hans-Werner Vonk verlief hochdramatisch: beide Spieler kamen in extreme Zeitnot, bei klarem Vorteil von Vonk, der im 40. Zug aber einen Riesenpatzer machte. Fiederling schaffte noch den 40. Zug, gleich darauf fiel aber das Blättchen an seiner Uhr. Da er die letzten Züge nicht mehr mitgeschrieben hatte, dachte er, er hätte die Zeit überschritten, würde zudem auf Verlust stehen und gab auf - glücklicher Sieg für Vonk!
24.08.2008 Termin!
Senioren
Die Spielpläne für die A- und B-Stadtmeisterschaft sowie für die erste Runde des KO-Pokals stehen fest.
19.08.2008 Ergebnis!
Senioren
Die erste Runde des Blitz-Grand Prix (Versammlungs- Blitzturnier nach der Halbjahresversammlung am 14. August) gewann Hans-Werner Vonk vor Peter Supplieth und Wilfried Fiederling.
14.08.2008 Termin!
Senioren
Auf der heutigen Halbjahresversammlung wurden folgende Termine bekanntgegeben: die erste Runde der A- und B-Stadtmeisterschaft findet am 21. August statt. Um die Stadtblitzmeisterschaft geht es am 2. Oktober, und der KO-Pokal startet am 9. Oktober. Mit dem heutigen Versammlungsblitzturnier startet bereits der Blitz-Grand Prix, der in diesem Jahr auf sechs Runden bei zwei Streichergebnissen erweitert wurde.

Juli 2008

28.07.2008 Termin!
Senioren
Die Mannschaftsaufstellungen und -spielpläne für die neue Saison sind nun verfügbar. Die "Erste" spielt nach zehn Jahren erstmalig wieder in der Verbandsliga; die "Zwote" und die "Dritte" treffen sich nach jeweiligem Ab- und Aufstieg in der Bezirksklasse wieder.
06.07.2008 Termin!
Ankündigung
Die Halbjahresversammlung findet am 14. August 2008 im Vereinslokal "Zum Einhorn" statt. Die Einladungen hierzu werden gerade verschickt.
06.07.2008 Ergebnis!
Senioren
Das Endspiel um den KO-Pokal zwischen Hans-Werner Vonk und Wilfried Fiederling findet aus Termingründen wohl erst nach den Sommerferien statt.
Damit ist die Saison 2007/2008 nun beendet. Für die 1. Mannschaft brachte sie den Aufstieg in die Verbandsliga, in der das Team vor über 10 Jahren letztmalig spielte. Die 2. Mannschaft konnte in der Bezirksliga nicht mithalten und spielt in der nächsten Saison wieder in der Bezirksklasse. Dort ist sie mit der 3. Mannschaft wiedervereinigt, die souverän den direkten Wiederaufstieg schaffte.
Nach der Sommerpause melden wir uns wieder an dieser Stelle mit der Halbjahresversammlung und dem Beginn der A- und B-Stadtmeisterschaft. Bis dahin wünschen wir einen schönen Sommer!

Juni 2008

27.06.2008 Ergebnis!
Senioren
An der fünften und letzten Runde des Blitz-Grand Prix nahmen (Fußball-EM-bedingt?) nur zehn Spieler teil. Sieger wurde Hans-Werner Vonk vor den punktgleichen Siegfried Hölting und Peter Supplieth.
Damit sicherte sich Vonk auch souverän den Titel der Gesamtserie; auf den Plätzen folgen Wilfried Fiederling und Hans-Dieter Moll. Insgesamt nahmen 23 Spieler an der Serie teil, aber nur vier waren in jeder Runde dabei.
18.06.2008 Termin!
Kurzfristige Terminverlegung
Wegen des EM-Viertelfinalspiels Portugal-Deutschland findet die letzte Runde des Blitz-Grand Prix nicht am Do., 19.6., sondern erst am Do., 26.6. statt!
18.06.2008 Ergebnis!
Senioren
Im Goldcup konnte Hans-Dieter Moll seine Chance auf den Turniersieg in der letzten Runde nicht nutzen, er verlor gegen Peter Supplieth und landete nur auf dem undankbaren vierten Platz. Turniersieger (nach Feinwertung) wurde Hans-Werner Vonk vor dem punktgleichen David Tuinenburg und Peter Supplieth.
Nach seiner starken Vorstellung in der B-Stadtmeisterschaft konnte Richard Valenta auch im Silbercup überzeugen und siegte vor den Routiniers Herbert Holtappels und Stefan Simons. Letzterer mußte sich den dritten Platz noch mit Hannes Selders teilen.
Wie schon erwähnt. gewann Wiedereinsteiger Jupp Sieben überraschend den neugeschaffenen Bronzecup. Hans Peters und Rudolf Scheer mußten sich mit Platz 2 und 3 zufrieden geben.
14.06.2008 Neu!
Freundschaftskampf
Zum 60jährigen Bestehen der Vereine Uedem, Kranenburg und Kevelaer trafen sich Spieler aus den drei Städten zu einem Vergleichskampf. Hans-Werner Vonk war dabei; hier geht's zu seinem Bericht.
10.06.2008 Neu!
Freundschaftskampf
Hans-Werner Vonk berichtet über einen Freundschaftskampf gegen Gelderner Hobbyspieler.
01.06.2008 Ergebnis!
Kreisliga
Es ist geschafft: mit einem 5:3-Sieg gegen Kleve V hat die 3. Mannschaft den Titel in der Kreisliga geholt und damit den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksklasse geschafft. 7 Siege aus 7 Spielen sprechen für sich. Herzlichen Glückwunsch!

Mai 2008

31.05.2008 Ergebnis!
Intern
Das diesjährige Sommerfest zum 60. Vereinsjubiläum war ein voller Erfolg. Obwohl die Wetteraussichten nicht gerade optimistisch waren, hörte es rechtzeitig auf zu regnen, und sogar die Sonne ließ sich ab und zu blicken. Hier geht's zu den Fotos.
31.05.2008 Ergebnis!
Senioren
Das Finale des KO-Pokals bestreiten Wilfried Fiederling, der sich im Halbfinale gegen Peter Supplieth durchsetzen konnte, sowie Hans-Werner Vonk, der gegen Hans-Dieter Moll gewinnen konnte.
17.05.2008 Ergebnis!
Senioren
Im Goldcup (ehemals Pokalturnier) fällt die Entscheidung erst in der letzten Runde: Hans-Dieter Moll kann mit einem Sieg den in der letzten Runde spielfreien Hans-Werner Vonk noch vom ersten Platz verdrängen.
Völlig überraschend hat Wiedereinsteiger Jupp Sieben den neugeschaffenen Bronzecup gewonnen. Bereits vor der letzten Runde führt er uneinholbar die Tabelle an.
17.05.2008 Ergebnis!
Senioren
In den ausstehenden Viertelfinalpartien des KO-Pokals gewann Hans-Dieter Moll gegen Harald van Leyen, und Peter Supplieth konnte sich gegen Ferdi Laarmanns durchsetzen. Im Halbfinale trifft Moll nun auf Hans-Werner Vonk, Supplieth muß sich mit Wilfried Fiederling auseinandersetzen.
16.05.2008 Ergebnis!
Senioren
Im Silbercup (ehemals Plakettenturnier) steht bereits vorzeitig der Sieger fest: Richard Valenta sicherte sich den ersten Platz, nachdem er bereits als Zweiter der B-Stadtmeisterschaft für Aufsehen gesorgt hatte.
15.05.2008 Termin!
Erinnerung
Das Sommerfest am 31. Mai wirft seine Schatten voraus. Eine Einladung sollte jedes Mitglied erhalten haben. Wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte dies nun schleunigst tun.
05.05.2008 Ergebnis!
Kreisliga
Trotz Ausfalls dreier Stammspieler konnte sich die 3. Mannschaft in der vorletzten Runde mit 5½:2½ gegen Straelen II durchsetzen. Der Aufstieg in die Bezirksklasse ist so gut wie sicher; in der letzten Runde geht es gegen das bisher sieglose Tabellenschlußlicht Kleve V.

April 2008

27.04.2008 Ergebnis!
Verbandsklasse
Im direkten Duell der beiden Aufstiegsaspiranten konnte sich die 1. Mannschaft nach dramatischem Kampf mit dem knappsten aller Ergebnisse, mit 4½:3½ gegen Tornado Hochneukirch durchsetzen und damit am letzten Spieltag endgültig den Aufstieg in die Verbandsliga sicherstellen. Herzlichen Glückwunsch! In Hans-Dieter Molls Spielbericht ist der Verlauf nachzulesen.
27.04.2008 Ergebnis!
Bezirksliga
In einem bedeutungslosen Spiel verlor die 2. Mannschaft in der letzten Runde gegen St. Tönis II mit 3:5. Der Abstieg der Kevelaerer stand bereits vorher fest.
21.04.2008 Ergebnis!
Jugend
Diesjähriger Sieger der
Schüler-Stadtmeisterschaft ist Robin Winkels. In einem Stichkampf konnte er sich gegen den punktgleichen Daniel Simons durchsetzen. Dritter wurde mit knappem Rückstand Thorben Teeuwsen.
13.04.2008 Ergebnis!
Bezirksliga
Nach der 1½:6½-Niederlage gegen Emmerich I in der vorletzten Runde der Bezirksliga steht für die
2. Mannschaft der Abstieg in die Bezirksklasse nun endgültig fest.
07.04.2008 Ergebnis!
Verbandsklasse
Verfolger Hochneukirch gab sich in der vorletzten Runde keine Blöße und besiegte Turm Kleve II mit 5½:2½. Damit kommt es in der letzten Runde am 27. April zum direkten Duell um den Aufstieg zwischen dem Tabellenführer, der 1. Mannschaft, und Tornado Hochneukirch. Den Kevelaerern reicht ein 4:4-Unentschieden, Hochneukirch muß gewinnen.
05.04.2008 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die Schachfreunde Düsseldorf haben den Mannschaftskampf der 8. Runde der Verbandsklasse gegen die 1. Mannschaft abgesagt. Somit steht schon vor dem eigentlichen Spieltag am 6. April das Ergebnis von 8:0 fest.
04.04.2008 Ergebnis!
Senioren
Die vierte Runde des Blitz-Grand Prix gewannen punktgleich Wilfried Fiederling und Hans-Werner Vonk vor David Tuinenburg. In der bereinigten Gesamtwertung führen Fiederling und Vonk ebenfalls punktgleich vor Hans-Dieter Moll. Somit fällt die Entscheidung über den Gesamtsieg erst in der letzten Runde.

März 2008

24.03.2008 Ergebnis!
Senioren
Beim diesjährigen Oster-Schnellschachturnier teilten sich Michael Maubach und Hans-Werner Vonk den Titel mit deutlichem Abstand vor den ebenfalls punktgleichen Eberhard Horlemann und Hannes Selders.
10.03.2008 Ergebnis!
Kreisliga
Im direkten Duell mit dem Mitaufstiegskandidaten Emmerich III konnte sich die 3. Mannschaft mit 5:3 durchsetzen und führt nun die Tabelle alleine an. Nach dem schwersten Spiel der Saison ist nun der direkte Wiederaufstieg in die Bezirksklasse in greifbare Nähe gerückt.
08.03.2008 Neu!
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll erklärt in seinem Spielbericht, wie es zu dem haushohen 7½:½-Sieg der
1. Mannschaft gegen den SV Wersten kam.
02.03.2008 Ergebnis!
Verbandsklasse
Der 1. Mannschaft deklassierte den SV Wersten in der 7. Runde der Verbandsklasse mit 7½:½.
01.03.2008 Neu!
Senioren
Die Gruppenauslosungen für den Gold-, den Silber- und den Bronze-Cup wurden durchgeführt. Start ist am 6. März.

Februar 2008

29.02.2008 Ergebnis!
Senioren
Auch die B-Stadtmeisterschaft ist beendet. Ungeschlagen sicherte sich Michael Horst den Titel und damit auch den Wiederaufstieg in die A-Klasse. überraschend stark: der erst 17jährige Richard Valenta landete ebenfalls ungeschlagen auf Platz 2!
27.02.2008 Neu!
Bezirksliga
Dominik Pichler läßt in seinem Spielbericht die knappe Niederlage der 2. Mannschaft gegen Kranenburg Revue passieren.
24.02.2008 Ergebnis!
Bezirksliga
Teil 2 der "Englischen Woche" für die 2. Mannschaft: selbst gegen nur sieben Kranenburger Spieler reichte es im vorgezogenen Spiel der 7. Runde nur zu einer denkbar knappen 3½:4½-Niederlage. Damit dürfte der Abstieg in die Bezirksklasse wohl endgültig feststehen.
22.02.2008 Ergebnis!
Blitz-Grand Prix
Die dritte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Wilfried Fiederling vor Hans-Werner Vonk und Hans-Dieter Moll für sich entscheiden. Aufgrund der Streichergebnis-Regelung ist an der Spitze somit noch alles möglich.
21.02.2008 Neu!
Ankündigung
Zum 60jährigen Vereinsjubiläum findet am Samstag, 31. Mai 2008 ein großes Sommerfest statt. Details werden natürlich noch nicht verraten, eine gesonderte Einladung wird rechtzeitig verschickt.
21.02.2008 Neu!
Gold-, Silber- und Bronze-Cup
Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl gibt es in Zukunft die traditionellen Pokal- und Plakettenturniere nicht mehr - statt dessen werden drei Turniere gespielt, die nun Gold-, Silber- und Bronze-Cup heißen. Start ist am 6. März.
21.02.2008 Neu!
Intern
Auf der heutigen Jahreshauptversammlung 2008 wurde der neue Vorstand gewählt, der gegenüber dem "alten" Team keinerlei Veränderungen aufweist - alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt.
17.02.2008 Ergebnis!
Bezirksliga
Für die 2. Mannschaft scheint der Weg zurück in die Bezirksklasse zu gehen. Im Kellerduell gegen den Mitabstiegskandidaten SG Rochade Krefeld verloren die Kevelaerer sang- und klanglos mit 1:7. Dominik Pichler beschreibt das traurige Ereignis in seinem Spielbericht.
15.02.2008 Ergebnis!
Senioren
Die A-Stadtmeisterschaft ist beendet. Hans-Werner Vonk stand bereits vorzeitig als Sieger fest, im Kampf um die restlichen Medaillenplätze konnte sich Hans-Dieter Moll den zweiten und Wilfried Fiederling den dritten Platz sichern. Den Gang zurück in die B-Klasse müssen Helmut Timmermann, Hannes Selders und Matthias Wans antreten.
10.02.2008 Ergebnis!
Verbandsklasse
Zu einem klaren 6:2-Sieg gegen SV Hilden II kam die 1. Mannschaft am 6. Spieltag. Hans-Dieter Moll beschreibt in seinem Spielbericht den Ablauf dieses im Eiltempo herausgespielten Erfolges.

Januar 2008

27.01.2008 Ergebnis!
Kreisliga
Zu einem denkbar knappen 4½:3½-Sieg kam die 3. Mannschaft gegen Nierswalde II. Maßgeblichen Anteil am positiven Ausgang des hart umkämpften Matches hatten Matthias Wans und Michael Föhl. In der nächsten Runde kommt es dann zum direkten Vergleich zwischen Spitzenreiter Kevelaer III und dem punktgleichen Team von Emmerich III.
20.01.2008 Ergebnis!
Bezirksliga
Ohne drei Stammspieler hatte die 2. Mannschaft gegen Spitzenreiter Süchteln keine Chance und verlor mit 2:6.
17.01.2008 Neu!
Senioren
Die Partien der Zwischenrunde und des Viertelfinales im KO-Pokal sind ausgelost worden.
12.01.2008 Ergebnis!
Senioren
Die zweite Runde des Blitz-Grand Prix konnte Hans-Werner Vonk vor Wilfried Fiederling und David Tuinenburg für sich entscheiden. Damit übernimmt Vonk auch die Führung in der Gesamtwertung.
12.01.2008 Ergebnis!
Senioren
Vorzeitig stehen bereits Hans-Werner Vonk als Sieger der A-Stadtmeisterschaft und Michael Horst als Sieger der B-Stadtmeisterschaft fest. Die weiteren Plätze sind aber noch hart umkämpft, auch die Abstiegskandidaten sind noch nicht alle bestimmt.
12.01.2008 Termin!
Ankündigung
Die Jahreshauptversammlung findet am 21. Februar 2008 im Vereinslokal "Zum Einhorn" statt. Eine gesonderte Einladung wird in Kürze verschickt.
01.01.2008 Neu!
Intern
Der Vorstand des SC Kevelaer wünscht allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein gutes und erfolgreiches Jahr 2008!

Dezember 2007

22.12.2007 Ergebnis!
Senioren
Das diesjährige Weihnachtsblitzturnier fand bei einer Rekordteilnehmerzahl von 18 Spielern statt. Den traditionellen "Blitzteufel" teilen sich in diesem Jahr Michael Maubach und Hans-Werner Vonk. Auf dem dritten Platz landete Hans-Dieter Moll.
21.12.2007 Neu!
Partieanalyse
In gewohnt schonungsloser Manier analysiert Dominik Pichler seine Niederlage im Mannschaftskampf gegen Schiefbahn. Hier geht's zur Partieanalyse.
21.12.2007 Neu!
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll gibt in seinem Spielbericht einen Rückblick über die beiden letzten Spiele der
1. Mannschaft.
17.12.2007 Ergebnis!
Kreisliga
Nach dem 5:3-Sieg gegen Uedem V kann auch die 3. Mannschaft in ihrer Klasse auf dem Aufstiegsplatz überwintern.
09.12.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Mit einem 5½:2½-Sieg gegen Benrath kann die 1. Mannschaft als unangefochtener Spitzenreiter in die "Winterpause" gehen.
04.12.2007 Neu!
Bezirksliga
Dominik Pichler kann in seinem Spielbericht zur haushohen Niederlage der "Zwoten" gegen Turm Schiefbahn II nicht viel mehr als die überlegenheit des Gegners erläutern...
03.12.2007 Termin!
Ankündigung
Das traditionelle Weihnachtsblitzturnier findet am 20. Dezember 2007 statt, die nächste Runde im
Blitz-Grand Prix am 3. Januar 2008.
02.12.2007 Ergebnis!
Bezirksliga
Die 2. Mannschaft war gegen Turm Schiefbahn völlig chancenlos, was sich auch im Ergebnis wiederspiegelt: die Niederlage war mit ½:7½ besonders heftig.

November 2007

25.11.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Nach dem 5½:2½-Sieg gegen Kleve II führt die 1. Mannschaft weiterhin ungeschlagen die Tabelle der Verbandsklasse an.
15.11.2007 Ergebnis!
Jugend
Die Kreiseinzelmeisterschaften sind beendet, die Kevelaerer Jugendlichen schnitten durchweg gut ab. Robin Winkels kam in der U14 auf den geteilten zweiten Platz und darf in einem Stichkampf noch auf die Bezirksendrunde hoffen. Julian Daniels wurde sogar direkt Zweiter in der U10, leider gibt es in dieser Altersklasse aber noch keine Bezirksendrunde.
18.11.2007 Ergebnis!
Kreisliga
Mit einem klaren 6:2-Sieg gegen Nierswalde III konnte die
3. Mannschaft den zweiten Sieg im zweiten Spiel einfahren.
12.11.2007 Ergebnis!
Bezirksliga
Mit einer 2½:5½-Niederlage gegen Rheydt II hat für die 2. Mannschaft der Abstiegskampf in der Bezirksliga begonnen. Dominik Pichler beschreibt in seinem kurzen Spielbericht, wie es dazu kam.
12.11.2007 Neu!
Verbandsklasse
Hans-Dieter Moll läßt in seinem Spielbericht den jüngsten 6:2-Sieg der 1. Mannschaft gegen den OSC Rheinhausen II Revue passieren.
11.11.2007 Ergebnis!
Jugend
Die vierte Runde der Kreiseinzelmeisterschaften verlief durchweg erfolgreich für die Kevelaerer Jugendlichen. Maik Molderings konnte sich in der U12 sogar auf Platz 3 verbessern und kann noch ein Wörtchen um den Aufstieg in die Bezirksrunde mitreden.
05.11.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Mit einem 6:2-Sieg gegen OSC Rheinhausen II übernahm die 1. Mannschaft die alleinige Tabellenführung in der Verbandsklasse (Gruppe 1).

Oktober 2007

28.10.2007 Ergebnis!
KO-Pokal
In der ersten Runde des KO-Pokals gab es keine großen überraschungen, obwohl sich Valenta und Urban gegen ihre viel stärkeren Gegner Supplieth und Fiederling erstaunlich lange halten konnten.
28.10.2007 Ergebnis!
Kreisliga
In der Auftaktrunde der Kreisliga konnte die 3. Mannschaft gleich einen 7:1-Kantersieg gegen Kranenburg III einfahren.
25.10.2007 Ergebnis!
Jugend
In der dritten Runde der Kreiseinzelmeisterschaften konnten die Kevelaerer Jugendlichen wieder einige Erfolge verbuchen. In der U14 gelang Robin Winkels mit einem Sieg der Sprung auf Platz 2, der die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft bedeutet.
21.10.2007 Ergebnis!
Bezirksliga
In der 2. Runde der Bezirksliga mußte sich die 2. Mannschaft mit einem 4:4 gegen Mitabstiegskandidat WSB Krefeld begnügen.
18.10.2007 Ergebnis!
Jugend
Bei den Kreiseinzelmeisterschaften sind in diesem Jahr Kevelaerer Jugendliche in allen Klassen (U18, U16, U14, U12 und U10) vertreten. Die zweite Runde ist bereits gespielt; aus Kevelaerer Sicht konnten auch schon einige Erfolge verbucht werden.
Auch die Schüler-Stadtmeisterschaft hat begonnen. Wegen zu geringer Teilnehmerzahl findet aber in diesem Jahr leider keine Jugend-Stadtmeisterschaft statt.
16.10.2007 Neu!
Partieanalyse
Dominik Pichler verlor als Führender in der B-Stadtmeisterschaft völlig überraschend gegen den fast 500 DWZ-Punkte schwächeren Heinrich Boland. Hier seine Partieanalyse, mit der er davor warnen will, vermeintlich schwächere Gegner zu unterschätzen.
08.10.2007 Ergebnis!
Vermischtes
Schach ist natürlich nicht nur Spiel, sondern auch Sport, aber Schachspieler sind auch anderweitig sportlich: beim gestrigen Köln-Marathon kamen unsere Mitglieder Michael Rütten nach 4:57:29 und Thomas Rauers nach 3:53:14 ins Ziel.
08.10.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Im vorgezogenen Spiel der 2. Runde der Verbandsklasse konnte sich die 1. Mannschaft souverän mit 6:2 bei BSW Wuppertal II durchsetzen. Hans-Dieter Moll erklärt in seinem Spielbericht, wie es dazu kam.
05.10.2007 Ergebnis!
Stadtblitzmeisterschaft
Der Sieger der diesjährigen Stadtblitzmeisterschaft vom 4. Oktober 2007 heißt - etwas überraschend - Hans-Dieter Moll. Er konnte sich bei 13 Teilnehmern knapp vor den punktgleichen Hans-Werner Vonk und Thomas Hartung behaupten. Dieses Turnier zählt gleichzeitig auch als erste Runde des Blitz-Grand Prix.
03.10.2007 Ergebnis!
Stadtmeisterschaft
Die Startnummer 13 scheint Glück zu bringen: Michael Maubach und Dominik Pichler führen die Zwischentabellen der A- und B-Stadtmeisterschaft zur Zeit an.

September 2007

26.09.2007Neu!
Intern
Das Gästebuch ist wieder da! Schreiben Sie uns doch ein paar Zeilen - wir freuen uns über Lob und konstruktive Kritik!
23.09.2007 Ergebnis!
Bezirksliga
Zum Auftakt der Bezirksliga mußte die 2. Mannschaft eine denkbar knappe 3½:4½-Niederlage bei SF Erkelenz II hinnehmen.
17.09.2007 Neu!
Bericht
Hans-Dieter Moll berichtet über das Auftaktspiel der 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag.
16.09.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die 1. Mannschaft ist mit einem recht mühsamen 4½:3½ gegen die Elberfelder SG III in die neue Saison gestartet. Ein ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze.

August 2007

17.08.2007 Neu!
Senioren
Die Gruppeneinteilungen für die
A- und B-Stadtmeisterschaft stehen nun fest, ebenso die Paarungen der ersten Runde des KO-Pokals, die am 25. Oktober stattfinden wird
09.08.2007 Termin!
Halbjahresversammlung
Zahlreiche Mitglieder trafen sich zur Halbjahresversammlung im Vereinslokal "Zum Einhorn". Nach einem Rückblick auf die vergangene und einem Ausblick auf die neue Saison wurden Michael Maubach, Michael Pitz und Thomas Rauers für 25jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt.
Die Auslosung für die A- und B-Stadtmeisterschaft findet am nächsten Donnerstag, 16. August statt. Die erste Runde beginnt in der darauffolgenden Woche, am 23. August.
08.08.2007 Neu!
Bezirksliga/Kreisliga
Die Spielpläne 2007/08 für die 2. Mannschaft (Bezirksliga) und die 3. Mannschaft (Kreisliga Nord) liegen nun in der endgültigen Form vor.

Juli 2007

14.07.2007 Neu!
Kreisliga
Die ehemalige "A-Klasse", an der die 3. Mannschaft teilnimmt, ist nun in "Kreisliga" umbenannt worden. Die "B-Klasse" (nur im Bereich Mitte und Süd) heißt nun "Kreisklasse".
09.07.2007 Neu!
Bezirksliga/A-Klasse
Die vorläufigen Spielpläne 2007/08 für die 2. Mannschaft (Bezirksliga) und die 3. Mannschaft (A-Klasse Nord) stehen fest.
06.07.2007 Neu!
Mannschaftsaufstellungen
Die Mannschaftsaufstellungen für die neue Saison stehen bereits fest, der Spielplan bisher aber nur für die 1. Mannschaft (Verbandsklasse).
06.07.2007 Neu!
Intern
Die Ergebnisse der vergangenen Saison sind nun über das neugeschaffene Archiv abrufbar.
05.07.2007 Termin!
Ankündigung
Die Halbjahresversammlung findet am Donnerstag, 9. August 2007, im Vereinslokal "Zum Einhorn" statt. Eine detaillierte Einladung wird selbstverständlich noch jedem Mitglied zugehen.
04.07.2007 Termin!
Ankündigung
Die Saison 2006/07 ist nun beendet. Anfang August (nach den Sommerferien) beginnt die neue Saison mit der A- und B-Stadtmeisterschaft sowie den Mannschaftsmeisterschaften in der Verbandsklasse (1. Mannschaft), der Bezirksliga (2. Mannschaft) und der A-Klasse (3. Mannschaft). Bis dahin wünschen wir allen einen erholsamen Sommerurlaub!
04.07.2007 Ergebnis!
Senioren
Die vierte und letzte Runde des Blitz-Grand Prix konnte Hans-Werner Vonk zwar vor Wilfried Fiederling gewinnen, den Gesamtsieg konnte er Fiederling damit aber nicht mehr streitig machen; Vonk mußte sich mit dem zweiten Platz begnügen. Bronze ging in diesem Jahr an Michael Maubach.

Juni 2007

22.06.2007 Ergebnis!
Senioren
Es stehen nun sämtliche Ergebnisse der Finalrunde des Pokal- und Plakettenturniers fest - soweit die Partien überhaupt gespielt wurden; das Interesse an diesem Spielmodus hielt sich doch arg in Grenzen.
17.06.2007 Ergebnis!
Bezirksklasse
Die überraschungen nehmen kein Ende: der Rückzug einer Mannschaft aus der NRW-Klasse(!) zieht sich soweit in die unteren Spielklassen durch, daß die 2. Mannschaft nun als zweiter Aufsteiger in die Bezirksliga aufrücken darf!
15.06.2007 Ergebnis!
Senioren
Wilfried Fiederling ist der diesjährige Sieger des KO-Pokals. Mit den schwarzen Steinen wählte er die Sizilianische Verteidigung, die er so souverän spielte, daß sein Finalgegner Hans-Werner Vonk nach 48 Zügen die Waffen strecken mußte.
12.06.2007 Ergebnis!
Bezirksklasse
Die Tabelle ist nun komplett. Durch eine etwas unerwartete Niederlage von Uedem IV gegen Nierswalde ist die 2. Mannschaft nun noch Vizemeister geworden. Herzlichen Glückwunsch!
Am Abstieg der 3. Mannschaft in die A-Klasse hat sich natürlich nichts mehr geändert.
05.06.2007 Neu!
Bericht
Hans-Werner Vonk berichtet über das Sommerfest am letzten Samstag.
04.06.2007 Neu!
Foto-Bericht
Das Sommerfest am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Nach dem traditionellen Fußballmatch "Jung gegen Alt" (welches leistungsgerecht mit 7:7 (3:3) endete) konnten sich alle Aktiven und die zahlreichen Zuschauer beim Grillen im Garten von Familie Selders nach Herzenslust stärken und den Durst stillen. Hier gibt's die Bilder vom Sommerfest!
03.06.2007 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der letzten Runde konnte sich die 2. Mannschaft knapp mit 4½:3½ gegen Emmerich II durchsetzen.
Die 3. Mannschaft verlor auch ihr letztes Spiel gegen Straelen I sehr deutlich mit 1:7 und muß in der nächsten Saison nun wieder in der A-Klasse spielen.
02.06.2007 Termin!
Ankündigung
Die letzte (vierte) Runde des Blitz-Grand Prix wird am 21. Juni gespielt.

Mai 2007

27.05.2007 Ergebnis!
Senioren
Sieger des Pokalturniers ist Michael Maubach. In einem packenden Finale konnte er sich gegen Hans-Dieter Moll durchsetzen.
Das Plakettenturnier konnte Wiedereinsteiger Ferdi Laarmanns für sich entscheiden. Im Endspiel siegte er souverän gegen Michael Föhl.
Die Spiele um die weiteren Plätze haben jeweils noch nicht alle stattgefunden; die Ergebnisse werden in Kürze an dieser Stelle bekanntgegeben.
27.05.2007 Ergebnis!
Senioren
Hans-Werner-Vonk steht ebenfalls im Finale des KO-Pokals. Er konnte sich im Halbfinale gegen Siegfried Hölting durchsetzen und spielt nun gegen Wilfried Fiederling um den Titel.
11.05.2007 Neu!
Bericht
Hans-Dieter Moll gibt in seinem lockeren Spielbericht über die letzte Runde der Verbandsliga auch einen persönlichen Rückblick auf die vergangene Saison.
07.05.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die 1. Mannschaft hat die Saison beendet; in der letzten Runde unterlag man in einem bedeutungslosen Spiel zwar knapp mit 3½:4½ gegen den SF Düsseldorf 75, der zweite Tabellenplatz war dem Team aber bereits vor dieser Begegnung nicht mehr zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch dem Vizemeister - ein Erfolg, den man sich als Aufsteiger vor der Saison sicher nicht erträumt hätte!
04.05.2007 Ergebnis!
Senioren
Die Finalrunde des Pokalturniers steht fest. Etwas überraschend konnten Hans-Dieter Moll und Michael Maubach ihre Gruppen gewinnen und treffen nun im Spiel um Platz 1 aufeinander.
02.05.2007 Ergebnis!
Senioren
Wilfried Fiederling steht im Finale des KO-Pokals. Die Halbfinalpartie gegen Hans-Dieter Moll endete zunächst Remis, im Blitzen konnte sich Fiederling dann aber mit 2:0 durchsetzen.

April 2007

29.04.2007 Neu!
Jugend
Michael Maubach unterstützt seit kurzem den Jugendwart beim Training der Schüler und Jugendlichen. Hans-Werner Vonk gibt in seinem Bericht einen überblick über die Nachwuchsausbildung.
29.04.2007 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am vorletzten Spieltag konnte sich die 2. Mannschaft gegen den Tabellennachbarn Nierswalde trotz Ausfalls zweier Stammspieler mit 5½:2½ durchsetzen.
Die 3. Mannschaft verlor auch ihr sechstes Spiel hintereinander; das Match gegen Tabellenführer Emmerich I endete 1½:6½ aus Sicht der Kevelaerer.
20.04.2007 Ergebnis!
Senioren
Wilfried Fiederling und Hans-Werner Vonk gewannen punktgleich die dritte Runde des Blitz-Grand Prix in einem starken Feld von 14 Teilnehmern. Dritter wurde Michael Maubach. Fiederling führt damit natürlich weiterhin souverän die Gesamtwertung vor Vonk und Maubach an.
19.04.2007 Termin!
Ankündigung
Wie bereits angekündigt, findet das diesjährige Sommerfest am Samstag, 2. Juni 2007 statt. Beginn ist um 15:00 am Sportplatz bei Scholten, wo ab 15:30 unter dem Motto "Kevelaer - ein Sommermärchen" das traditionelle Fußballspiel "Junge Füchse gegen alte Hasen" stattfindet. Im Anschluß daran wird bei der Familie Selders gegrillt. Die Einladungen werden zur Zeit verteilt bzw. verschickt.
19.04.2007 Ergebnis!
Senioren
Die Halbfinalbegegnungen des KO-Pokals stehen fest: Vonk trifft auf Hölting, und Fiederling muß sich mit Moll auseinandersetzen.
19.04.2007 Neu!
Bericht
Hans-Dieter Moll läßt in seinem Spielbericht die Verbandsliga-Begegnung Kevelaer gegen Heinsberg Revue passieren.
15.04.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der vorletzen Runde konnte sich die 1. Mannschaft gegen den direkten Tabellennachbarn Heinsberg denkbar knapp mit 4½:3½ durchsetzen, damit ist ihr der zweite Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen.
10.04.2007 Ergebnis!
Senioren
Das erstmalig durchgeführte Oster-Schnellschachturnier gewannen Hans-Werner Vonk in der A-Klasse sowie Herbert Holtappels in der B-Klasse. Näheres dazu im Turnierbericht.

März 2007

25.03.2007 Ergebnis!
Bezirksklasse
Am fünften Spieltag kam die 2. Mannschaft gegen Uedem IV nicht über ein 4:4-Unentschieden hinaus und verpaßte damit den Sprung auf Platz 2. Umso ärgerlicher, da Spitzenreiter Emmerich I überraschend gegen Nierswalde verlor.
Die 3. Mannschaft unterlag stark ersatzgeschwächt gegen Emmerich II mit 2:6 und bleibt weiterhin erfolglos.
23.03.2007 Termin!
Ankündigung
Die nächste (dritte) Runde des Blitz-Grand Prix wird am 19. April gespielt.
19.03.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Leider mußte die 1. Mannschaft gestern nach hartem sechsstündigen Kampf mit 3½:4½ etwas unglücklich die erste Niederlage der Saison gegen die III. Mannschaft des Düsseldorfer Schachklubs hinnehmen. Der Aufstieg ist nun aus eigener Kraft nicht mehr zu schaffen, wie auch Hans-Dieter Moll in seinem Spielbericht feststellen muß.
13.03.2007 Neu!
Bericht
Hans-Dieter Moll hat einen ausführlichen Artikel über die soeben beendete Stadtmeisterschaft verfaßt.
12.03.2007 Update!
Senioren
Die Gruppeneinteilungen für das Plakettenturnier sowie für das Pokalturnier als auch die Viertelfinalbegegnungen im KO-Pokal stehen fest, es gibt auch schon erste Ergebnisse.
09.03.2007 Ergebnis!
Senioren
Die Abstiegsfrage in der A-Stadtmeisterschaft ist nun auch geklärt: Michael Horst unterlag Helmut Timmermann im Stichkampf mit ½:1½ und muß den Gang in die B-Klasse antreten.
09.03.2007 Neu!
Senioren
Das Plakettenturnier hat bereits begonnen; das Pokalturnier wird in der nächsten Woche starten. Die genauen Gruppeneinteilungen sowie die Viertelfinalbegegnungen im KO-Pokal werden in Kürze hier bekanntgegeben.
06.03.2007 Update!
Intern
Das Design wurde etwas angepaßt. Ich hoffe, es gefällt ;-)
05.03.2007 Update!
Intern
Der Betreiber unseres Gästebuchs hat leider den Dienst eingestellt. Bis ein neuer Anbieter gefunden wird, kann der alte Inhalt aber noch eingesehen werden. Wollen Sie uns was Nettes schreiben, dann im Moment leider nur per Mail!
02.03.2007 Ergebnis!
Senioren
Die A-Stadtmeisterschaft hat in diesem Jahr zwei Sieger: Wilfried Fiederling und Hans-Werner Vonk einigten sich darauf, auf die Stichkämpfe zu verzichten und stattdessen den Titel zu teilen.
02.03.2007 Termin!
Ankündigung
In diesem Jahr wird wieder ein Sommerfest stattfinden, und zwar am Samstag, 2. Juni 2007. Einzelheiten dazu werden rechtzeitig in einer separaten Einladung bekanntgegeben.
02.03.2007 Update!
Intern
Einige neue Links wurden hinzugefügt.

Februar 2007

26.02.2007 Neu!
Bericht
Es gibt nun eine neue Rubrik Spielberichte/Presse. Den Anfang macht der Bericht über den gestrigen Mannschaftskampf in der Verbandsklasse.
25.02.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die Erfolgsgeschichte der 1. Mannschaft geht weiter: mit einem 5½:2½ gegen den Ronsdorfer SV gelang der sechste Sieg im sechsten Spiel. In der nächsten Runde wartet nun mit dem Düsseldorfer SK, der ebenfalls alle bisherigen sechs Spiele gewinnen konnte, der direkte Konkurrent um den Aufstieg in die Verbandsklasse.
23.02.2007 Ergebnis!
Senioren
Es kam, wie es kommen mußte...: die Entscheidung um den Sieg in der A-Stadtmeisterschaft wurde vertagt, da Wilfried Fiederling gegen Hans-Werner Vonk der zwingend benötigte Sieg zum Punktegleichstand gelang - der Sieger muß also nun in einem Stichkampf ermittelt werden. Hervorragender Dritter wurde David Tuinenburg.
Ebenfalls sind Stichkämpfe um den zweiten Abstiegsplatz zwischen Helmut Timmermann und Michael Horst erforderlich. Dominik Pichler stand bereits zuvor als erster Absteiger fest.
Auch die B-Stadtmeisterschaft ist entschieden: unangefochtener Sieger und somit auch Aufsteiger in die A-Klasse ist Matthias Wans, der alle 12 Partien gewinnen konnte. Auf den Plätzen folgen Harald van Leyen und Rainer Bach.
21.02.2007 Ergebnis!
Senioren
Die A-Stadtmeisterschaft steht vor der letzten Runde, in der die Entscheidung über den Titel fallen wird: die beiden Führenden Hans-Werner Vonk und Wilfried Fiederling treffen in der alles entscheidenden Partie aufeinander. Vonk reicht allerdings ein Remis zum Titelgewinn, während Fiederling gewinnen muß, um einen Stichkampf zu erzwingen. Aber auch um den zweiten Abstiegsplatz können noch Stichkämpfe erforderlich sein, um zu entscheiden, wer Dominik Pichler in die B-Klasse begleiten muß.
04.02.2007 Ergebnis!
Bezirksklasse
In der vierten Runde konnte die 2. Mannschaft mit einem 5:3 gegen Straelen den zweiten Sieg einfahren. Die 3. Mannschaft verlor auch ihr viertes Spiel hintereinander, das 3:5 gegen Kleve III fiel aber immerhin recht knapp aus.

Januar 2007

29.01.2007 Ergebnis!
Verbandsklasse
In der fünften Runde konnte die 1. Mannschaft mit einem 6:2 beim TUS Düsseldorf-Nord den fünften Sieg hintereinander erzielen. Der Aufstieg in die Verbandsliga ist nun kein unrealistisches Ziel mehr.
29.01.2007 Ergebnis!
Senioren
Die A- und B-Stadtmeisterschaft gehen in die letzten Runden - der Titelkampf ist in beiden Turnieren noch spannend.
20.01.2007 Termin!
Ankündigung
Die Jahreshauptversammlung findet am 1. März 2007 um 20:00 im Vereinslokal "Zum Einhorn" statt.
14.01.2007 Ergebnis!
Bezirksklasse
Die 2. Mannschaft kam in der dritten Runde gegen Kleve III nicht über ein 4:4 hinaus, und das, obwohl der Gegner nur mit 7 Spielern antrat. Die 3. Mannschaft erlebte gegen Nierswalde ein selten dagewesenes Debakel und ging mit ½:7½ unter.
05.01.2007 Ergebnis!
Senioren
Wilfried Fiederling bleibt im Blitz auf der Erfolgstraße: auch die zweite Runde des Blitz-Grand Prix konnte er - wenn auch denkbar knapp - vor Supplieth und Vonk für sich entscheiden. Mit nur neun Teilnehmern war das Feld diesesmal leider recht übersichtlich.

Dezember 2006

30.12.2006 Ergebnis!
Senioren
Die komplette Tabelle des Weihnachtsblitzturnieres 2006 liegt nun vor. Außerdem wurden die Ergebnisse der A- und B-Stadtmeisterschaft sowie des KO-Pokals auf den neuesten Stand gebracht.
22.12.2006 Ergebnis!
Senioren
Sieger des Weihnachtsblitzturnieres 2006 um den inzwischen schon traditionellen "Blitzteufel" wurde Wilfried Fiederling, der damit in dieser Saison schon seinen zweiten Blitztitel holen konnte.
18.12.2006 Ergebnis!
Jugend
Im Stichkampf um den zweiten Qualifikationsplatz zur Bezirkseinzelmeisterschaft der U18 konnte Richard Valenta seine Chance leider nicht nutzen.
17.12.2006 Ergebnis!
Verbandsklasse
Mit einem 6:2-Erfolg gegen die Schachfreunde Neviges konnte die 1. Mannschaft den vierten Sieg im vierten Spiel einfahren und führt zusammen mit den Schachfreunden Heinsberg und dem Düsseldorfer SK III die Tabelle an.
08.12.2006 Neu!
Intern
Es gibt jetzt eine Tabelle mit Links auf die DWZ-Auswertungen derjenigen Vereine, auf die die Kevelaerer Teams in den Mannschaftsmeisterschaften treffen.
08.12.2006 Termin!
Jugend
Richard Valenta hat nach Abschluß der Kreiseinzelmeisterschaft der U18 doch noch eine Chance auf die Qualifikation zur Bezirksrunde: die punktgleichen Plätze 2 bis 6 treffen sich am Samstag, 9. Dezember in Emmerich zu einem Ausscheidungsturnier um den zweiten Qualifikationsplatz.
04.12.2006 Ergebnis!
Bezirksklasse
Die 2. Mannschaft unterlag in der zweiten Runde beim letztjährigen Absteiger Emmerich I denkbar knapp mit 3½:4½. Wesentlich deutlicher fiel die Niederlage der 3. Mannschaft aus: sie unterlag Uedem IV mit 1½:6½.
03.12.2006 Update!
Intern
Einige Fotos in der Vereinsgeschichte wurden aktualisiert bzw. neu gescannt.

November 2006

26.11.2006 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die 1. Mannschaft konnte in der dritten Runde mit einem 5:3-Auswärtssieg gegen den OSC Rheinhausen II den dritten Erfolg hintereinander verbuchen.
26.11.2006 Ergebnis!
Jugend
Die Jugend-Kreiseinzelmeisterschaften sind beendet. Richard Valenta erreichte in der U18 einen hervorragenden 4. Platz (bei 18 Teilnehmern), Maik Molderings holte ebenso überzeugend den 5. Platz (bei 14 Teilnehmern) in der U12; beide verfehlten die Qualifikation für die Bezirksendrunde nur knapp. Robin Winkels und Simon Daniels hatten dagegen in der U14 (16 Teilnehmer) keine Chancen auf Plätze im vorderen Bereich.
25.11.2006 Ergebnis!
Jugend
Der Jugendwart hat dann doch mal ein paar Zwischenergebnisse der Jugend- und Schülerstadtmeisterschaft gemeldet... ;-)
20.11.2006 Neu!
Intern
Wir haben jetzt auch ein Gästebuch! Schreiben Sie uns doch ein paar Zeilen - wir freuen uns über Lob und konstruktive Kritik!
17.11.2006 Termin!
Ankündigung
Das Weihnachtsblitzturnier findet am Do., 21.12.2006 statt, die nächste Runde des Blitz-Grand Prix am Do., 04.01.2007. Weiterhin stehen die Paarungen der Zwischenrunde des KO-Pokals fest.
10.11.2006 Ergebnis!
Jugend
Vor der letzten Runde der Jugend-Kreiseinzelmeisterschaften belegen Richard Valenta in der U18 und Maik Molderings in der U12 Plätze im vorderen Mittelfeld. Robin Winkels und Simon Daniels haben in der U14 allerdings kaum noch Chancen auf Plazierungen im vorderen Bereich.
05.11.2006 Ergebnis!
Bezirksklasse
Erwartungsgemäß deutlich endete das Lokalderby in der ersten Runde der Bezirksklasse Nord: Kevelaer III unterlag Kevelaer II mit 2:6.

Oktober 2006

30.10.2006 Update!
Intern
Einige Links wurden hinzugefügt bzw. aktualisiert.
29.10.2006 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die 1. Mannschaft ist nach einem 5½:2½-Sieg über den BSC Wuppertal II in der 2. Runde der Verbandsklasse weiterhin siegreich.
28.10.2006 Update!
Intern
Noch mehr Erweiterungen in der Vereinsgeschichte, u.a. ein Original-Partieformular der
Partie GM Unzicker - Willems von 1957 (mit Partieanalyse).
Aufgrund des inzwischen erreichten Umfangs hat die Vereinsgeschichte nun auch einen eigenen Menüpunkt bekommen.
14.10.2006 Update!
Intern
Die Vereinsgeschichte wurde um einige Scans historischer Briefe erweitert.
06.10.2006 Ergebnis!
Senioren
Der erste Titel der Saison 2006/07 ist vergeben: Wilfried Fiederling gewann die Stadtblitzmeisterschaft denkbar knapp vor Hans-Werner Vonk. überraschend stark auf dem dritten Platz: Matthias Wans.
04.10.2006 Update!
Intern
Die Vereinsgeschichte wurde mit einigen (teils historischen) Fotos erweitert.
01.10.2006 Neu!
Jugend
Die Spielpläne für die Jugend- und Schülerstadtmeisterschaften stehen fest.

September 2006

30.09.2006 Neu!
Intern
Eine kleine Vereinsgeschichte ist nun verfügbar.
26.09.2006 Ergebnis!
Jugend
Die Kevelaerer Jugendlichen sind recht erfolgreich in die Kreiseinzelmeisterschaften der U18, U14 und U12 gestartet.
23.09.2006 Ergebnis!
Senioren
Die 1.Runde im KO-Pokal lieferte einige spannende Begegnungen, aber (noch) keine großen überraschungen.
17.09.2006 Ergebnis!
Verbandsklasse
Die 1. Mannschaft ist in der Verbandsklasse mit einem 5:3-Sieg über Rheinberg erfolgreich in die neue Saison gestartet.
08.09.2006 Termin!
Ankündigung
Die Stadtblitzmeisterschaft der Senioren (gleichzeitig erstes Turnier im Blitz-Grand Prix) findet am Do., 5. Oktober statt.

August 2006

27.08.2006 Neu!
Intern
Die neugestaltete Homepage ist online!
24.08.2006 Neu!
Senioren
Start A- und B-Stadtmeisterschaft
17.08.2006 Termin!
Senioren
Auslosung A- und B-Stadtmeisterschaft
10.08.2006 Termin!
Mitgliederversammlung
Die Halbjahresversammlung fand ab 20:00 im Vereinslokal "Zum Einhorn" statt.